Home » Archive

Artikel mit Tag: Token

[18 Sep 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cryptopia-Insolvenz – Update – es zieht sich und zieht sich

Der Insolvenzverwalter von Cryptopia hat ein weiteres Update ausgegeben. Die Mühlen mahlen langsam – sehr langsam. In erster Linie hat man seit Juni 2020 laut eigenen Angaben an einem Registrierungs-Prozess gearbeitet, mit dem Leute ihre Tokens und Coins anfordern können. Sicher ist auf jeden Fall, dass man sich ausweisen muss. Daran führt kein Weg vorbei. Die Registrierung soll bis Ende des Jahres via Online-Portal verfügbar sein. Allerdings wird weiterhin Geduld gefragt. Man muss die Coins in einer sicheren Umgebung (nicht […]

[21 Aug 2019 | Kommentare deaktiviert für Cryptopia-Insolvenz: Gute und schlechte Nachrichten (KYC ist Pflicht) | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cryptopia-Insolvenz: Gute und schlechte Nachrichten (KYC ist Pflicht)

Die Insolvenzverwalter von Cryptopia haben wieder ein Update ausgegeben. Es gibt Hoffnung, gute Nachrichten, aber auch eine bittere Pille. Unterm Strich kann man das Update so zusammenfassen: Möglicherweise bekommst Du Deine Coins oder Token zurück! Allerdings muss jeder einen KYC-Prozess durchlaufen. KYC steht für Know Your Customer (Kenne Deine Kunden) Vielleicht bekommst Du Deine Coins und Token von Cryptopia wieder Das letzte Update ist schon eine Weil her und war vom 3. Juli 2019. Im gerade eben veröffentlichen Update sprechen […]

[3 Jul 2019 | Kommentare deaktiviert für Neuigkeiten zur Cryptopia-Insolvenz – es gibt tatsächlich Hoffnung! | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuigkeiten zur Cryptopia-Insolvenz – es gibt tatsächlich Hoffnung!

Die Insolvenzverwalter haben ein Update zu Cryptopia veröffentlicht. Du weißt vielleicht, dass Cryptopia kurz nach einem Hack in die Insolvenz gegangen ist und jeder will nun wissen, was mit seinen Coins und Token passiert. Ich habe ebenfalls ein paar Sachen dort liegen, aber zum Gück nicht so viel. Dennoch hätte ich die Coins gerne wieder und einige sind der Meinung, dass die Coins und Token nicht Teil der Insolvenzmasse sind. Die Mittel sichern Ich bin kein Anwalt und verstehe auch […]

[19 Jun 2019 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Libra von Facebook ist das Gegenteil von dezentral – braucht kein Mensch

Ich verstehe den Hype um Facebook Libra gerade nicht so ganz, muss ich sagen. Was hat das bitte mit einer Kryptowährung zu tun? Es ist ein zentral gesteuerter Token, denn Du bei Facebook kaufen musst. Danach kannst Du den Token ausgeben … das ist wie PayPal nur etwas moderner verpackt und mit Blockchain geschmückt. Du musst Facebook vertrauen Die Überschrift beißt sich eigentlich schon im Satz. Kaufst Du den Libra Token, musst Du Facebook vertrauen, dass sie die Token im […]

[1 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Erster Bericht der Insolvenzverwalter von Cryptopia – sie bekommen 344 BTC | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erster Bericht der Insolvenzverwalter von Cryptopia – sie bekommen 344 BTC

Es gibt nun einen ersten offiziellen Bericht der Insolvenzverwalter von Cryptopia. Hast Du Coins und Token bei Cryptopia in einer Wallet gehabt, dann gibt es derzeit leider nur bedingt neue Erkenntnisse. Der Bericht ist 26 Seiten lang, aber mich interessiert nur der Teil mit den Mitteln der Kunden, da ich selbst betroffen bin, wenn auch mit nicht sehr viel. Wie schon bekannt, versuchen die Insolvenzverwalter derzeit Zugriff auf die Datenbank zu bekommen, in der hinterlegt ist, wer wie viele Mittel […]

[27 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Cryptopia hatte die Datenbank in den USA gehostet und nun wird es dauern … | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cryptopia hatte die Datenbank in den USA gehostet und nun wird es dauern …

Der Insolvenzverwalter von Cryptopia hat ein Update zur Verfügung gestellt, das irgendwie wenig zufriedenstellend ist. Man hat wohl bei einem Gericht in den USA beantragen müssen, dass die Server, auf denen die Daten von Cryptopia gespeichert sind, weiter betrieben werden. Das hast Du richtig gelesen. Cryptopia hat seine Server anscheinend bei einem Hoster in Arizona gehabt und der ist nun auch involviert und die Insolvenz zieht sich nun über die Grenzen Neuseelands hinaus. In der wichtigen Datenbank sind alle Informationen […]

[23 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Ein kleiner Hoffnungsschimmer für Leute, die Coins auf Cryptopia haben | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ein kleiner Hoffnungsschimmer für Leute, die Coins auf Cryptopia haben

Man klammert sich ja an alles, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist und auch ich bin mit ein paar Euro von der Cryptopia-Insolvenz betroffen. Es gibt sogar einen Hoffnungsschimmer, weil ein Anwalt sagt, dass die Coins und Token nicht Teil der Betriebsmittel von Cryptopia sind. Nun bin ich kein Anwalt und ich weiß nicht, ob der Recht hat oder nicht. Ich will damit nur sagen, dass Du die Hoffnung noch nicht komplett aufgeben sollst. Der Anwalt schreibt, dass […]

[5 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für FunFair hat den Showcase kräftig aufgebessert – das Projekt geht voran | Autor: Jürgen (jdo) ]
FunFair hat den Showcase kräftig aufgebessert – das Projekt geht voran

Ich möchte noch einmal eines meiner Lieblings-Projekte im Krypto-Universum erwähnen und das ist FunFair. Es gibt auch einen Grund dafür. Ich habe gerade gesehen, dass der Showcase des Projekts gründlich aufgebessert wurde. Bis vor kurzer Zeit hat es lediglich Black Jack zum Probieren gegeben. Nun stehen 12 Spiele aus der Online-Casino-Welt zur Verfügung und FunFair scheint tollt Fortschritte zu machen. Hinweis: Ich besitze selbst FunFair Token und der Beitrag ist keine Finanzberatung oder eine Kaufempfehlung, sondern dient rein zur Unterhaltung. […]

[2 Mrz 2018 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kryptowährungen – wie halte ich meine Wallet oder Wallets sicher?

Ich melde mich mal wieder aus der Höhle der Kryptos und habe nun eine Lösung für meine Wallet, beziehungsweise Wallets gefunden. Ich möchte meine Gedanken dazu teilen, um damit Anregungen zu schaffen. Das Problem an dieser Stelle ist, dass es noch keine eierlegende Wollmilchsau gibt und Du musst einen Stil finden, mit dem Du Dich anfreunden kannst. Ich habe mich deswegen in den vergangenen Wochen mit dem Thema Wallet auseinandergesetzt, weil das Zeug derzeit wieder mehr Wert wird. Wer letztes […]

[18 Jan 2018 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wie habt Ihr das Blutbad bei den Kryptowährungen durchlebt? Gedanken eines Noobs …

Ich beschäftige mich derzeit intensiv mit dem Krypto-Markt und Kryptowährungen, Coins, Token und bin deswegen etwas still hier. Das Thema ist spannend, frisst aber auch viel Zeit. Wer in Kryptowährungen, Coins oder Token investiert ist, für den waren die letzten Tage brutal. Es kam eigentlich alles zusammen. Gerüchte aus China und Süd-Korea Bänker und Wall Street dreschen mal wieder unqualifiziert auf Kryptos ein FUD (Fear, Uncertainty, Doubt – Angst, Unsicherheit, Zweifel) und das alles hat zu einer Panik geführt (wieder einmal) Der […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet