Home » Archive

Artikel mit Tag: Firefox

[8 Apr 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 11.0.10 für Linux, Windows, macOS – wichtiges Update

Das Changelog von Tor Browser 11.0.10 ist nicht lang, enthält laut eigenen Angaben aber wichtige Security-Updates für Firefox: mfsa2022-14 Tor Browser 11.0.10 basiert auf Firefox 91.8.0esr. Das gilt für Linux, Windows und macOS. Weiterhin hat das Team NoScript auf Version 11.4.3 aktualisiert. Du findest das komplette Changelog in der offiziellen Ankündigung. Du kannst Tor Browser 11.0.10 von der entsprechenden Download-Seite herunterladen. Wie immer gibt es Versionen für Linux, Windows und macOS. Eine deutsche Variante findest Du hier.

[10 Feb 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 11.0.6 und Tails-Bericht für Januar 2022

Gestern ist The Amnesic Incognito Live System als Version 4.27 erschienen. Es gab keine neuen Funktionen, sondern in erster Linie Software-Updates. Eines dieser Updates betrifft den Tor Browser, der nun als Version 11.0.6 erschienen ist. Tor Browser 11.0.6 gibt es ab sofort für Linux, Android, macOS und Windows. Beim Tor Browser 11.0.6 gibt es diverse Updates für Linux, macOS und Windows. Unter anderem sind das: Update auf Firefox 91.6.0esr – die Version enthält wichtige Sicherheits-Updates für Firefox NoScript wurde auf […]

[9 Feb 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.27  in erster Linie Software-Updates

Manche Versionen von The Amnesic Incognito Live System sind spannend und andere eher langweilig, dennoch notwendig. Bei Tails 4.27 gibt es keine neuen Funktionen, sondern in erster Linie Software-Updates. Tor Browser wurde auf Version 11.0.6 aktualisiert – basierend auf Firefox 91.6 Thunderbird 91.5 ist enthalten Das Team hat den Linux-Kernel auf 5.10.92 aktualisiert, um neuere Hardware zu unterstützen – Grafikkarten, WLAN und so weiter. Außerdem hat das Team ein Problem ausgebessert, das auftrat, wenn Du Dich aus Tor Connection mit […]

[11 Jan 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint schließt Partnerschaft mit Mozilla

Das Team von Linux Mint hat eine Partnerschaft mit Mozilla angekündigt. Laut eigenen Angaben entwickelt Mozilla zwei der wichtigsten Komponenten der Distribution. Den Webbrowser Firefox Die E-Mail- und Kalender-Anwendung Thunderbird Linux Mint lobt die Open-Source-Anstrengungen von Mozilla und geht auch kurz auf die Geschichte von Firefox ein. 2003 hatte der Internet Explorer einen Marktanteil von 95 % und kaum jemand hat sich mehr um die Kompatibilität anerer Browser geschert. Damit wurden die Web-Standards faktisch diktiert. Netscape hat damals reagiert und […]

[22 Dec 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 11.0.3 – Linux, Windows und macOS

Es ist eine Wartungsversion, dennoch ist ein Update auf Tor Browser 11.0.3 empfohlen. Die neueste Version nutzt Firefox 91.4.1esr als Basis und damit sind einige Bugfixes eingeflossen. Unter Windows gab es wohl diverse Probleme mit Erweiterungen, die nun ausgebessert sein sollten. Vor allen Dingen bei den Linux-Distributionen Fedora und Ubuntu traten Probleme mit der Schriftart auf. Auch das Problem ist laut Angaben des Teams bereinigt. Wie eigentlich üblich wurden auch andere Komponenten aktualisiert. Speziell sind das: Tor auf 0.4.6.9 OpenSSL […]

[9 Nov 2021 | Comments Off on Tor Browser 11.0 – basiert auf Firefox ESR 91 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 11.0 – basiert auf Firefox ESR 91

So, nun kann ich mein Tails mit gutem Gewissen upgraden, da der Tor Browser 11.0 offiziell veröffentlicht wurde. Es ist die erste stabile Version, die auf Firefox ESR 91 basiert. Außerdem ist ein wichtiges Update auf Tor 0.4.6.8 enthalten. Die Neuerungen in Tor Browser 11.0 Da auch Firefox einen neuen Anstrich bekam, wirkt sich das natürlich auf den Tor Browser aus. Das bedeutet neue Tabs und so weiter. Das Team hat die Benutzeroberfläche des Browsers entsprechend modernisiert, damit es sich […]

[3 Nov 2021 | Comments Off on Welche VPNs unterstützen IPv6 unter Linux? | Autor: Jürgen (jdo) ]
Welche VPNs unterstützen IPv6 unter Linux?

Du willst IPv6-Lecks unter Linux verhindern und fragst Dich, welches VPN IPv6 unter Linux unterstützt. Hier ein paar Informationen dazu.

[2 Nov 2021 | Comments Off on Oktober-Monatsbericht von Linux Mint – ziemlich übersichtlich | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oktober-Monatsbericht von Linux Mint – ziemlich übersichtlich

Manchmal gibt es einfach nicht viel zu sagen und dann ist es auch völlig OK, wenn man es übersichtlich hält. Im Oktober ist bei Linux Mint möglicherweise viel passiert, aber es gibt wenig zu berichten. Das Mint-Team hat angekündigt, dass sich bei kommenden Versionen von Xed oder Xreader die Menüleiste verstecken lässt. Die Programme nutzen dann weniger Platz, was sich positiv auf kleinere Auflösungen auswirkt. Mit der Taste [kdb]Alt[/kdb] machst Du die Menüleiste kurzfristig sichtbar. Bei Xed kannst Du außerdem […]

[29 Oct 2021 | Comments Off on Alte Linux-Kernel müllen das System zu – automatische Wartung aktivieren | Autor: Jürgen (jdo) ]
Alte Linux-Kernel müllen das System zu – automatische Wartung aktivieren

Ich war heute bei einem Bekannten und der benutzt ebenfalls Linux Mint. An sich ist er sehr zufrieden damit und kommt als normaler Anwender gut damit zurecht. Allerdings hat er sich gewundert, warum sein System so voll ist. Er meinte, gestern eine Warnung bekommen zu haben, dass der Platz langsam knapp wird. Über die vorinstallierte Festplattenanalyse hat er gesehen, dass der Timeshift-Ordner viel Platz benötigt. Als sofortige Maßnahme hat er zwei Timeshift-Archive gelöscht. Trotzdem hat er sich gewundert, warum sein […]

[27 Oct 2021 | Comments Off on Raspberry Pi + Problem mit Ubuntu 21.10 – HDMI-Adapter schuld (teilweise) | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi + Problem mit Ubuntu 21.10 – HDMI-Adapter schuld (teilweise)

Vor circa einer Woche wollte ich Ubuntu 21.10 Impish Indri auf meinem Raspberry Pi 400 installieren und hatte massive Probleme. Es kamen mehrere microSD-Karten zum Einsatz, verschiedene Bildschirme und selbst auf dem Raspberry Pi 4 hatte ich das gleiche Problem. Die Linux-Distribution hat sich auf einem Pi 3+ starten lassen. Dort ist es aber ziemlich langsam. Die Server-Version ist hingegen problemlos gestartet. Den HDMI-Adapter habe ich ausgeschlossen, weil damit sowohl Ubuntu 21.04, Raspberry Pi OS und auch die Server-Version funktionieren. […]