Home » Archive

Artikel mit Tag: Grafikkarte

[12 May 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NVIDIA 460.80 – Linux-Treiber mit Unterstützung für neue GPUs

NVIDIA hat Linux-Treiber 460.80 ausgegeben und unterstützt damit die Laptop-GPUs GeForce RTX 3050 sowie RTX 3050 Ti. In meinem Tuxedo Fusion is eine 2070 RTX mit Max-Q verbaut und damit bin ich schon ziemlich zufrieden, wie Benchmarks zeigen. Ich kann damit sogar relativ ordentlich Haven mit Cuda minen. NVIDIA beschreibt die Grafikkarten GeForce RTX 3050 Ti und 3050 als perfekten Begleiter für Grafikdesign, Fotografie und Video-Bearbeitung. Darüber hinaus unterstützt der Treiber die GPUs T600, T1200 Laptop, RTX A5000, RTX A4000, […]

[3 May 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Nutzung bei Steam hat sich im April nicht verändert

Gehen Sie bitte weiter! Hier gibt es Nichts zu sehen. So könnte man diesen Beitrag einleiten. Es ist aber auch schön zu sehen, dass die Linux-Nutzung bei Steam stabil und auf gleichem Niveau bleibt. Mit 0,85 % ging es weder nach oben noch nach unten. Nun ist diese Zahl natürlich relativ und man müsste wissen, wie viele Nutzer es bei Steam insgesamt gibt. Hat sich die Nutzerzahl bei Steam erhöht, würde das auch mehr Linux-Zocker bedeuten. Auf jeden Fall hat […]

[28 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Haven Mining ($XHV) mit Tuxedo Fusion – NVIDIA Cuda und nicht CPU

In einem kleinen Experiment habe ich Haven ($XHV) mit meinem Tuxedo Fusion (NVIDIA Cuda) geschürft. Hier die Ergebnisse: lohnt sich das?

[19 Mar 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Rise of the Tomb Raider zum Schnäppchen – Linux-Version verfügbar

Ich mag Spiele wie Shadow of Mordor, Mad Max, Tomb Raider und so weiter. Seitdem ich das Tuxedo Fusion habe, kann ich die Games endlich auch vernünftig spielen – wie Benchmarks zeigen. Das Spiel Rise of the Tomb Raider steht schon länger auf meiner Wunschliste, allerdings wollte ich auf ein Schnäppchen warten. Das gibt es nun. Bis zu 80 % reduziert ist das Spiel. Bei Steam gibt es ein Wochenend-Angebot für das Spiel und Du bekommst es für unter 5 […]

[16 Feb 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Dark Mod 2.09 ist veröffentlicht – Open-Source und einfach Klasse

Ich muss gleich zu Beginn ein paar beliebte Wortfetzen einbauen, weil man die anscheinend nun so sagt – gefühlt in jedem Satz: Am Ende des Tages ist nun tatsächlich The Dark Mod 2.09 erschienen. Über Updates von The Dark Mod freue ich mich aber immer. Nur kurz zur Info: The Dark Mod war ursprünglich eine Modifikation von Doom 3. Seit einigen Jahren ist es aber ein Standalone-Spiel, das sich an der Thief-Reihe orientiert. Wer das Genre mag und dieses Open-Source-Juwel […]

[13 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tuxedo Fusion 15 – weitere Erkenntnisse + einige Stromspar-Tipps

Das Tuxedo Fusion 15 hat einen sehr großen Akku. Mit den richtigen Stromspar-Tipps holst Du locker über 6 Stunden Akkulaufzeit aus dem Gerät.

[29 Jul 2020 | Comments Off on Tails 4.9 ist da – The Amnesic Incognito Live System – Alles durch Tor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.9 ist da – The Amnesic Incognito Live System – Alles durch Tor

Ab sofort gibt es eine neue Version von The Amnesic incognito Live System. Bei Tails 4.9 sind laut eigenen Angaben viele Sicherheitslücken ausgebessert. Alle Anwender früherer Versionen sollten so schnell wie möglich aktualisieren. Neu in Tails 4.9 Wie bei jeder Aktualisierung haben die Entwickler natürlich auch Software auf den neuesten Stand gebracht. Als Linux-Kernel kommt Version 5.7.6 zu Einsatz. Damit ist die Unterstützung für neuere Hardware verbessert. Unter anderem sind das neue WLAN-Schnittstellen und Grafikkarten. Der neue Kernel bringt auch […]

[10 Feb 2020 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
OpenShot 2.5.0 mit Hardware Decoding und Encoding ist veröffentlicht

Jonathan Thomas hat OpenShot 2.5.0 angekündigt. Es ist laut eigenen Aussagen die bisher größte Veröffentlichung des Open-Source-Video-Editors in der Geschichte des Projekts. In der offiziellen Ankündigung steht, dass ihm der Umfang von OpenShot 2.5.0 fast über den Kopf gewachsen wäre. Ein Highlight ist auf jeden Fall, dass es Unterstützung für Hardware Encoding und Deconding gibt. Hardware Encoding und Decoding bei OpenShot 2.5.0 Nun muss man an dieser Stelle aber ein bisschen bremsen, denn die Unterstützung für Hardware-Beschleunigung ist noch experimentell. […]

[1 Feb 2020 | Comments Off on LMDE 4 (Buster-Basis) kommt bald, Cinnamon 4.6 und Spendenrekord – Monatsbericht | Autor: Jürgen (jdo) ]
LMDE 4 (Buster-Basis) kommt bald, Cinnamon 4.6 und Spendenrekord – Monatsbericht

Neue Versionen von Linux Mint richten sich bekanntlich nach den LTS-Versionen von Ubuntu. Alle Varianten von Linux Mint 19.x basieren auf Ubuntu 18.04 Bionic Beaver. Im April wird laut Zeitplan eine neue LTS-Version von Ubuntu veröffentlicht – 20.04 Focal Fossa (mit WireGuard-Unterstützung). Deswegen beginnt für Linux Mint auch ein neuer Zyklus und es wird auf dieser Basis entwickelt. Vorher wird allerdings LMDE 4 (Linux Mint Debian Edition) veröffentlicht und als Basis dient Debian 10 Buster. LMDE 4 bekommt Verbesserungen von […]

[5 Sep 2019 | Comments Off on Tails 3.16 ist veröffentlicht – The Amnesic Incognito Live System | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 3.16 ist veröffentlicht – The Amnesic Incognito Live System

Die Entwickler einer der anonymsten Linux-Distributionen haben eine neue Version veröffentlicht. Sie nennt sich The Amnesic Incognito Live System oder kurz Tails. Ab sofort darfst Du Tails 3.16 herunterladen oder bestehende Installationen aktualisieren. Es gibt einige Änderungen, die erwähnenswert sind. Änderungen bei Tails 3.16 Die Entwickler haben LibreOffice Math entfernt. Einen Grund geben sie nicht an, aber ich kann den Schritt nachvollziehen. Die Software ist auch nicht verbannt, sondern nur per Standard entfernt. Benötigst Du die Software, kannst Du sie […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet