Updates: Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12 sind verfügbar

12 Oktober 2018 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wer eine Nextcloud in den Versionen 14, 13 oder 12 betreibt (bei mir ist es Nextloud 14), der darf ein bisschen aktualisieren. Ab sofort gibt es Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12.

Bei mir ist es ein Update von Version 14.0.1 auf Nextcloud 14.0.2. Wie eigentlich üblich habe ich das Update via Webbrowser ausgeführt und das hat ohne weitere Probleme funktioniert.

Update: Relativ schnell wurde Version 14.0.3 nachgeschoben. Die Aktualisierung bleibt aber gleich:

Nextcloud 14.0.3

Nextcloud 14.0.3

Update auf Nextcloud 14.0.2

Meldest Du Dich als Administrator an und navigierst zu Einstellungen -> Übersicht, dann solltest Du eigentlich die Nachricht erhalten, dass es eine neue Nextcloud-Version gibt. Obwohl es sich um einen kleinen Versionssprung handelt, bei dem keine neuen Funktionen hinzukommen, ist ein Backup vor dem Update angeraten. Du solltest sowieso ein Backup haben, aber vielleicht schiebst Du noch mal eines dazwischen.

Nextcloud 14.0.2 ist verfügbar - Update ist einfach

Nextcloud 14.0.2 ist verfügbar – Update ist einfach

Ist das mit der Datensicherung geklärt, dann klicke einfach auf Updater öffnen. Danach passiert das:

Update auf Nextcloud 14.0.2 starten

Update auf Nextcloud 14.0.2 starten

Hier kannst Du nun auf Start update klicken und das System danach eine Weile machen lassen. Es werden ein paar Checks durchgeführt und die neue Version heruntergeladen. Ist das alles ohne Fehler erledigt, kannst Du den Wartungsmodus aktiv lassen und via Kommandozeile aktualisieren, oder …

Update heruntergeladen

Update heruntergeladen

… wie ich den Web-basierten Updater nehmen. Nach einem weiteren Klick leitet Dich das System zu Deiner Nextcloud-Instanz um und dort führst Du nun das eigentlich Update durch.

Die eigentliche Aktualisierung auf Nextcloud 14.0.2 starten

Die eigentliche Aktualisierung auf Nextcloud 14.0.2 starten

Das sollte relativ schnell gehen, wenn ein anständiger Server dahinter ist. Auf einem Raspberry Pi dauert es vielleicht ein bisschen länger. Die neueren Pis sollten aber auch nicht ewig brauchen. Ist die Aktualisierung durchgeführt, landest Du wieder in Deiner Nextcloud.

Alles überprüfen

Nach einem Update oder Upgrade überprüfe ich kurz immer, ob meine wichtigsten Komponenten noch funktionieren. Das sind Kalender, Kontakte und in der Zwischenzeit auch Collabora Online (LibreOffice Online), das in Nextcloud integriert ist.

Persönlich führe ich diese Stichproben eher gewissenhaft durch und sofort nach dem Upgrade. Das hat seinen Grund. Stellst Du plötzlich in einer Woche fest, dass irgendetwas aus dem Ruder gelaufen ist, weißt Du nicht mehr genau, ob das Update Schuld daran ist. Deswegen lieber 15 Minuten länger Zeit nehmen und gleich nachsehen. Das ist zumindest meine Meinung.

Es sieht alles bestens aus und der Server meldet keine Probleme.

Update auf nextcloud 14.0.2 hat funktioniert

Update auf Nextcloud 14.0.2 hat funktioniert

Da es keine neuen Funktionen gibt, müssen wir weiter auf Verbesserungen bei E2E oder der End-to-End-Verschlüsselung warten.

Was ist eigentlich neu in Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12?

Die Nextcloud 14.0.2 bringt laut Angaben der Entwickler knapp unter 40 Änderungen mit sich. Verbesserungen gibt es bei den Benachrichtigungen und auch beim Design der Benutzeroberfläche.

13.0.7 ist eine ziemlich stabile Version und es sind nur ein paar kleinere Fixes enthalten. Für Nextcloud 12.0.12 ist die Liste sogar noch kleiner. Allerdings nähert sich Nextcloud 12 seinem Lebensende und Administratoren sollten langsam aber sicher an eine Migration auf 13 denken. Vielleicht wagst Du dann gleich den weiteren Sprung und hüpfst auf Version 14.

Eine komplette Übersicht zu allen Änderungen gibt es im Changelog.

Nette Pi-Konstellation

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten