Scientific Linux 5.6 „Live“ ist veröffentlicht

10 Juli 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Scientific Linux Logo 150x150Urs Beyerle hat die Verfügbarkeit von CD- und Live-DVD-Ausgaben von Scientific Linux 5.6 angekündigt. Diese debütieren zirka zwei Wochen nach der Veröffentlichung von Scientific Linux 5.6 und lassen sich auch auf die Festplatte installieren. Ebenso lässt es sich von einem USB-Gerät betreiben. Änderungen im Live-Modus können Anwender permanent auf einem externen Medium speichern.

Mit von der Partie sind Linux Kernel 2.6.18, OpenAFS Client 1.4.14, X.Org 7.1, ALSA 1.0.17, GNOME 2.16.0, GIMP 2.2.13, OpenOffice.org 3.1.1, Firefox 3.6.18, Thunderbird 2.0.0.24, Evolution 2.12.3 und KDE 3.5.4. Die letzten genannten Pakete sind nur auf der Live-DVD zu finden.

Neuzugänge gegenüber der Standard-Ausgabe sind unter anderem fuse-ntfs-3g (NTFS Schreib-/Lese-Unterstützungt), ntfsprogs, GParted, reiserfs-utils, progsreiserfs, ms-sys, testdisk, ddrescue, partimage, iperf und xdialog.

Sie finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. ISO-Abbilder können Sie von einem der Spiegel-Server herunterladen: livecd_SL56_gnome_2011-07-06.iso (697 MByte), livecd64_SL56_gnome_2011-07-06.iso (698 MByte)

Ebenso wurde Scientific Linux 6.1 Beta Zwei angekündigt. Hier gibt es lediglich kleinere Updates und Bugfixes zu vermelden. Die Testversion gibt es für die Architekturen i386 und x86_64.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet