Tails 4.9 ist da – The Amnesic Incognito Live System – Alles durch Tor

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ab sofort gibt es eine neue Version von The Amnesic incognito Live System. Bei Tails 4.9 sind laut eigenen Angaben viele Sicherheitslücken ausgebessert. Alle Anwender früherer Versionen sollten so schnell wie möglich aktualisieren.

Neu in Tails 4.9

Wie bei jeder Aktualisierung haben die Entwickler natürlich auch Software auf den neuesten Stand gebracht. Als Linux-Kernel kommt Version 5.7.6 zu Einsatz. Damit ist die Unterstützung für neuere Hardware verbessert. Unter anderem sind das neue WLAN-Schnittstellen und Grafikkarten. Der neue Kernel bringt auch ein Problem mit. USB-WLAN-Schnittstellen mit Atheros AR9271 Hardware funktionieren damit leider nicht.

Ebenfalls mit an Bord befindet sich Tor Browser 9.5.3. Mozilla Thunderbird haben die Entwickler auch aktualisiert und Tails 4.9 wird mit 68.10.0 ausgeliefert.

Weiterhin wurden diverse Probleme ausgemerzt. Ab sofort sind auch Sonderzeichen außer A–Z, a–z, 1–9 und _@%+=:,./- beim Administrator-Passwort möglich.

Das Tastatur-Layout ändert die Distribution nun im Willkommen-Bildschirm automatisch, wenn Du eine andere Sprache wählst. Das spart auf jeden Fall ein paar Klicks

Alle Änderungen und Neuerungen findest Du im Changelog, wenn Du es ganz genau wissen möchtest.

Upgrade auf die neueste Version

Wer Tails Version 4.2 oder höher einsetzt, kann einfach auf 4.9 aktualisieren. Das Upgrade sollte automatisch funktionieren. Starte einfach von Deinem USB-Stick und warte, bis der Hinweis auf die neueste Version erscheint. Dann folgst Du einfach den Anweisungen. Bei so einem Upgrade bleibt auch der permanente Speicher erhalten.

Funktioniert das überhaupt nicht, wirst Du wohl manuell aktualisieren müssen. Erstelle dann aber auf jeden Fall eine Datensicherung (die so oder so nie schadet).

Meinen Tails-USB-Stick habe ich bereits aktualisiert. Die Preise für schnelle USB-Sticks mit viel Speicher sind so günstig und klein, dass jeder ein portable Tails mit sich führen kann. Ich werde meinen treuen 32-GByte-Stick bald gegen eine schnellere Version mit mehr Speicher austauschen.

Darauf läuft schon Tails 4.9

Darauf läuft schon Tails 4.9

Tails 4.10 soll am 25. August 2020 erscheinen. Die offizielle Ankündigung zu 4.9 findest Du hier.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet