Künstler-Distribution: ArtistX 1.3 basiert auf Ubuntu 12.04

24 September 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

ArtistX Logo 100x65Die Ankündigung von ArtistX 1.3 ist recht knapp gehalten. Ich habe jetzt keine Zeit, die Distribution auszuprobieren, kenne aber die Vorgänger. Das Betriebssystem basiert auf Ubutu 12.04 und lässt sich als Live-Sysetm betreiben. Die Entwickler haben so ziemlich alles reingepackt, was im Multimedia-Bereich Rang und Namen hat.

ArtistX bietet GNOME 3 und KDE 4.8 als Desktop-Umgebungen und liefert zirka 2500 freie Multimedia-Pakete aus. Zur Software-Prominenz zählt:

2D: Gimp, Inkscape, Nip2, Krita, Synfig, Rawstudio, Skencil, Hugin

3D: Blender, Wings3D, K3D
Video: Cinelerra, Openshot, Kino, Kdenlive, Pitivi, Avidemux und Devede.
Video- und Musik-Player: Mplayer, Videolan, Xine, Kaffeine, Kmplayer und LastFM.
Musik-Software: PD, Rosegarden, Ardour, TerminatorX und Cecilia/Csound.

Aha, Ubuntu mit Multimedia-Applikationen – ja und? ArtistX ist sehr überladen mit Multimedia-Applikationen und vielleicht braucht man die meisten davon nicht einmal. Aber die Sammlung ist so dermaßen komplett. Wer Software für den Künstlerbedarf unter Linux sucht, wird diese in ArtistX finden. Durch diese Distribution zu stöbern ist wie eine Schatzsuche. Es sind so viele Tools an Bord, die man selbst wahrscheinlich nicht oder nur durch Zufall gefunden hätte.

Für mich ist ArtistX wie ein Nachschlagewerk in Sachen Multimedia und Linux. Auch wenn Du die Distribution nicht aktiv einsetzen wirst, hilt sie entsprechende Tools für die Distribution Deiner Wahl zu finden.

Du kannst ein ISO-Abbild von der Projektseite beziehenartistx_1.3_live_dvd.iso (3,8 GByte)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten