Home » Archive

Artikel mit Tag: Unterwasser

[14 Aug 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Video Converter App: Videos direkt in der Nextcloud umwandeln

Für die Nextcloud gibt es eine App, die Video Converter heißt. Damit kannst Du Videos direkt in der Nextcloud umwandeln, allerdigs gibt es einen Haken.

[1 Apr 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Frohe Ostern – April, April oder unterschlagene Fotos aus Raja Ampat?

Mit Ostern, das auf den 1. April fällt, tut man sich etwas schwer. An Ostern soll man ja nett sein, am 1. April aber auch Flausen im Kopf haben. Faule Eier zu verstecken, würde wohl nicht sehr gut ankommen. Den Leuten „Frohe Weihnachten“ wünschen, ist ein bisschen zu auffällig. In der jüngeren Vergangenheit ist ja in Sachen Open Source und Grafik einiges passiert. Es gab neue Versionen von digiKam und RawTherapee sowie einen Release-Kandidaten von Gimp 2.10. Dabei bin ich auf […]

[27 Mrz 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Der Unterwasser-Roboter-Fisch SoFi mit Raspberry Pi als Gehirn

Als passionierter Taucher interessiert mich natürlich (fast) alles, was mit der Unterwasserwelt zu tun hat. Das Team Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) am MIT hat SoFi vorgestellt. Das ist ein Roboter-Fisch, der sich tatsächlich sehr ähnlich wie seine echten Artgenossen bewegt. Das ist interessant und spannend, denn damit dürfte SoFi sehr viel näher an echte Fische rankommen als eine herkömmliche Kamera. Auf jeden Fall ist es sehr viel cooler. Die Flexibilität eines Raspberry Pi ist schon erstaunlich. Während ich […]

[16 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
AquaPi – Der Raspberry Pi als Unterwasserkamera

Ich habe wirklich darauf gewartet, bis sich jemand an einem AquaPi oder einem ähnlichen Projekt versucht. Ich habe selbst schon mit dem Gedanken gespielt, einen Pi in eines meiner Unterwassergehäuse zu stecken und eine Zeitrafferaufnahme zu machen. Das hätte den Vorteil, dass ich die Kamera am Riff platzieren und mich dann entfernen könnte. Als Fan eines gepflegten Tauchgangs mit Kameraausrüstung interessiert mich natürlich alles, was unter Wasser so abläuft. Der AquaPi Für den AquaPi brauchst Du ein wasserdichtes Gehäuse, ein […]

[15 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wrack-Safari: Morgen geht es los – diesmal mit neuer Kamera

In der nächsten Woche wird es hier wieder ruhig, denn ich bin auf Wrack-Safari. Es ist im Prinzip die gleiche Wrack-Safari, die ich letztes Jahr gemacht habe. Ich schaue mit gerade die Bilder von der Wrack-Safari aus dem vorherigen Jahr durch und schreibe mir diverse Einstellungen auf. Die bringen mir aber nur bedingt was, denn ich habe die Kamera gewechselt und nehme das Unterwassergehäuse für die 7D nicht mit, sondern habe nur die Sony RX100 III dabei. Da ich mit […]

[12 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bannerfish Bay Dahab: Die freundlichste Unterwasser-Schildkröte, der ich je begegnet bin

Heute wurde mal wieder die IT-Welt gegen die Unterwasserwelt getauscht und wir sind an einem Ort getaucht, der eigentlich das Hausriff von Poseidondivers in Dahab, Süd-Sinai ist. Der Platz nennt sich Bannerfish Bay (dort sind oft viele Wimpelfische zu sehen) und man kann einfach vom Tauchcenter aus reinstapfen. Genau genommen ist es aber kein wirkliches Riff, sondern eher eine Wiese aus Seegras, die vereinzelt mit Korallenblöcken versehen ist und dann und wann sieht man auch eine Unterwasser-Schildkröte. Das hört sich […]

[10 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bat Pi (Made in Germany) – Findet flatternde Fledermäuse

Man kann es gar nicht oft genug wiederholen, was die Entwickler des Raspberry Pi da losgetreten haben. Für die Bildung war das Raspberry Pi gedacht. Die ganzen Bastler waren aber mehr als dankbar für den Mini-Rechner und haben gezeigt, wie viel sich mit Kreativität anstellen lässt. Immer neue Ideen kommen ans Tageslicht, die schmunzeln lassen, Staunen und Anerkennung erzeugen. Erst vor kurzer Zeit wurde ein Projekt bekannt, bei dem ein Raspberry Pi als selbständiger Unterwasser-Sensor verwendet wird. Bat Pi Das […]

[5 Aug 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Selbständiger Unterwasser-Monitor via Raspberry Pi

Seit das Raspberry Pi auf dem Markt ist, hat es kreativen Köpfen nicht an Ideen gemangelt. Bier wird damit schon gebraut, als Zeitraffer-Schiene eingesetzt und so weiter. Ich verwende ein Raspberry Pi zum Beispiel als Wassersensor. Allerdings setzen auch Forscher den Winzling ein. In diesem Fall haben Entwickler einen Artikel veröffentlicht, wie man mithilfe eines Raspberry Pis einen unabhängigen Unterwasser-Rekorder erstellt. Genau genommen geht es um die Erforschung von Cetacea (Waltiere), zu denen Wale, Delfine und Schweinswale gehören. An den […]

[18 Mai 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Arbeitet Canon an einer professionellen Unterwasserkamera?

Ich verwende ja selbst eine Canon EOS 7D, sowohl für über Wasser als auch unter Wasser. Deswegen lese ich auch immer fleißig den Blog der Canon Rumors. Im Falle der professionellen Unterwasserkamera von Canon macht die Seite seinem Namen wohl alle Ehre. Professionelle Unterwasserkamera von Canon? Man hat den Jungs also gesteckt, dass Canon an einer professionellen Unterwasserkamera für den ambitionierten Taucher bastelt. Diese würde kein separates Unterwassergehäuse benötigen und herkömmlichen Point&Shoot-Kameras außerdem weit überlegen sein. Ganz ehrlich? Das glaube […]

[23 Jun 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
GoPro: Unter Wasser filmen mit selbst gebastelten Griffen – Kostenpunkt 2 Euro

Das größte Problem der GoPro für das Filmen unter Wasser ist, dass sie so klein ist. Somit ist sie wackelig und man muss eigentlich Griffe haben.

Air VPN - The air to breathe the real Internet