Home » Archive

Artikel in der Kategorie Android »

[6 Feb 2017 | 10 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Welchen VPN Provider soll ich nehmen? – Gute Sonderangebote nutzen und ich finde VPNSecure Klasse

Die Wahl des richtigen VPN Providers hängt von mehreren Faktoren und Deinen Anforderungen ab. Es gibt aber immer wieder tolle Schnäppchen.

[29 Jan 2017 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18.1 KDE und Xfce – Zweite Alpha-Versionen von Ubuntu 17.04 – VPN Clients für Android in einem erbärmlichen Zustand

Hello World ist ein neues Magazin von der Raspberry Pi Foundation und richtet sich speziell an Lehrer. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce sind da. Viele VPN Clients für Android sind in einem schlechten Zustand. Sie schützen die Privatsphäre gar nicht oder nur mangelhaft. Ubuntu 17.04 Zesty Zapus Alpha 2 ist da – einige Varianten liefern Abbilder. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce Die Xfce-Version und auch Linux Mint 18.1 KDE tragen genau wie die Editionen Cinnamon und MATE das Prädikat LTS […]

[8 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud Client 1.4.0 für Android ist verfügbar – Unterstützt SD-Karten

Der Nextcloud Client 1.4.0 für Android ist verfügbar. Im Moment kannst Du die App im Google Play Store herunterladen. Bis zum Ende der Woche soll der Nextcloud Client 1.4.0 für Android aber auch via F-Droid herunterladbar sein. Neue Funktionen in Nextcloud Client 1.4.0 für Android Ganz oben auf der Wunschliste für neue Funktionen befanden sich Unterstützung für SD-Karten und Auto Upload für Android Nougat. Unterstützung für SD-Karten ist großartig. Aktivierst Du das und Dein Gerät hat die Option einer separaten SD-Karte, dann […]

[3 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
AirDroid-Entwicklern tut der Bug schrecklich leid, der Dein Android-Gerät kompromittieren kann – volle Transparenz

Die Ankündigung von AirDroid, den Anwendern gegenüber voll transparent zu sein, liest sich wie ein schlechter Scherz. Wie Du vielleicht mitbekommen hast, gibt es in AirDroid eine böse Security-Lücke, über die sich möglicherweise Dein Android-Gerät kompromittieren lässt. Das ist in unverschlüsselten WLANs der Fall. AirDroid gibt die Sache zu Zunächst einmal garantieren die Entwickler der App, dass eine Benutzung in verschlüsselten Wi-Fis / WLANs oder sicheren LANs unproblematisch ist. Das wissen wir bereits, da uns die Security-Experten darüber in Kenntnis gesetzt haben. Weiterhin […]

[2 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android-Geräte mit AirDroid lassen sich unter Umständen kompromittieren – böse Security-Lücke

AirDroid ist bei Android-Anwendern eine sehr beliebte Software für das Remote-Management von Android. Allerdings öffnet die App möglicherweise Tür und Tor durch einen sogenannten MitM-Angriffe (Man in the Middle). Damit lässt sich das entsprechende Gerät kompromittieren. Security-Experten von Zimperium weisen darauf hin, dass der Angriff möglich ist, wenn sich Opfer und böswilliger Hacker im gleichen ungesicherten Netzwerk befinden. Damit sind zum Beispiel öffentliche Netzwerke (WLAN / Wi-Fi) gemeint. Einige Aufgaben ungesichert Die Experten sagen, dass die meisten Funktionalitäten von AirDroid auf […]

[30 Nov 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gooligan: Mehr als eine Million Android-Geräte und Google-Konten kompromittiert

Check Point Software berichtet von einer neuen Malware für Android, die bereits eine Million Smartphones infiziert haben soll. Jeden Tag kommen angeblich 13.000 neue Drohnen hinzu. Das Ding nennt sich Gooligan. In Europa können sich die Anwender noch glücklich schätzen, da sie nur neun Prozent der Malware-Kampagne ausmachen. So geht Gooligan vor Gooligan rootet Android-Geräte und klaut dann E-Mail-Adressen und Authentifizierungs-Token. Mithilfe dieser Informationen können Angreifer sensible Daten abgreifen. Das sind natürlich E-Mails, Fotos, Dokumente, Daten von Google Play sowie […]

[29 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
App-Empfehlung: Attenborough’s Story of Life – kostenlose Wildlife Clips von BBC Earth

Die BBC ist ohne Zweifel mein Favorit, wenn es um Naturaufnahmen geht. Die Bilder sind einfach so dermaßen unglaublich. Natürlich steckt da massiv Aufwand dahinter. Das weiß jeder, der schon einmal die Outtakes von Planet Earth, Blue Planet und dergleichen gesehen hat. Zu diesen Sendungen gehört Sir David Attenborough. Eigentlich ist er Inventar und die Briten witzeln gerne, dass eine Natursendung ohne Sir David Attenborough seltsam ist. Derzeit läuft übrigens Planet Earth II und ich kann es kaum erwarten, diese […]

[28 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Marble Maps 1.0 ist veröffentlicht – OpenStreet Map für Android

Vor kurzer Zeit hat die KDE Community KStars Lite für Android zur Verfügung gestellt und nun gibt es Marble Maps 1.0. Die erste Version der App bietet umfangreiche Details für Deutschland und 200 international Städte. Für die meisten anderen europäischen Länder und die USA ist das Detail-Niveau als hoch angegeben (Kacheleben 13 oder 15) und der Rest der Welt muss sich derzeit mit Level 9 oder medium begnügen. In der nahen Zukunft soll es aber für den gesamten Planeten hohe Detail-Stufen […]

[22 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Schon wieder ein interessantes Humble Mobile Bundle (HandyGames)

Kaum ist das nette Humble Mobile Bundle mit den Brettspielen für Android abgelaufen, folgt schon das nächste. Diesmal ist es eine bunte Mischung. Mich interessieren vor allen Dingen die Strategiespiele wie 1941 Frozen Front oder das RPG Devils & Demons. Aber auch das Aufbauspiel Townsmen sieht recht interessant aus. So viele Spiele, so wenig Zeit … aber Winter is coming! Alle Spiele sind aus dem Hause HandyGames. Du kannst es Dir gut überlegen, denn das Spiele-Bundle läuft noch gut 14 Tage. Erfahrungsgemäß gibt es […]

[19 Nov 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android Apps auf 5 weiteren Chromebooks verfügbar

Wer eines der folgende Geräte besitzt, kann sich ab sofort über Android Apps freuen: Asus Chromebook C301SA Dell Chromebook 13 HP Chromebook 11 G5 HP Chromebook 13 Samsung Chromebook 3 Das gilt dann, wenn Du auf den Developer Channel oder die Entwickler-Version umstellst. Nach der Umstellung und einem Neustart, hast Du Berichten zufolge den Play Store auf dem Desktop. Damit lassen sich bekanntlich Android Apps installieren. Nun ist aber zu beachten, dass es sich beim Developer Channel um einen instabilen Kanal […]