Home » Archive

Artikel mit Tag: Raspberry Pi

[12 Nov 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi Foundation testet PiJuice – tragbarer Strom (Akku) für den Raspberry Pi

Bereits im März 2015 lief eine Kickstarter-Kampagne für den PiJuice. Ich kann mich auch noch gut daran erinnern, weil ich fast ebenfalls mit gekickstartert hätte. Das Projekt war mit 1200% mehr als ausreichend finanziert. Ich hatte es damals sein gelassen und mir gedacht – wenn ich doch einen Akku für den Raspberry Pi brauche, dann kaufe ich das Ding einfach später. PiJuice ist dann mit ordentlicher Verspätung nun erhältlich. Als Gründe für die Verzögerung werden technische Probleme, Schwierigkeiten bei der […]

[6 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
HackSpace – Neues, kostenloses Magazin (monatlich) der Raspberry Pi Foundation

Die gute Nachricht ist, dass es jeden Monat von HackSpace eine kostenlose PDF-Version geben wird. Du kennst das sicher von MagPi, dem offiziellen Raspberry-Pi-Magazin. Die schlechte Nachricht ist, dass Du Dich noch bis zum 23. November für die erste Ausgabe gedulden musst. Was ist HackSpace? HackSpace richtet sich direkt an Leute, die gerne so richtig basteln. Also mit Säge, 3D-Drucker und so weiter und so die kreative Sau rauslassen. Im Magazin bekommst Du dann jeden Monat Anleitungen oder Tutorials und […]

[2 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Banana Pi M2 Zero (BPI-M2 Zero): Konkurrenz für Raspberry Pi Zero W mit Quad-Core

Immer wenn eine Konkurrenz für den Raspberry Pi vorgestellt wird, muss man das mit viel Vorsicht genießen. Die Hardware an sich mag schneller sein, aber Geschwindigkeit ist nicht alles. Du darfst niemals den Support unterschätzen, den die Raspberry Pi Community bietet und auch die komplette Unterstützung der Hardware. Ich hab heute noch einen Pine A64 herumstehen, der auch schneller als der Pi angepriesen wurde. Remix OS lief langsam und auch andere Systeme mit einem GUI wollten wegen der Probleme mit […]

[29 Okt 2017 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreELEC 8.2.0 mit verbesserter Unterstützung für Raspberry Pi

Die Entwickler der Kodi-Distribution LibreELEC haben eine neue Version zur Verfügung gestellt. LibreELEC 8.2.0 verbessert laut eigenen Angaben die Hardware-Unterstützung für Intel-Hardware und Raspberry Pi. Weiterhin wurden kleinere Probleme aus der Welt geschaffen und es gibt wichtige Security Updates. Wichtig: Die Entwickler haben nach der Veröffentlichung des Ugrades ein Problem mit HEVC Playback auf dem Raspberry und Slice Hardware entdeckt. Deswegen wurde das Update temporär zurückgezogen und ein Fix ist derzeit in der Entwicklung. Deswegen mus mein Raspberry Pi 3 noch […]

[27 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MagPi 63 zeigt Dir, wie Du einen eigenen Spielautomaten bastelst

Pünktlich kurz vor dem Wochenende ist die neueste Ausgabe eines meiner Lieblings-Magazins erschienen. Im MagPi 63 zu stöbern macht großen Spaß und am Wochenende werde ich mich auf der Couch tiefer mit dem Werk befassen. MagPi 63 wieder mit vielen interessanten Projekten Immer wieder aufs neue erstaunt mich, was die um den Erdball verteilten Bastler mit dem Raspberry Pi oder anderen SoCs anstellen. Ziemlich am Anfang von MagPi 63 wird außerdem noch einmal das Pi-Top Notebook vorgestellt. Ein relativ langer […]

[23 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Handheld Linux Terminal Version 3 (Raspberry Pi 3)

Ein komplettes Notebook, basierend auf einem Raspberry Pi? Das schafft ein Bastler, der sich N O D E nennt. Er selbst nennt sein Gerät das Handheld Linux Terminal Version 3 (Portable Pi 3). Vielleicht an dieser Stelle einfach das Video, dann kannst Du Dir gleich mehr darunter vorstellen. N O D Es Handheld Linux Terminal Version 3 Das Gerät besteht aus einem modifizierten Raspberry Pi 3, einem Bildschirm mit hoher Auflösung und einem Gehäuse aus dem 3D-Drucker. Also hohe Auflösung bedeutet […]

[15 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
pi-top – Neue Version des Raspberry-Pi-Notebooks ist da

Das pi-top ist ein Notebook, dessen Herzstück ein Raspberry Pi 3 ist. Es gibt diverse neue Funktionen. Eine davon ist die Tastatur, die sich herausziehen lässt. Dabei bekommst Du Zugriff auf den Raspberry Pi. Alleine durch die Farbe fällt das pi-top auf – es ist giftgrün. pi-top mit großen Trackpad und herausziehbarer Tastatur Wie bereits erwähnt, kannst Du die Tastatur herausziehen. Dabei bekommst Du Zugriff auf den Raspberry Pi und was sich sonst noch dahinter verbirgt. Das Ganze sieht dann […]

[8 Okt 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WLAN im ICE / WiFionICE – funktioniert das gut? – Es ist durchaus brauchbar …

Ich war gestern 3 Stunden mit dem ICE unterwegs und in den Schnellzügen gibt es mittlerweile auch WLAN oder Wi-Fi, das sich WiFionICE nennt. Musste ich natürlich ausprobieren. Ich hätte auch den Hotspot meines Androiden nehmen können, aber wenn es kostenloses WLAN gibt… Wichtig: Du solltest aber bei einer Buchung aufpassen, dass WiFionICE anscheinend noch nicht in allen ICEs zur Verfügung steht. Vielleicht erkundigst Du Dich vor einer Buchung einfach, ob es geht oder nicht. Ich selbst bin im ICE 516 […]

[4 Okt 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Adafruit stellt den Read-Only Raspberry Pi vor – für passive Projekte

Eine plötzliche Unterbrechung der Stromzufuhr kann dazu führen, dass das Betriebssystem auf der SD-Karte eines Raspberry Pis beschädigt wird. Der Read-Only Raspberry Pi von Adafruit schützt das OS auf der SD-Karte. Im Normalfall wirst Du einen Raspberry Pi sauber herunterfahren. Dabei werden temporäre Dateien geschrieben und alles ist gut. Wird das OS auf der SD-Karte beschädigt, ist das ärgerlich, aber meist kein Problem. In so einem Fall installieren wir das Betriebssystem eben neu (und haben natürlich ein Backup von den […]

[1 Sep 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MagPi 61 mit 10 tollen Projekten für den Raspberry Pi Zero W

Das MagPi 61 (Englisch) ist verfügbar und wie immer lohnt sich ein Stöbern darin. Als Highlight sind 10 Projekte aufgeführt, die mit dem Raspberry Pi Zero W umgesetzt wurden. Übrigens: Eine deutsche Version von MagPi gibt es über die Chip. Das sind die interessantesten Artikel übersetzt. 10 tolle Projekte mit Raspberry Pi Zero W Das geht ab Seite 16 los und da sind schon ein paar nette Projekte dabei. Eine Video-Jukebox, ein Pi-gesteuerter R2-D2, ein Mini-Videospieleautomat und so weiter. Auch […]