Rettungs-Distribution: SystemRescueCd 2.3.0

31 Juli 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

SystemRescueCd LogoHeute muss Tage der Rettungs-Distributionen sein. Auch von Parted Magic gibt es eine neue Ausgabe. François Dupoux hat die auf Gentoo basierende SystemRescueCd 2.3.0 angekündigt. Eine große Neuerung hier ist der Einsatz von Linux-Kernel 3.0. Genau gesagt wurden die alternativen Kernel (alterk32 und alterk64) auf Version 3.0 aktualisiert.

Darüber hinaus sind die Kernel-Module gzipped in initramfs enthalten, um Arbeitsspeicher zu sparen. Ein Fehler mit einer hoch ausgelasteten CPU wurde durch den Downgrade von VTE auf Version 0.26.3 bereinigt. Parted ist als Version 2.4 und GParted als 0.9.0 vorhanden. Portage haben die Entwickler ein Update auf 2.1.10 spendiert. Ebenso mit an Bord sind Firefox 5 und TestDisk 6.12.

Interessierte finden diese Informationen auch im offiziellen Changelog. Ein ISO-Abbild können Sie bei sourceforge.net herunterladen: systemrescuecd-x86-2.3.0.iso (347 MByte)

[album id=95 template=extend]

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten