Home » Archive

Artikel mit Tag: Monkey Island

[1 Jul 2022 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erster Gameplay Trailer für Return to Monkey Island ist da

Mit Return to Monkey Island wird derzeit eine Fortsetzung der Geschichte von The Secret of Monkey Island und Monkey Island 2: LeChuck’s Revenge entwickelt. Hab ich diese Spiele geliebt, wobei ich das Ende etwas unbefriedigend fand. Gerade deswegen freue ich mich irre auf den nächsten Teil. Der Schöpfer der Serie, Ron Gilbert, ist mit von der Partie und deswegen habe ich große Hoffnungen, dass Return to Monkey Island richtig gut wird. Auf jeden Fall erlauben die Entwickler einen Blick hinter […]

[6 Apr 2022 | Comments Off on Return to Monkey Island – es lebt – Gilbert hat neues Spiel angekündigt | Autor: Jürgen (jdo) ]
Return to Monkey Island – es lebt – Gilbert hat neues Spiel angekündigt

Dass Ron Gilbert, aka Grumpy Gamer, ein Schelm ist, darüber gibt es keinen Zweifel. Am 1. April aber ein neues Monkey Island anzukündigen, auf den 1. April direkt zu verweisen und damit alle zu verwirren, ist schon gemein: Return to Mokey Island? Allerdings hat er es anscheinend ernst gemeint. Am 4. April hat Ron Gilbert allerdings bestätigt, dass es 2022 Return to Monkey Island geben soll. Dafür gibt es auch ein Video. Genauere Details gibt es aber noch nicht. Es […]

[12 Oct 2021 | Comments Off on 20 Jahre ScummVM – Happy Birthday! | Autor: Jürgen (jdo) ]
20 Jahre ScummVM – Happy Birthday!

Vor wenigen Tagen, am 9. Oktober 2021, hat die ScummVM ihren 20. Geburtstag gefeiert. Zur Feier des Tages gibt es auch die neue Version ScummVM 2.5.0 mit Unterstützung für neue Spiele. ScummVM steht für Script Creation Utility for Maniac Mansion Virtual Machine und wurde eigentlich entwickelt, um die alten LucasArts-Klassiker wieder spielen zu können. Damit sind Maniac Mansion, Monkey Island, Day of the Tentacle und so weiter gemeint. ScummVM 2.5 ist die erste Version der Engine, die 2.5D-Spiele (fast 3D) […]

[19 Oct 2020 | Comments Off on Wie Monkey Island entstanden ist – Interview / Blick hinter die Kulissen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wie Monkey Island entstanden ist – Interview / Blick hinter die Kulissen

30 Jahre ist das erste Monkey Island schon alt und das Wireframe-Magazin hat Ron Gilbert dazu interviewt. Maniac Mansion war schon echt gut, aber Monkey Island ist weiterhin eines der besten Point&Click-Adventures, die ich kenne. Wer es noch nicht gespielt hat, sollte das nachholen. Klar sind die Grafiken veraltet, aber Retro-Games sind irgendwie in. Du kannst das Adventure außerdem auf allen modernen Computern installieren, auf denen die ScummVM läuft. Sogar unter Android lässt sich die ScummVM installieren und das schon […]

[11 Oct 2020 | Comments Off on ScummVM und ResidualVM verschmelzen offiziell | Autor: Jürgen (jdo) ]
ScummVM und ResidualVM verschmelzen offiziell

Die Entwickler von ScummVM haben gerade eben ihren 19. Geburtstag gefeiert. Am 8. Oktober 2001 wurde ScummVM 0.0.1 veröffentlicht. Zur Feier des Tages kündigt man dann noch eben einen Zusammenschluss mit ResidualVM an. ScummVM war die Engine, um ältere und klassische 2D Point&Click Adventures zu spielen. Gemeint sind damit zum Beispiel die ersten Teile der Monkey-Island-Reihe und auch Day of the Tentacle. ResidualVM entstand als Schwester-Projekt für 3D-Spiele. Ab sofort unterstützt ScummVM Adventure-Spiele und RPGs, egal ob es sich dabei […]

[10 May 2020 | Comments Off on Delores: A Thimbleweed Park Mini-Adventure – komplett kostenlos | Autor: Jürgen (jdo) ]
Delores: A Thimbleweed Park Mini-Adventure – komplett kostenlos

Thimbleweed Park von Ron Gilbert (Monkey-Island-Erschaffer) ist ein tolles Spiel, das einen in die Zeiten der Adventures von LucasArts zurückbringt. Abgesehen von der Grafik sind diese Adventures echt zeitlos gut. Viele davon kannst Du mit SummVM spielen, einige wurden neu aufgesetzt. Delores ist ein Mini-Adventure und ein kleines Dankeschön an die Unterstützer. Aber auch alle anderen dürfen das Adventure spielen, es ist komplett kostenlos. Im Gegensatz zu Thimbleweed Park gibt es Delores aber nur auf Englisch. Das große Adventure wurde komplett auf Deutsch […]

[14 Dec 2018 | Comments Off on Full Throttle Remastered kostenlos bei GOG – schnell sein! | Autor: Jürgen (jdo) ]
Full Throttle Remastered kostenlos bei GOG – schnell sein!

GOG (Good Old Games) hat ein vorweihnachtliches Geschenk für Dich. Es gibt eines der besten Adventures, das je veröffentlicht wurde, kostenlos: Full Throttle Remastered! Auf Deutsch hieß das Game Vollgas und wurde 1995 von LucasArts veröffentlicht. Wer wie ich schon im biblischen Computer-Alter ist, also ein Methusalem M64, der weiß die Qualität der alten Adventures dieses Kalibers zu schätzen. The Dig, Day of the Tentacle, Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Indiana Jones um nur einige zu nennen. Auf jeden […]

[29 Jul 2017 | Comments Off on Full Throttle Remastered ab sofort für Linux verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Full Throttle Remastered ab sofort für Linux verfügbar

Full Throttle Remastered ist endlich auch für Linux verfügbar. Übersetzt heißt das Vollgas und nicht etwa Volltrottel. Das Spiel wurde bereits 1995 entwickelt und gehörte zu den klassischen Point&Click Adventures, die von LucasArts entwickelt wurden. Darunter fallen auch Maniac Mansion, Day of the Tentacle, Monkey Island, The Dig und so weiter. Full Throttle Remastered Bei diesem Adventure geht es um Ben Throttle. Er ist der Anführer einer Biker-Gang, die sich Polecats nennt und wird in eine ziemlich wilde Geschichte verwickelt. […]

[17 Jun 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Perils Of Man: Point & Click Adventure nun auch für Linux verfügbar

The Perils of Man ist ein klassisches Point & Click Adventure. Es war sogar ein Veteran von LucasArts daran beteiligt, der auch schon bei The Curse of Monkey Island und The Dig mit von der Partie war. Ebenfalls waren Gene Mocsy und das Entwickler-Studio IF Games aus der Schweiz beteiligt. Das Spiel war zunächst nur exklusiv für das iPad verfügbar. Danach haben es die Entwickler aber auch auf Steam veröffentlicht. Nun ist es sogar für Linux verfügbar und das SteamOS-Logo […]

[25 May 2015 | Comments Off on Zak McKracken: Between Time And Space ab sofort auch für Linux (kostenlos) | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zak McKracken: Between Time And Space ab sofort auch für Linux (kostenlos)

Zak McKracken: Between Time And Space gibt es ab sofort auch für Linux. Die inoffizielle Fortsetzung des Point & Click Adventures ist kostenlos.