Home » Archive

Artikel mit Tag: The Amnesic Incognito Live System

[9 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails-Entwickler stellen Pläne für 2021 vor: Zensur, Storage, Wayland

Die Entwickler der Linux-Distribution Tails (The Amnesic Incognito Live System) haben ihre Pläne für das Jahr 2021 vorgestellt. Sie wollen einige Kernfunktionen des Systems verbessern. Vor allen Dingen die Umgehung von Zensur steht ganz oben auf dem Plan. Umgehung von Zensur Zensur ist nicht nur lästig, sondern auch omnipräsent. Selbst in der EU wird zensiert. Auf welche Weise Tor (The Onion Router) startet und wie die Tor-Brücken (Bridges) konfiguriert werden, möchte das Tails-Team komplett neu gestalten. Es geht hier vor […]

[15 Dec 2020 | Comments Off on Tails 4.14 unterstützt Ledger Hardware Wallets in Electrum | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.14 unterstützt Ledger Hardware Wallets in Electrum

Die Ankündigung von Tails 4.14 (The Amnesic Incognito Live System) liest sich recht unspektakulär. Die Entwickler geben an, viele Sicherheitslücken bereinigt zu haben. Abgesehen davon gibt es ein Upgrade auf Linux-Kernel 5.9. Das sorgt für die Unterstützung neuerer Hardware. Vor allen Dingen Grafikkarten und WLAN-Treiber sind an dieser Stelle gemeint. Die größte Neuerung ist wohl die Unterstützung von Ledger Hardware Wallets in Electrum. Die üblichen Updates gibt es ebenfalls. Der Tor Browser ist als Version 10.0.7 vorhanden und Thunderbird als […]

[18 Nov 2020 | Comments Off on Tails 4.13 mit Thunderbird 78 und Tor Browser 10.0.5 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.13 mit Thunderbird 78 und Tor Browser 10.0.5

Es gibt eine neue Version von The Amnesic Incognito Live System, die eine ziemlich nennenswerte Änderung mit sich bringt. Bei Tails 4.13 haben die Entwickler  Thunderbird 78.4.2 vorinstalliert. Bisher war das Version 68 mit Enigmail-Erweiterung, die nun aber nicht mehr notwendig ist. Hast Du bisher Enigmail vor Tails 4.13 eingesetzt? Dann dürfte Dich der Migrations-Leitfaden interessieren, den die Entwickler zusammengestellt haben. Die Anleitung gibt es bisher ur auf Englisch. Weitere Neuerungen in Tails 4.13 Den Tor Browser haben die Entwickler […]

[20 Oct 2020 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.12 ist veröffentlicht – The Amnesic Incognito Live System

Es gibt eine neue Version von The Amnesic Incognito Live System – Tails 4.12. Das Betriebssystem vereint Linux, Open-Source-Software und Tor (The Onion Router). Die Entwickler schreiben in der offiziellen Ankündigung, dass viele Sicherheitslücken bereinigt wurden. Benutzer*innen der Linux-Distribution sollten zeitnah auf die neueste Version aktualisieren. Genauer gesagt handelt es sich um folgende Security-Lücken: Linux: CVE-2020-25285, CVE-2020-25284, CVE-2020-14390, CVE-2020-14314, CVE-2020-14386 Tor Browser: Mozilla Foundation Security Advisory 2020-46 Tails 4.12 mit Tor Browser 10.0.2 Abgesehen von den Security-Updates wurden auch einige […]

[23 Sep 2020 | Comments Off on Tails 4.11 kann sich Sprache und Tastatureinstellungen merken | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.11 kann sich Sprache und Tastatureinstellungen merken

Ich habe meinen speziellen USB-Stick für The Amnesic Incognito Live System gerade auf Tails 4.11 aktualisiert. Wie eigentlich immer funktionierte das Upgrade problemlos. Es gibt eine Neuerung, die vor allen Dingen sehr bequem ist. Neu bei Tails 4.11 Ab sofort kannst Du Sprache, Tastatur und weitere Einstellungen für den Willkommen-Bildschirm im permanenten Speicher (persistent storage) speichern. Das spart auf jeden Fall ein paar Klicks. Es funktioniert so. Du gibst an, dass Du die Einstellungen speichern willst. Sobald Du den permanenten […]

[4 Sep 2020 | Comments Off on Tails mit neuerer Software betreiben – Tipp und einfacher Trick | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails mit neuerer Software betreiben – Tipp und einfacher Trick

Du hast Tails und möchtest aktuellere Software benutzen? Das funktioniert mit einem kleinen Trick, aber Du musst vorsichtig sein.

[25 Aug 2020 | Comments Off on Tails 4.10 mit vielen Security Fixes ist da – ansonsten eher brav | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.10 mit vielen Security Fixes ist da – ansonsten eher brav

Die neueste Version von The Amnesic Incognito Live System, Tails 4.10, ist eher unspektakulär. In Version 4.8 haben die Entwickler angefangen, Optionen beim Begrüßungsbildschirm speichern zu können. Derzeit merkt sich das System aber nur, ob der unsichere Browser aktiviert sein soll oder nicht. In der neuesten Version haben die Entwickler eigenen Angaben zufolge diverse Security-Probleme behoben. Neuerungen in Tails 4.10 Wirkliche Neuerungen gibt es eigentlich keine. Die Entwickler haben lediglich diverse Programme auf den neuesten Stand gebracht. Update auf Tor […]

[29 Jul 2020 | Comments Off on Tails 4.9 ist da – The Amnesic Incognito Live System – Alles durch Tor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.9 ist da – The Amnesic Incognito Live System – Alles durch Tor

Ab sofort gibt es eine neue Version von The Amnesic incognito Live System. Bei Tails 4.9 sind laut eigenen Angaben viele Sicherheitslücken ausgebessert. Alle Anwender früherer Versionen sollten so schnell wie möglich aktualisieren. Neu in Tails 4.9 Wie bei jeder Aktualisierung haben die Entwickler natürlich auch Software auf den neuesten Stand gebracht. Als Linux-Kernel kommt Version 5.7.6 zu Einsatz. Damit ist die Unterstützung für neuere Hardware verbessert. Unter anderem sind das neue WLAN-Schnittstellen und Grafikkarten. Der neue Kernel bringt auch […]

[3 Jul 2020 | Comments Off on Onion Service v2 wird eingestellt – Tor-Enwickler stellen Plan dazu vor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Onion Service v2 wird eingestellt – Tor-Enwickler stellen Plan dazu vor

Gleich die guten Nachrichten. Onion Service v2 wird noch circa 15 Monate lang funktionieren. Dann ist aber Schluss und Du musst Onion Service v3 benutzen. Version 2 hat nun endgültig ein Verfallsdatum bekommen. Früher wurde Onion Service auch als Hidden Service bezeichnet. Version 2 hat nicht lange auf sich warten lassen und wurde sehr gut angenommen. Die Adresse .onion wurde offiziell anerkannt und man konnte SSL-Zertifikate für diese Adressen erstellen lassen. Allerdings ist die Entwicklung in Sachen Kryptografie auch nicht stehen […]

[1 Jul 2020 | Comments Off on Tails 4.8 ist da – Linux-Distribution schickt allen Datenverkehr durch Tor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 4.8 ist da – Linux-Distribution schickt allen Datenverkehr durch Tor

The Amnesic Incognot Live System ist eine Linux-Distribution, bei der sämtlicher Traffic durch das Anonymisier-Netzwerk Tor (The Onion Router) geschickt wird. Ab sofort darfst Du Tails 4.8 herunterladen. Hast Du bereits ein Tails-Medium ab 4.2, kannst Du einfach aktualisieren. Neuerungen in Tails 4.8 Die Entwickler haben den unsicheren Browser per Standard deaktiviert. Grund ist eine Sicherheitslücke, die Deine echte IP-Adresse enthüllen könnte. Damit ist natürlich der Sinn von Tails 4.8 obsolet. Beim unsicheren Browser leitet die Linux-Distribution Deinen Traffic nicht […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet