Nextcloud 18 RC1 ist da – finale Version kommt wohl bald!

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Weit entfernt kann die Nextcloud 18 nicht mehr sein. Ein Release-Kandidat ist da und ab Nextcloud 18 RC1 werden wohl nur noch Bugs ausgebügelt und Finetuning betrieben. Auf jeden Fall ist mir ein Hinweis in meiner Test-Instanz aufgefallen, dass ein Upgrade auf RC1 verfügbar ist. Dann installieren wir den doch gleich.

Upgrade auf Nextcloud 18 RC1

Wie üblich aktualisiere ich meine private Cloud via Kommandozeile. Das hat sich als sehr sichere Methode erwiesen. Sofern Du root-Zugriff auf einen eigenen Server hast, ist ein Upgrade auch nicht schwer. Bei mir liegt die Beta-Instanz im Verzeichnis /var/www/nextcloud beta/ und der zuständige Befehl lautet wie folgt:

sudo -u www-data php /var/www/nextcloudbeta/updater/updater.phar

Danach startet sich ein Assistent, der Dich durch den Upgrade-Prozess begleitet. Im Endeffekt (und Idealfall) musst Du nur den Anweisungen folgen.

Upgrade auf Nextcloud 18 RC1

Upgrade auf Nextcloud 18 RC1

Je nach Größe der Cloud und Schnelligkeit des Servers dauert das Upgrade eine Weile. Am Schluss wirst Du gefragt, ob der Wartungsmodus aktiv bleiben soll oder nicht. Im Normalfall beendest Du nach dem Upgrade den Wartungsmodus.

Prüfst Du nun in den Administrator-Einstellungen die Version, dann passt das. Wie Du im nachfolgenden Screenshot siehst, bin ich bei meiner Test-Instanz im Update-Kanal: Beta unterwegs.

Nextcloud 18 RC1 ist installiert

Nextcloud 18 RC1 ist installiert

Die derzeit aktuelle Version ist 17.0.2, die Du im Download-Bereich der Projektseite findest. Unten rechts auf der Website ist übrigens auch ein Link zur aktuellen Beta-Version.

Viel ist noch nicht bekannt

Was die Nextcloud 18 im Detail mit sich bringen wird, ist noch nicht bekannt. Die Entwickler halten sich wie immer relativ bedeckt. Kein Geheimnis ist allerdings die Einführung von Flow oder Ablauf.

Damit bestimmst Du, dass die Software gewisse Aktionen ausführt, wenn bestimmte Ereignisse eintreffen.

Nextcloud 18 und die Abläufe

Nextcloud 18 und die Abläufe

Die Apps müssen die Abläufe unterstützten. Derzeit sind es nur ein paar Apps, die damit umgehen können. Im Laufe der Zeit werden es sicherlich mehr. Die Dateizugriffskontrolle ist übrigens auch in Ablauf gewandert.

Noch eine Neuerung!
Im Zusammenhang mit Nextcloud 18 und LibreOffice Online ist mir auch noch etwas aufgefallen. Bei Kollaboration könnte das Zeit sparen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet