Home » Archive

Artikel mit Tag: Raspberry Pi

[21 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bitcoin-Preis Tracker mit Raspberry Pi, Sense Hat und Python basteln

Hast Du einen Raspberry Pi, einen Sense HAT und bist am Bitcoin-Preis ($BTC) interessiert? Dann bastle Dir doch einen visuellen Tracker. Das ist einfach!

[18 Feb 2020 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Visual Mode bei vim ändern – Maus deaktivieren – treibt mich in den Wahnsinn

Wer auch immer sich das hat einfallen lassen, per Standard dieses Maus-Verhalten beim visual Mode (visueller Modus) in vim zu aktivieren, benutzt den Editor wohl nicht viel und kopiert nichts aus SSH-Fenstern. Ich brauche den Editor dauernd. Dabei ist es egal, ob ich meinen VPS aktualisiere, etwas dort konfiguriere oder headless auf die Raspberry Pis zugreife. Der Text-Editor vi ist vorinstalliert, aber da treibt mich die Nutzung der Pfeiltasten zum Wahnsinn. Klar gibt es auch nano, aber das ist einfach […]

[17 Feb 2020 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WireGuard VPN Server einrichten (Ubuntu, Raspberry Pi, Linux, Android)

WireGuard wird offiziell in den Linux Kernel 5.6 einfließen. Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa setzt den Kernel nicht bei Veröffentlichung ein, implementiert das schlanke VPN-Protokoll WireGuard aber trotzdem per Standard. Das sind tolle Neuigkeiten. Bisher war eine Installation des Protokolls unter Ubuntu aber auch schon einfach, da es ein PPA gibt. Außerdem ist es seit Ubuntu 19.10 im Universe Repo. Da der Zugriff auf das VPN-Protokoll so einfach ist, zeige ich Dir, wie Du selbst einen WireGuard VPN Server aufsetzt […]

[15 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
PiFace Digital Software unter Raspbian Buster installieren – was für eine schlampige Dokumentation

Laut Dokumentation sollte die Software für PiFace in den Repositories von Raspbian sein. Das stimmt aber nicht. Du musst sie anders installieren.

[8 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspbian-Update – Verbesserungen bei Dateimanager und Barrierefreiheit

Keine Panik, Raspbian basiert weiterhin auf Debian Buster. Der Umstieg geschah zeitgleich mit der Einführung des Raspberry Pi 4 und in der Zwischenzeit gab es auch schon diverse kleinere Updates. Nun hat die Raspberry Pi Foundation allerdings Änderungen bei Raspbian vorgenommen, die man schon herausstellen kann und als Pi-Fan auch kennen sollte. Die aktuelle Version nennt sich Raspbian 2020-02-05. Es gibt Verbesserungen beim Dateimanager und auch die Barrierefreiheit wurde dank Orca Bildschirmleser verbessert. Raspbian-Änderungen beim Dateimanager Um es kurzzumachen: Places […]

[6 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Battery Board für Raspberry Pi Zero W (2x AA) für 2 Stunden Laufzeit

Gumstix hat ein Batterie-Pack für den Raspberry Pi Zero W oder Zero angekündigt, das den Winzling portabel macht und er seine Kompaktheit aber nicht verliert. Es ist genauer gesagt eine Halterung, in der 2 AA Batterien oder Akkus Platz plus der Pi Zero (W) Platz haben. Das Ding nennt sich Gumstix Raspberry Pi Zero Battery Board. Verwendest Du Akkus in dem Battery Board, kannst Du sie wieder aufladen, indem Du den Pi Zero via Micro-USB mit dem Strom verbindest. Du […]

[5 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kali Linux auf einem Raspberry Pi 4 installieren und grundlegend konfigurieren

Die Security-Distribution Kali Linux ist schnell auf einem Rasperry Pi installiert und in Betrieb genommen. Es geht um Sicherheit, nicht ums Hacken!

[2 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wetterstation mit Raspberry Pi, Sense HAT und WeeWX – Schritt für Schritt

Kürzlich wurde auf Pro-Linux ein recht informativer Artikel über die Open-Source-Wetterstation-Software WeeWX veröffentlicht. Da habe ich mich gefragt, ob die Wetterstation auch mit dem Sense HAT funktioniert. Die Software ist in Python geschrieben und läuft auf eigentlich allen Linux-Distributionen. Raspbian basiert bekanntlich auf Debian und die Software lässt sich sehr gut auf dem offiziellen Betriebssystem für den Raspberry Pi installieren. Ich zeige Dir in diesem Beitrag Schritt für Schritt, wie Du mit einem Raspberry Pi, einem Sense HAT und WeeWX […]

[1 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi bekommt Vulkan-Unterstützung – Open-Source-Treiber wird entwickelt

Das erste Dreieck ist gezeichnet und der Raspberry-Pi-Chef Eben Upton hat angekündigt, dass der Raspberry Pi einen Open-Source-Vulkan-Treiber bekommt. Gerade erst hat Upton angekündigt, dass der Raspberry Pi 4 konform zu OpenGL ES 3.1 ist. Erstes Dreieck mit Vulkan ist gezeichnet Die Vulkan API wurde für moderne GPUs entwickelt, um in OpenGL bekannte Flaschenhälse zu adressieren. Anders gesagt sollen Entwickler damit die beste Leistung aus der entsprechenden hardware holen können. Klingt vernünftig und toll, ist es auch. Das erste Dreieck […]

[31 Jan 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
MagPi 90 kostenlos – Raspberry Pi 4 erfolgreich übertakten und kühlen

Das MagPi 90 kommt gerade rechtzeitig zum Wochenende, oder? Ich kann mich nur immer wiederholen, dass ich sehr gerne im offiziellen Magazin für den Raspberry Pi stöbere. Der Download der PDF-Datei ist wie immer kostenlos. Das Magazin ist auf Englisch, sollte bekannt sein. Wer das Heft kauft, bekommt aber ein nettes Gadget. Es ist ein Raspberry-Pi -Halter. Der Grund dafür hat mich zum Schmunzeln gebracht. Irgendjemand hat bemerkt, dass der Raspberry Pi 4 kühler läuft, wenn er auf der Seite […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet