Home » Archive

Artikel mit Tag: Linus Torvalds

[11 Jun 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linus Torvalds blafft Impfgegner an – in seiner unverblümten Art

Angefangen hat der Thread relativ harmlos. Theodore Ts’o hat darüber gesprochen, wie man den diesjährigen Kernel Summit (2021) in einer hybriden Form abhalten kann. Geplant ist das Treffen in Dublin, aber wegen der Pandemie könne sich das jederzeit ändern. Linus Torvalds hat schon eine Kernmannschaft zusammengestellt und diese Liste wird als Startpunkt für Einladungen genommen. Irgendwann hat sich die Diskussion darauf ausgeweitet, dass vielleicht komplett geimpfte Leute kommen können / dürfen und so weiter. Es ist wenig überraschend, dass sich […]

[22 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Greg K-H verbietet Uni wegen Missbrauchs, Kernel-Patches einzureichen

Greg Kroah-Hartman ist nach Linus Torvalds wohl der bekannteste Linux-Kernel-Entwickler. Er hat gerade der University of Minnesota verboten, weitere Kernel-Patches einzureichen. Im Zuge einer Untersuchung (PDF) haben Leute der Uni wohl bewusst kaputte Patches und sogar Security-Lücken eingereicht. Man wollte damit herausfinden, wie die Community und die Kernel-Entwickler reagieren. Entsprechend verschnupft hat Greg K-H reagiert, als es erneut Patches gab, die angeblich von einem neuen Static-Analyzer stammen. Greg K-H möge seine Anschuldigungen sein lassen, fordern die Leute. Allerdings zweifelt der […]

[19 Jan 2021 | Comments Off on Corellium ist Linux für Apples M1 Chip – freut sich Linus Torvalds nun? | Autor: Jürgen (jdo) ]
Corellium ist Linux für Apples M1 Chip – freut sich Linus Torvalds nun?

Linus Torvalds würde gerne ein Macbook mit dem ARM-basierten M1-Prozessor nutzen, wenn es dafür Linux gäbe, hat er gesagt. Es sieht so aus, als sei sein Wunsch in Erfüllung gegangen. Corellium ist die erste Linux-Distribution für Apples M1 Die Firma hat sich bereits einen Namen gemacht, weil sie mehrere Rechtsstreitigkeiten gegen Apple gewonnen hat. Nun hat das Unternehmen eine eigene Linux-Distribution für M1-Macs entwickelt.Andere Linux-Commnities profitieren sicherlich hiervon. Corellium ist frühes Beta-Stadium Allerdings geht es dann so schnell auch nicht. […]

[25 Nov 2020 | Comments Off on Linus Torvalds würde Apples neues ARM-Laptop sofort nutzen, ABER … | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linus Torvalds würde Apples neues ARM-Laptop sofort nutzen, ABER …

Apple hat sich bekanntlich von Intel verabschiedet und setzt nun auf eigene Prozessoren, die auf ARM basieren. M1 nennt sich das Ding. Nun wurde Linus Torvalds gefragt, was er denn vom neuen Apple-Laptop hält. Torvalds würde sofort Mac-Hardware kaufen, wenn … Auf die Frage hat Torvalds genantwortet, dass er sofort so ein Gerät kaufen würde, wenn man Linux darauf betreiben könnte. Er erinnert sich gerne an sein 11″ Macbook Air, das er vor ungefähr einem Jahrzehnt benutzt hatte. Torvalds hat […]

[22 Jun 2020 | Comments Off on Software Wars offiziell als BitTorrent veröffentlicht – nach 7 Jahren fertig | Autor: Jürgen (jdo) ]
Software Wars offiziell als BitTorrent veröffentlicht – nach 7 Jahren fertig

Via Crowdfunding wollten die Macher von Software Wars die Fertigstellung des Films beschleunigen. 27.000 Leute haben sich den Trailer sogar angesehen, aber nur 1,5 % gespendet. Von den geplanten circa 133.000 € sind bei der damals flexiblen Kampagne nur etwas über 9000 € zusammengekommen. Die Macher wollten den Film so oder so fertigstellen, aber es dauerte halt nun etwas länger. Wie aktuell der Film noch ist, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall ist Software Wars nun für alle frei […]

[2 Nov 2018 | Comments Off on NordVPN implementiert WireGuard als VPN-Protokoll | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordVPN implementiert WireGuard als VPN-Protokoll

Nun ist es so weit und das erste Schwergewicht in der VPN-Branche experimentiert mit dem VPN-Protokoll WireGuard. Damit ist es angekommen.

[11 Aug 2018 | Comments Off on WireGuard könnte OpenVPN und IPSec bei VPN ablösen – nur: Wann? | Autor: Jürgen (jdo) ]
WireGuard könnte OpenVPN und IPSec bei VPN ablösen – nur: Wann?

Derzeit macht WireGuard wieder kleine Schlagzeilen in der VPN-Szene, weil kein geringerer als Linus Torvalds die moderne VPN-Technologie in doch recht hohen Tönen gelobt hat. Damit ist der Linux-Vater nach Greg Kroah-Hartman der zweite hochrangige Kernel-Entwickler, der sich positiv über das Projekt geäußert hat. Linus Torvalds hat die Technologie verglichen mit dem Grauen in Gestalt von OpenVPN und IPSec als Kunstwerk gelobt. Was ist WireGuard? WireGuard® ist eine VPN-Technologie, die einfacher, schneller und schnörkelloser als IPSec ist. Weiterhin ist WireGuard […]

[13 Nov 2017 | Comments Off on Linux Kernel 4.14 ist veröffentlicht – die nächste LTS-Version | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Kernel 4.14 ist veröffentlicht – die nächste LTS-Version

Der Herr der Pinguine, Linus Torvalds, hat Linux Kernel 4.14 Fearless Coyote veröffentlicht. Er schreibt, dass die letzte Woche relativ ruhig geblieben ist und es keine Überraschungen mehr gegeben hat. Ansonsten meckert Torvalds, dass wegen sehr später Änderungen eine zusätzliche Woche notwendig war und deswegen 4.15 nun in seinen Urlaub über Thanksgiving falle. Weiterhin schreibt er, dass die Leute Linux Kernel 4.14 testen mögen, weil es die nächste LTS-Version sein wird. Das ist neu in Linux Kernel 4.14 Wie immer muss man sich […]

[4 Sep 2017 | Comments Off on Linus Torvalds hat Linux Kernel 4.13 freigegeben – trotz Nierenstein-Problemen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linus Torvalds hat Linux Kernel 4.13 freigegeben – trotz Nierenstein-Problemen

Der Herr der Pinguine, Linus Torvalds, hat Linux Kernel 4.13 veröffentlicht. In seiner Ankündigung schreibt er, dass die letzte Woche noch etwas turbulent war. Sie sei aber nicht so schlimm gewesen, dass er Kernel 4.13 verzögern wollte. Linux Kernel 4.13 Die meisten Änderungen bei Linux Kernel 4.13 seit RC7 sind laut Torvalds Netzwerk-Fixes. Kopfzerbrechen hat eine Regression in letzter Minute gemacht, die mit der mmu-Benachrichtigungsschicht zusammenhängt. Allerdings konnte ein Fix implementiert werden. Der Fix hat nicht nur das Problem behoben, sondern […]

[1 Mar 2017 | Comments Off on Thimbleweed Park kommt bald, Nextcloud 11.0.2 und Eschalon: Book I kostenlos | Autor: Jürgen (jdo) ]
Thimbleweed Park kommt bald, Nextcloud 11.0.2 und Eschalon: Book I kostenlos

Thimbleweed Park hat ein Veröffentlichungsdatum Die SHA-1 Collision hät Linux Torvalds bei git für nicht so schlimm Wartungs-Version: Nextcloud 11.0.2 ist da Torment: Tides of Numenera ist veröffentlicht Eschalon: Book I gibt es kostenlos The Walking Dead kommt für Linux Manjaro-ARM macht dicht Mozilla kauft Pocket Eine Milliarde YouTube-Videos glotzt die Menschheit täglich Sailfish OS auf Sony-Smartphones Den Raspberry Pi Zero W mit WLAN / WiFi und Bluetooth habe ich in einem separaten Beitrag erwähnt und Informationen zum Stromverbruach gibt […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet