UEFA Champions League kostenlos gucken – legal! 2022

Kein Kommentar Autor: Patrick

In Deutschland ist die UEFA Champions League leider komplett hinter bezahlbaren Diensten verschwunden. Willst Du alle Spiele sehen, musst Du ein ziemlich teures Abo bei DAZN und eines bei Amazon Prime abschließen. Nicht mit mir – denken sich viele von Euch vielleicht auch!

Ich gucke die UEFA Champions League 2022 kostenlos – und das völlig legal! Ihr fragt Euch wie, ich erkläre es Euch kurz.

In Österreich überträgt ServusTV 33 Spiele der UEFA Wettbewerbe der Saison 21/22 live und in HD. Darunter auch jede Menge Spiele der Königsklasse. Mit einem VPN, ich nutze hier NordVPN*, umgehe ich die Ländersperre und gucke mir die Spiele kostenlos per Stream in meinem Wohnzimmer oder von sonst wo auf der Welt an.
Springe direkt zur Anleitung.

Knaller CL-Achtelfinale: Real -PSG auf ServusTV

ServusTV – eine gute Alternative zu DAZN und Amazon Prime

Sandro Wagner war schon immer eine Reizfigur. Jetzt moderiert er die Champions League Spiele auf DAZN und es mag den ein oder anderen von Euch geben, der das gut bis weniger gut findet. Eine echte Alternative sind die Übertragungen bei ServusTV. Steffen Freund und Jan Aage Fjortoff, sowie die Locals Sebastian Prödl und Florian Klein machen einen Hammer Job.
Ein weiterer großer Vorteil dieser DAZN/Prime Alternative ist, dass man die Übertragungsqualität des Streams einstellen kann. Nicht immer hat man eine super Internetleitung! Wie oft musste ich mir schon das Geruckel und ewige Laderad auf dem DAZN bzw. Prime Stream ansehen. Bei ServusTV kann man das in den Einstellungen bis auf 180 p skalieren.

Einstellung Streaming-Qualität ServusTV

Mega Tipp für alle Bundesliga und Premier League Fans

Da wir gerade beim kostenlosen bzw. günstig Fußball schauen sind. Wir haben eine irre günstige Alternative zu Sky-DAZN-Bundesliga gefunden, um alle Bundesliga Liga Spiele zu streamen. Bei im Vergleich knapp unter 5 € im Monat kannst Du Dich echt nicht beschweren. DFB-Pokal, DFL Supercup, Premier League, und andere Ligen inklusive!

Das Top-Spiel der Champions League am Dienstag via Amazon Prime

Auch Amazon mischt heuer bei der Champions League mit. Hast Du Amazon Prime, kannst Du in der CL-Saison 2021 / 2022 das Top-Spiel am Dienstag live streamen. Bist Du sowieso Prime-Kunde, ist das in gewisser Weise ein kostenloses Spiel. Möchtest Du die Sache testen, kannst Du einen Gratismonat bei Amazon Prime* abschließen und das Streaming testen.

Insgesamt wird Amazon Prime 14 Partien aus der Gruppenphase der CL übertragen. Hinzu kommen noch 2 Spiele aus den Play-offs. Die Übertragungsrechte hat sich Amazon für insgesamt 3 Jahre gesichert.

Bist Du Prime-Kunde, aber im Urlaub, funktioniert das Streaming wegen Geoblocking möglicherweise nicht. In diesem Fall kannst Du Dich mit einem VPN mit einem Server in Deutschland verbinden und so auf Amazon Prime zugreifen.

Tipp: UEFA Champions League 2021 / 2022 kostenlos schauen

Möchtest Du alle Spiele der Champions League sehen, kommst Du an einem kostenpflichtigen Abo bei DAZN und Amazon Prime nicht vorbei. Allerdings kannst Du zumindest einige Spiele kostenlos schauen. Bei ServusTV werden 33 Partien der UEFA Champions und Europa League frei gezeigt.

Hier brauchst du nur einen VPN um das Angebot in Anspruch zu nehmen.

ServusTV zeigt 33 Spiele, auch das Finale

UEFA Champions League kostenlos via Österreich gucken

Wenn Du eine IP-Adresse aus der Österreich hast, kannst Du via ServusTV zumindest einige Spiele der UEFA Champions League live gucken. ServusTV zeigt zwar nicht alle Spiele, aber einige Knaller sind kostenlos verfügbar, natürlich auch das Halbfinale und Finale. Allerdings brauchst Du für das Streaming der Champions League wegen Geoblocking eine IP-Adresse in der Österreich. Das klappt mit NordVPN* hervorragend.

Time needed: 25 minutes.

So siehst Du die Spiele der UEFA Champions League auf ServusTV kostenlos

  1. Hole Dir ein VPN mit Servern in Österreich

    Zunächst brauchst Du ein zuverlässiges VPN mit Servern in Österreich. NordVPN* hat mir an dieser Stelle bisher hervorragende Dienste geleistet.

  2. Verbinde Dich mit einem Server in Österreich

    Damit Du das Geoblocking umgehen kannst, brauchst Du eine IP-Adresse in Österreich. Dazu musst Du Dich mit einem Server in Österreich verbinden. Die App von NordVPN ist sehr benutzerfreundlich und deswegen ist der Schritt einfach.

  3. Pro Runde min. ein Spiel auf ServusTV

    Besuche die Webseite von ServusTV und erkundige Dich, welches Spiel der Sender zeigt. Das Halbfinale und Finale werden z.B. bei ServusTV gezeigt.

  4. Viel Spaß beim Streaming!

    Das war es schon. Steffen Freund, Jan Aage Fjortoff, Sebastian Prödl und Florian Kleinbegleiten dich mit Top-Kommentaren.

UEFA Europa League ebenfalls live

Die Europa League läuft bekanntlich am Donnerstag. Einige der Spiele gibt es auf TV24 in der Schweiz und andere auf ServusTV in Österreich zu sehen. Weiterhin wird die Europa League teilweise auf RTL übertragen und das kannst Du via Zattoo Schweiz als kostenlosen Live-Stream empfangen. Das ist übrigens auch eine Methode, um die Europea League aus dem Ausland zu gucken. Die RTL-Mediengruppe hat sich nicht nur die Rechte für die Europa League, sondern auch für die neue Conference League gesichert und überträgt Spiele im Free-TV. Dabei werden die Senderechte zwischen RTL und Nitro aufgeteilt. Würde man beauftragt, ein solches Chaos zu generieren, würde man scheitern. Geht es ums Geld, ist das möglich.

Europa League auf RTL
Europa League auf RTL

Wie wann welches Spiel von wem im Free-TV übertragen wird, hat ein bisschen was mit Ostern und der Suche der Schoko-Eier zu tun..

Champions League mit einem VPN gucken

Wie funktioniert das nun, dass Du die CL und die Europa League kostenlos gucken kannst? Das Programm ist auf Österreich beschränkt, ist also mit sogenanntem Geoblocking behaftet. Deswegen brauchst Du eine IP-Adresse in Österreich. Ich persönlich benutze NordVPN* und wähle mich dabei bei einem Server in der Österreich ein. Das war es eigentlich schon und ich kann ServusTV von überall auf der Welt gucken.

NordVPN ist gut gegen Geoblocking

NordVPN ist bekannt dafür, Geoblocking immer wieder erfolgreich umgehen zu können. Der Anbieter umschifft die Sperren von Netflix und anderen Streaming-Anbietern.

Bei NordVPN darfst Du bis zu 6 Geräte simultan nutzen. Das ist praktisch, wenn Du Deine Familienmitglieder ebenfalls mit einem VPN versorgen möchtest. Bei NordVPN gibt es eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen. Buchst Du den VPN Service zu einem günstigen Zeitpunkt, kannst Du erst testen, ob das mit der Champions League klappt. Wenn nicht, lass Dir Dein Geld einfach zurückgeben.

Ein VPN ist auf jeden Fall legal, zumindest in den meisten Ländern auf der Erde. Ob das Umgehen des Geoblockings legal ist, da befinden wir uns meines Wissens nach derzeit in einer Grauzone. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sich einer den Aufwand macht, Dir wegen CL über VPN an den Karren zu fahren. Der Aufwand rechtfertigt sich nicht, weil die Legalität meines Wissens nach nicht eindeutig geklärt ist. Es ist ja keine Raubkopie, sondern zu ziehst digital und temporär in ein anderes Land um und dort wird die CL im Free-TV gesendet.

Viele VPN-Anbieter haben eine Zero-Logs-Richtlinie und es wäre vermutlich gar nicht so einfach, Dich zu finden. Den Aufwand betreibt wohl keiner, weil man Dich deswegen wahrscheinlich gar nicht belangen kann, selbst wenn Deine Identität bekannt ist. Also ich gucke auf jeden Fall weiter so.

Kreativität der Leute verständlich

Ich muss aber ehrlich gesagt zugeben, dass ich verstehe, wenn Leute kreativ werden, um den ganzen Wahnsinn zu umgehen. Die Über-Kommerzialisierung hat ein Niveau erreicht, das einfach nicht mehr tragbar ist. Natürlich könnte man einfach nicht mehr gucken. Das werde ich auch tun, wenn mir die anderen Optionen ausgehen. Mehrere Streaming -Anbieter für einen Wettbewerb zu abonnieren, mache ich auf gar keinen Fall mit. Langsam wird es lächerlich.

SRF bringt noch viele weitere Sportereignisse

Mit dieser Methode kommst Du aber in den Genuss von noch viel mehr tollen Sportereignissen. SRF in der Schweiz überträgt zum Beispiel die Formel 1 und das fast werbefrei. Bei RTL habe ich immer das Gefühl, dass ich mehr Werbung als Rennen sehe.

SRF überträgt auch Wintersport, Tennis und so weiter. Besonders Biathlon fasziniert mich. Zatoo Schweiz möchte ich nicht missen. Über einige Sender in UK kann ich sogar Rugby wie die Six Nations gucken. Das ist ein geiles Spiel. Da fallen sie nicht gleich um und haben eine Nahtoderfahrung, wenn ein Fingernagel abbricht.

Ich schaue selbst gerne Fußball, aber so nicht mehr

Ich mag Fußball als Spiel und schaue mir gerne einen guten Kick an. Einen wirklichen Favoriten habe ich nicht, aber ich sympathisiere mit diversen Vereinen. Dennoch dürfen die anderen ruhig gewinnen, wenn sie besser sind. Bei internationalen Spielen halte ich natürlich grundsätzlich zu den Mannschaften aus Deutschland.

Champions League in Deutschland kostenlos gucken funktioniert mit einem VPN und der Schweiz
Champions League in Deutschland kostenlos gucken funktioniert mit einem VPN und Österreich

Früher war das noch in Ordnung, dass zumindest ab und zu ein Spiel auf ARD und ZDF lief. Soll Fußball nicht verbinden? Ich finde, dass im Moment diese komplette Kommerz-Schlacht um den Fußball den Sport schadet und auch die Kluft vergrößert. Die einen können es sich leisten, für Sky und / oder DAZN zu zahlen und die anderen machen lieber was sinnvolles, hätte ich nun fast gesagt.

Insgeheim hoffe ich ja, dass die UEFA Champions League und die Europa League wieder mehr im öffentlichen Fernsehen gezeigt werden. Ansonsten müssten die Fans einfach weiter wegsehen und dann wird das vielleicht auch passieren.

FAQ – Champions League im Live Stream 2021 / 2022

Wie Du diesem Artikel entnehmen kannst, ist das Chaos bezüglich der Champions League und Europa League perfekt. Das gilt zumindest, wenn Du einige der CL-Spiele kostenlos schauen willst. Hier ein paar häufig gestellte Fragen und entsprechende Antworten dazu.

Kann ich die UEFA Champions League kostenlos schauen?

Teilweise, aber nicht alle Spiele. Einige Spiele werden von ServusTV in Österreich gezeigt, aber der Live-Stream ist mit Geoblocking behaftet. Um den Sender zu schauen, brauchst Du ein VPN.

Wo wird die Champions League übertragen?

In Deutschland brauchst Du ein Abonnement bei DAZN, wenn Du alle Spiele sehen willst. Das Top-Spiel am Dienstag bekommst Du als Stream bei Amazon Prime. Hast Du sowieso ein Prime-Konto, dann kannst Du teilweise die UEFA Champions League ohne weitere Kosten als Streaming empfangen.

Brauche ich ein VPN, um die UEFA Champions League zu sehen?

Das kommt darauf an. Einige Spiele werden im Fernsehen in Österreich (Free-TV) übertragen. Dazu brauchst Du aber eine IP-Adresse in Österreich. Willst Du DAZN oder Amazon Prime aus dem Ausland schauen, hilft ein VPN möglicherweise auch. Allerdings haben Amazon und DAZN mitunter die stärksten VPN-Sperren. Nimm deswegen ein VPN mit 30-tägiger Geld-Zurück-Garantie, damit Du Dein Geld einfach wiederbekommst.

Ist ein VPN illegal?

Das kommt auf das Land an. In den meisten Ländern ist ein VPN komplett legal. In einigen Ländern sind VPNs aber nicht erlaubt. Erkundige Dich bitte selbst, ob Virtual Private Networks an Deinem Standort legal sind oder nicht.

Kann ich die UEFA Champions League auf SRF schauen?

Leider hat sich auch SRF aus Kostengründen nicht mehr mit der UEFA einigen können. Zumindest wurde im öffentlichen Schweizer Fernsehen immer das Top-Spiel am Mittwoch übertragen. Das ist nicht mehr der Fall. Allerdings kannst Du über Österreich trotzdem noch einige Games kostenlos schauen.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.