Erster Release-Kandidat von SimplyMEPIS 11.0 steht bereit

29 März 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

SimplyMEPIS Logo 150x150Ab sofort können Freunde von SimplyMEPIS einen ersten Release-Kandidaten von Version 11.0 (10.9.94) testen. Die Linux-Distribution gilt als Anwender-freundlich und basiert auf Debian Squeeze. SimplyMEPIS 11-0 RC1 bringt als Herzstück Linux Kernel 2.6.36.4 mit sich.

Des Weiteren finden sich NVIDIA-Treiber 260.19.21, Firefox 4.0, LibreOffice 3.3.2 und KDE 4.5.1 an Bord. Durch die üblichen MEPIS-Verbesserungen funktioniert das Betriebssystem „Out of the Box“. Interessierte finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. Sie können den ersten Release-Kandidaten von SimplyMEPIS 11.0 von einem der Spiegel-Server herunterladen: SimplyMEPIS-DVD-TEST_10.9.94_32.iso (1,34 GByte), SimplyMEPIS-DVD-TEST_10.9.94_64.iso (1,25 GByte).

    SimplyMEPIS 11.0

    Basiert auf Debian Squeeze, mit KDE 4.5

    Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

    Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

    Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




    NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
     Alle Kommentare als Feed abonnieren

    Antworten

    Air VPN - The air to breathe the real Internet