Arch Linux 2010.05 steht bereit

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Arch Linux LogoDieter Plaetinck hat die sofortige Verfügbarkeit einer aktualisierten Arch-Linux-Ausgabe – 2010.05. Die Installations-medien seien zwar kleiner, könnten dafür aber mehr. Alle ISO-Dateien lassen sich laut eigener Aussage sich sowohl für CD als auch USB-Sticks einsetzen. Mehr als die Hälfte aller Dateien sind nun mit xz komprimiert. Ebenso stellen die Entwickler ein Dual-System zur Verfügung, das sowohl 32- als auch 64-Bit-Pakete enthält. Der isolinux-Bootloader wird ausschließlich für den Start des Live-Systems eingesetzt.

Arch Linux 2010.05

Nichts für Anfänger: Für Arch Linux kann Erfahrung mit dem Open-Source-Betriebssystem nicht schaden.

Arch Linux ist eine leichtgewichtige Distribution. Die Entwickler setzen bei Version 2010.05 auf Kernel 2.6.33.4, Pacman 3.3.3 und glibc 2.11.1. Ebenso hat man Memtest86+ ein Update spendiert und das Betriebssystem unterstützt PXE-Starten und bringt wpa_supplicant mit sich. Die offizielle Ankündigung finden Sie auf der Projektseite. Wer sich mit Arch Linux genauer beschäftigen möchte, wird an dem Englisch-sprachigen Installations-Hilfe interessiert sein. Eine Liste aller enthaltenen Pakete finden Sie im Entwickler-Wiki. Kostenlos herunterladen können Sie Arch Linux 2010.05 aus dem Download-Bereich des Herstellers.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet