Home » Archive

Artikel mit Tag: The Amnesic Incognito Live System

[6 May 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails war wegen Hardware-Ausfall offline – kein Grund zur Sorge

Ist die Website einer Linux-Distribution wie Tails nicht mehr erreichbar, zieht man schon die Augenbrauen kurz hoch. Die meisten werden wissen, dass The Amnesic Incognito Live System eine Distribuiton ist, die sämtlichen Datenverkehr durch Tor (The Onion Router) leitet. Vom 30. April bis 3. Mai war der Haupt-Server von Tails offline. Somit funktionierten Updates nicht mehr, die Website hat sich beim Start des Tor Browsers nicht mehr geladen und so weiter. Hardware-Ausfall war Schuld Anscheinend gab es einen Stromausfall und […]

[28 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails-4.19~beta1 – Große Änderungen – Entwickler bitten um Feedback

Tails 4.1 soll planmäßig am 1. Juni 2021 das Licht der Welt erblicken. Das Team bittet um rege Beta-Tests und vor allen Dingen um Feedback. Tails 4.19 ändert komplett, wie sich die Distribution mit Tor (The Onion Router) verbindet. Deswegen hätte das gerne, dass so viele Anwenderinnen und Anwender diese Beta-Version testen und Feedback geben. Nur dann lassen sich so viele Probleme wie möglich beheben. Im Laufe der Jahre hat sich herausgestellt, dass es viele Probleme gibt, sich mit Tails […]

[20 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.18 ist veröffentlicht – sorgt für weniger Verwirrung

The Amnesic Incognito Live System ist als neue Version erscheinen – Tails 4.18. Ein paar Neuerungen und Änderungen gibt es wie üblich ebenfalls. Zunächst einmal hat das Team die Benachrichtigung entfernt, dass sich die Uhr des Systems synchronisiert, während sich die Linux-Distribution mit dem Tor-Netzwerk verbunden hat. Grund ist, dass Anwenderinnen und Anwender hier sowieso nichts machen können und der Hinweis auch für Verwirrung sorgte. Manche dachten wohl, dass sie die Uhrzeit einstellen müssen. Weiterhin wurde Poedit entfernt. Ab sofort […]

[23 Mar 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.17 mit Verbesserungen beim Upgrade – kostenloser Download

Die neueste Version von The Amnesic Incognito Live System (Tails 4.17) bringt keine großartigen Neuerungen mit sich, aber dennoch erwähnenswerte. Während Upgrades repariert die Software das Dateisystem automatisch. Es gab Situationen, weil die automatischen Upgrades wegen unsauberer Dateisysteme fehlgeschlagen sind. Die Neuerung soll das verhindern. Sollte der Download eines Upgrades fehlschlagen, setzt das Betriebssystem den Vorgang automatisch fort. Tails 4.17 mit den üblichen Updates Ansonsten haben die Entwickler wie üblich Software-Pakete aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht. Genauer gesagt […]

[10 Mar 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Februar-Bericht von Tails – auf was dürfen wir uns freuen?

Gestern hat sich das Tails-Team noch über eine ziemlich erfolgreiche Spendenkampagne gefreut und heute gibt es weitere gute Nachrichten. Der Februar-Bericht gibt auch Einblicke auf künftige Entwicklungen bei The Amnesic Incognito Live System. Derzeit werden die Einstellungen für den permanenten Speicher (persistent Storage) neu in Python geschrieben. Das teilten das Team bereits bei den News über die vielen Spenden mit. Verbesserungen gibt es bald auch bei der Netzwerkkonfiguration. Zum Beispiel soll der Tor Launcher per Standard allen Anwenderinnen und Anwendern […]

[9 Mar 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails freut sich über 40 % mehr Spenden und Zulauf bei der Nutzung

Das Interesse für Privatsphäre und Datenschutz steigt derzeit weltweit, lassen Daten vermuten. Untermauert werden solche Daten, wenn man sich zum Beispiel die Spendenbereitschaft für Projekte wie Tails (The Amnesic Incognito Live System) ansieht. Im Jahr 2020 haben 2799 Spenderinnen und Spender insgesamt 132.750 US-Dollar gestiftet. Das sind 40 % mehr als im Vorjahr und 30 % des jährlichen Budgets. Das Tails-Team schreibt, dass diese hervorragenden Zahlen bessere Tools und mehr Nachhaltigkeit bedeuten. Umfragen haben ergeben, dass vor allen Dingen in […]

[23 Feb 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.16 ist da – sämtlicher Traffic verschlüsselt durch Tor

Die aktuelle Version von Tails – The Amnesic Incognito Live System – ist überhaupt nicht spannend – also so richtig gar nicht. Die Neuerungen sind ausschließlich Updates. Sollte man ein Highlight nennen wollen, ist es Linux 5.10.13, womit mehr Hardware unterstützt wird. Ansonsten wurden noch der Tor Browser auf Version 10.0.12 und Thunderbird auf 78.7.0 aktualisiert. Tor 0.4.5.5  ist ebenfalls vorhanden. Normalerweise aktualisiere ich meinen Tails-USB-Stick* immer sofort. Allerdings verschiebe ich das auf eine freie Minute. Tipp: Mit diesem kleinen […]

[5 Feb 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor Browser 10.0.10 mit Fix für v3 Onion Services ist verfügbar

Ab sofort darfst Du Tor Browser 10.0.10 herunterladen. Mit einem Fix für soll sich die Verfügbarkeit von v3 Onion Services erhöhen. Der Fix wurde auch in den kürzlich veröffentlichten Tor-Versionen implementiert. Tor Browser 10.0.10 – Changelog Die Changelogs beim Tor Browser sind normalerweise recht übersichtlich. Viele der Update kommen mit neuen Firefox-Versionen. Speziell für Tor Browser 10.0.10 liest sich das Changelog wie folgt: Alle Platformen Update auf NoScript 11.2 Update auf HTTPS Everywhere 2021.1.27 Bug 40224: Backport Tor Patch für […]

[26 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.15 ist veröffentlicht – Tor bedankt sich für die Spenden

Sehr spannend in Sachen Neuerungen ist Tails 4.15 (The Amnesic Incognito Live System) zugegeben nicht. Es gibt lediglich eine Schaltfläche, mit der sich die Warnung in einer virtuellen Maschine dauerhaft unterdrücken lässt (Don’t Show Again). Ansonsten gibt es die üblichen Updates. Tor Browser hat ein Update auf 10.0.9 bekommen und Thunderbird ist als 78.6.0 vorhanden. Den Linux-Kernel haben die Entwickler auf 5.9.15 aktualisiert. Damit wird neuere Hardware unterstützt. Behobene Probleme in Tails 4.15 Die Unterstützung für Ledger Hardware Wallets in […]

[9 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails-Entwickler stellen Pläne für 2021 vor: Zensur, Storage, Wayland

Die Entwickler der Linux-Distribution Tails (The Amnesic Incognito Live System) haben ihre Pläne für das Jahr 2021 vorgestellt. Sie wollen einige Kernfunktionen des Systems verbessern. Vor allen Dingen die Umgehung von Zensur steht ganz oben auf dem Plan. Umgehung von Zensur Zensur ist nicht nur lästig, sondern auch omnipräsent. Selbst in der EU wird zensiert. Auf welche Weise Tor (The Onion Router) startet und wie die Tor-Brücken (Bridges) konfiguriert werden, möchte das Tails-Team komplett neu gestalten. Es geht hier vor […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet