Home » Archive

Artikel mit Tag: Update

[1 Dez 2018 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Start Update bei Nextcloud reagiert nicht – Kommandozeile benutzen

Hängt die Schaltfläche Start update in der Weboberfläche der Nextcloud, kannst Du das Upgrade auch via Kommandozeile durchführen. Das ist nicht schwer!

[12 Okt 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Updates: Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12 sind verfügbar

Wer eine Nextcloud in den Versionen 14, 13 oder 12 betreibt (bei mir ist es Nextloud 14), der darf ein bisschen aktualisieren. Ab sofort gibt es Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12. Bei mir ist es ein Update von Version 14.0.1 auf Nextcloud 14.0.2. Wie eigentlich üblich habe ich das Update via Webbrowser ausgeführt und das hat ohne weitere Probleme funktioniert. Update: Relativ schnell wurde Version 14.0.3 nachgeschoben. Die Aktualisierung bleibt aber gleich: Update auf Nextcloud 14.0.2 Meldest Du Dich als […]

[10 Feb 2018 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Upgrade auf Nextcloud 13 – komplett ohne Kommandozeile

Schlimm waren die Tage in ferner Vergangenheit, an denen ein Upgrade der ownCloud in einer Neuinstallation endete. Wer die Zeit mitgemacht hat, weiß, wovon ich spreche. Ich weiß nicht, wie der Upgrader der ownCloud in diesen Tagen funktioniert, da ich schon länger auf die Nextcloud umgestiegen bin. Seit einigen Versionen klappt das Upgrade von Nextcloud zu Nextcloud reibungslos, zumindest bei mit. Auch für das Upgrade auf meine private Nextcloud 13 musste ich nicht auf die Kommandozeile. Hat alles ohne Probleme […]

[8 Aug 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud 12.0.1 ist fertig gestellt – Upgrade Schritt für Schritt erklärt – globaler Rollout initialisiert

Die Entwickler der Nextcloud haben eine Wartungs-Version zur Verfügung gestellt. Nextcloud 12.0.1 bringt diverse Fixes und Verbesserungen mit sich. Die erste Wartungsversion ist auch deswegen wichtig, da sie den vollen Rollout der Nextcloud 12 markiert. Wer auch immer den Update-Kanal auf stable stehen hat, wird nun mit Nextcloud 12.0.1 beglückt. Da dürfte dann auch bald das Update auf die aktuelle Version für die Nextcloud Box eintrudeln. Weiterhin haben die Entwickler der Nextcloud ein Nexctloud Education Bundle eingeführt. Daran sind Moodle, DeiC, regio […]

[31 Okt 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Updates auf ownCloud Server 8.1.4, 8.0.9 und 7.0.11 sind verfügbar – bei PHP 7 wird der Dienst verweigert

Die Entwickler der ownCloud haben Updates auf ownCloud Server 8.1.4, 8.0.9 und 7.0.11 zur Verfügung gestellt. Diese bringen Stabilität, verbesserte Security und verbesserte Funktionalitäten (kleine) mit sich. Diese Updates sind auch nicht für die ewigen Gestrigen, denn ownCloud 8.2 ist ja schon da. Wer den ownCloud Server unter Windows installiert hat, freut sich sicherlich über 8.0.9 oder 7.0.11. Wie man weiß, wird Windows seit ownCloud Server 8.1 nicht mehr als Server-Plattform unterstützt. Bei PHP 7 wird der Dienst verweigert Ein […]

[7 Jul 2015 | 14 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
ownCloud 8.1 mit vielen Verbesserungen und Änderungen steht bereit

Die Entwickler der ownCloud haben wie geplant ownCloud 8.1 zur Verfügung gestellt. Bereits seit ownCloud 8.1 RC waren diverse Neuerungen und Änderungen bekannt. Vor kurzer Zeit wurden dann auch angekündigt, dass mit ownCloud 8.1 sogenannte Release Channels eingeführt werden. ownCloud 8.1 Server wird offiziell nicht mehr auf Windows-Servern unterstützt. Die Entwickler mussten zu viele Kompromisse eingehen und die frei gewordenen Ressourcen möchte man anderweitig einsetzen. Das betrifft natürlich nur den Server und nicht den Synchronisaions-Client. Wichtig: Wegen eines Bugs mussten […]

[20 Mrz 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
.htaccess hat falsche Version bei ownCloud-Upgrade

Bei dem ownCloud-Upgrade von Version 8.0.1 auf 8.0.2 hatte ich ein Upgrade der Datei .htaccess wegen manueller Anpassungen verneint – das macht Probleme.

[4 Jun 2014 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Windows 8.1 Update – zu wenig Platz: Hab ich gerade schon wieder einen Hass auf Windows – SSD-Speicher geht nun an Linux

Nachdem ich Windows alle heilige Zeit mal brauche, habe ich es auf meinem Samsung Ultrabook bestehen lassen. Auch wenn das auf einer 120 GByte SDD eigentlich weh tut. Satte 30+ GByte frisst das System aus irgendwelchen Gründen. Die SSD (Solid-state Drive) ist zweigeteilt. Da sind so knappe 40 GByte für Windows und der Rest für Linux Mint 17. Letzteres verwende ich hauptsächlich auf dem System. Eigentlich reicht mir der Platz auch, weil das Ultrabook eher zum Reisen gedacht ist. Da […]

[24 Jan 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress Auto-Update: Das funktioniert tatsächlich – lässt sich aber auch vollständig deaktivieren

Erstmals war ich geduldig genug, ein automatisches Update von WordPress abzuwarten: 3.8 auf 3.8.1 hat geklappt.

[18 Nov 2013 | 13 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint unsicherer als Ubuntu? Mr. Mint, Clement Levebfre, antwortet …

Danke an Matthias für den Link zum Beitrag, indem sich Clement Lefebvre zu den Vorwürfen der Ubuntu-Entwickler äußert, Linux Mint sei unsicherer als Ubuntu. Die Ubuntu-Entwickler seien wohl mehr rechthaberisch als wissend, fängt Clement Lefebvre seine Erklärung an. Ihm würde das Geschwätz eigentlich nichts ausmachen. Allerdings müsse man nun panischen Anwendern antworten liefern und hätte eigentlich etwas besseres zu tun: Linux Mint 16 „Petra„. Deswegen will er sich kurz halten. Security vs. Stabilität sei bei Linux Mint eine Sache, die […]