Debian wird 27 – Alles Gute zum Geburtstag! Happy Birthday!

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Am gestrigen 16. August 2020 wurde Debians 27. Geburtstag gefeiert. Wow – schon 27 Jahre alt und weiterhin eines der wichtigsten Projekte im Linux-Umfeld. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag, Debian!

Auch Ubuntu basiert übrigens im Kern auf Debian und LMDE ist sogar eine spezielle Linux-Mint-Ausgabe, die auf reinem Debian basiert.

Derzeit suchen die Entwickler übrigens Artwork für Debian 11 Bullseye. Wo der Spitzname herkommt? Debian-Ausgaben tragen immer Namen von den Charakteren aus Toy Story. Die aktuelle Version, Debian 10, nennt sich auch Buster – Version 10.5 ist am 1. August 2020 erschienen.

Wer sich Debian einfach ansehen möchte, kann einfach die Live-Version starten. Eine Installation in einer virtuellen Maschine wäre auch eine Option.

LMDE 4 – basiert auf Debian Buster

LMDE 4 – basiert auf Debian Buster

Debian gilt als sehr konservative Distribution und bietet drei Zweige: Stable, Testing und Unstable.

Stable ist für den produktiven Einsatz empfohlen. Testing enthält Paket, die in der Warteschleife für stable stehen. Es gibt auch spezielle Distributionen, die komplett auf Debian Testing basieren. Dazu gehört zum Beispiel auch die recht bekannte Sicherheits-Distribution Kali Linux. Debian Testing ist zum größten Teil stabil.

Unstable ist die Entwickler-Version und hier tummeln sich in erster Linie Entwickler und Profis.

Übrigens setzt auch die sehr bekannte Distribution Raspberry Pi OS (früher Raspbian) auf Debian. Die meisten Pi-Anwender sind also auch Debian-Nutzer.

Auch das Raspberry Pi OS basiert auf Debian

Auch das Raspberry Pi OS basiert auf Debian

In diesem Sinne: Lass Dich ordentlich feiern, Debian!

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet