Home » Archive

Artikel mit Tag: Linux Mint

[18 Jan 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Edge ISO für Linux Mint 20.3 ist verfügbar – mit Kernel 5.13

Manche Hardware ist zu neu, um sie mit Linux-Kernel 5.4 LTS booten zu können. Dieser Kernel kommt bei Linux Mint 20.3 Una zum Einsatz. Damit sich die Linux-Distribution auch mit neueren Rechnern betreiben lässt, gibt es nun ein Edge-ISO, das Kernel 5.13.0-25 mit sich bringt. In den Kommentaren der Ankündigung taucht die Frage auf, ob das Team die Kernel-Richtlinie für die dritte Punkt-Version nicht ändern wolle. Clement Lefebvre hat darauf geantwortet, dass 5.13.0-23 auf seiner neuen Hardware nicht gestartet ist. […]

[11 Jan 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint schließt Partnerschaft mit Mozilla

Das Team von Linux Mint hat eine Partnerschaft mit Mozilla angekündigt. Laut eigenen Angaben entwickelt Mozilla zwei der wichtigsten Komponenten der Distribution. Den Webbrowser Firefox Die E-Mail- und Kalender-Anwendung Thunderbird Linux Mint lobt die Open-Source-Anstrengungen von Mozilla und geht auch kurz auf die Geschichte von Firefox ein. 2003 hatte der Internet Explorer einen Marktanteil von 95 % und kaum jemand hat sich mehr um die Kompatibilität anerer Browser geschert. Damit wurden die Web-Standards faktisch diktiert. Netscape hat damals reagiert und […]

[9 Jan 2022 | Comments Off on Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una – Schritt für Schritt | Autor: Jürgen (jdo) ]
Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una – Schritt für Schritt

Die Veröffentlichung von Linux Mint 20.03 Una habe ich geringfügig verpasst, da ich anderweitig beschäftigt war. Das ist aber nicht schlimm, da ich die meisten Funktionen und Neuerungen bereits von der Beta-Version kannte. Kurz gesagt ist Linux Mint 20.3 veröffentlicht und der Upgrade-Pfad ist ebenfalls offen. Ein Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una ist super einfach, da die Basis weiterhin Ubuntu 20.04 Focal Fossa ist und deswegen kein riesiger Sprung. Linux Mint 20.3 – Upgrade in wenigen Schritten Dein System […]

[5 Jan 2022 | Comments Off on Linux Mint 20.3 steht vor der Tür –nur noch wenige Tage | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 20.3 steht vor der Tür –nur noch wenige Tage

Eigentlich sollte Linux Mint 20.3 Una unter dem Weihnachtsbaum liegen. Möglich ist das immer noch, aber nur für orthodoxe Christen. 🙂 Im Blog von Linux Mint wurde nun angekündigt, dass die ISOs im Prinzip fertig sind und derzeit durch QA laufen. Weitere gute Nachrichten sind, dass auch die Upgrades gleich verfügbar sein werden. Dank des Feedbacks für die Beta-Version konnten noch 85 Probleme aus der Welt geschaffen werden. Ich finde, das neue Jahr fängt mit Linux Mint 20.3 Una gut […]

[4 Jan 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux und Steam zum Jahresabschluss leicht gesunken

Die letzte Steam-Umfrage im Jahr 2021 hat für Linux etwas geringere Zahlen als im November 2021 ergeben, dennoch ist erfreulich, dass der Marktanteil deutlich über 1 % liegt. Zum Jahresabschluss kann das Open-Source-Betriebssystem 1,11 % vorweisen. Die von Linux eingebüßten 0,05 % konnte Windows zulegen und macOS weist keine Veränderungen auf. Bei den Linux-Distributionen selbst sind es Ubuntu und Arch, die die Mehrheit der Marktanteile ausmachen. Manjaro basiert auf Arch Linux und Linux Mint sowie Pop!_OS (das es nun auch […]

[21 Dec 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Timer – sinnvolle Erweiterung für meinen Desktop, die mich erinnert

Ich habe die nervige Eigenschaft, etwas zu machen und mich dann die paar Minuten an den Rechner zu setzen. In einer neuen Sache vertieft, vergesse ich häufig, was ich eigentlich machen wollte oder sollte. Dabei ist es egal, ob ich Eier oder Nudeln zu lange koche, die Waschmaschine nicht ausräume und so weiter. Deswegen setze ich mir schon länger Timer, die mich erinnern. Bisher habe ich das mit dem Smartphone gemacht, aber nun eine schicke App für meinen Desktop gefunden. […]

[13 Dec 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 20.3 Una (Beta) – runder und mit neuer App

Die Beta-Version von Linux Mint 20.3 Una steht bereits zum Download bereit, ist aber noch nicht offiziell angekündigt. Ich war neugierig und habe mir die Linux-Distribution angesehen. Das Betriebssystem hat sich optisch verändert und mit Thingy gibt es auch eine neue xApp. Was die macht, verrate ich Dir weiter unten. Linux Mint 20.3 Una soll noch vor Weihnachten erscheinen, das ist zumindest der Plan des Teams. Finden sich keine Showstopper mehr in der Beta-Version, liegt die Linux-Distribution inklusive Cinnamon 5.2 […]

[1 Dec 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint Beta 20.3 soll bald kommen

Im aktuellen Monatsbericht von Linux Mint deutet das Team an, dass Linux Mint Beta 20.3 bald erscheinen wird. Von Anfang Dezember ist die Rede. Laut eigenen Angaben arbeitet das Team derzeit noch an Übersetzungen, dem Artwork und dem Feinschliff. Die meisten Teile sind aber schon bereit, durch die Qualitätskontrolle zu laufen. Das Team spricht auch davon, dass einige Neuerungen von 20.3 noch nicht vorgestellt wurden. Weil die Veröffentlichung vor der Tür steht, möchte das Team weitere Einblicke zu den neuen […]

[25 Nov 2021 | Comments Off on LibreOffice 7.2.3 Community Edition ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 7.2.3 Community Edition ist verfügbar

Im Zuge der ganzen kürzlich veröffentlichten und kostenlosen 7.2-Handbücher (Calc, Impress) passt LibreOffice 7.2.3 Community Edition hervorragend dazu. Es ist zwar nur eine Wartungsversion ohne neue Funktionen, aber es ergibt sich dennoch ein hübsches Bild – finde ich zumindest. Das Entwickler-Team schreibt, dass 112 Bugfixes eingepflegt wurden. Außerdem gibt es Verbesserungen bezüglich Dokumenten-Kompatibilität. Die Changelos findest Du hier: RC1 RC2 Download LibreOffice 7.2.3 Reden wir nicht lange um den heißen Brei – die aktuelle Version für Linux, Windows und macOS […]

[2 Nov 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oktober-Monatsbericht von Linux Mint – ziemlich übersichtlich

Manchmal gibt es einfach nicht viel zu sagen und dann ist es auch völlig OK, wenn man es übersichtlich hält. Im Oktober ist bei Linux Mint möglicherweise viel passiert, aber es gibt wenig zu berichten. Das Mint-Team hat angekündigt, dass sich bei kommenden Versionen von Xed oder Xreader die Menüleiste verstecken lässt. Die Programme nutzen dann weniger Platz, was sich positiv auf kleinere Auflösungen auswirkt. Mit der Taste [kdb]Alt[/kdb] machst Du die Menüleiste kurzfristig sichtbar. Bei Xed kannst Du außerdem […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet