Home » Archive

Artikel mit Tag: openSUSE

[15 Feb 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Collabora Online 4.0 (LibreOffice Online) ist veröffentlicht

Das Unternehmen Collabora Productivity hat Collabora Online 4.0 zur Verfügung gestellt. Wer Collabora Online Development Edition einsetzt, der hat schon längere Zeit mehr oder weniger den RC testen können. Was ist neu bei Collabora Online 4.0? Das gesamte Design sieht einfach viel moderner aus. Collabora Online 4.0 ist ein Schritt in das Jetzt. Die Werkzeugleiste wurde verbessert und es gibt Verbesserungen, die mobilen Plattformen zugute kommen. Weiterhin unterstützt Collabora Online 4.0 Retina- und HiDPI-Bildschirme. Laut eigenen Angaben hat sich auch […]

[26 Jul 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE Leap 42.3 ist da – eignet sich für Desktop und Server

Das openSUSE-Projekt hat openSUSE Leap 42.3 veröffentlicht. Damit rücken die Community- und die Enterprise-Version eigenen Angaben zufolge enger zusammen, denn der Kern wird von beiden Projekten genutzt. Wer sich also in die Welt des Chamäleons begeben möchte, der kann das mittels openSUSE Leap 42.3 tun und ein Umstieg auf SUSE Linux Enterprise (SLE) 12 Service Pack 3 ist dann recht einfach. openSUSE Leap 42.3 Die Entwickler raten den Anwendern von openSUSE Leap 42.2 zu einem baldigen Upgrade, denn der Support […]

[11 Jul 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu ist ab sofort im Windows Store verfügbar

Für WSL (Windows Subsystem for Linux) gibt es ja bereits openSUSE und SLES (SUSE Linux Enterprise Server). Ab sofort ist auch Canonicals Ubuntu über den Microsoft Windows Store downloadbar. Damit ist natürlich kein Ubuntu mit GUI und so weiter gemeint. Es handelt sich um eine recht rudimentäre Installation, die sich vor allen Dingen an Entwickler richtet. Update: Ich benutze kein Windows und bedanke mich deswegen für den Kommentar, dass anscheinend nur Nutzer von Windows Insider Preview in den Genuss dieser […]

[21 Mai 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
RawTherapee 5.1, OpenShot 2.3.3 und neue Version von Life is Strange angekündigt

Fotos schöner verwalten: RawTherapee 5.1 ist da elementary OS 0.4.1 mit neuem AppCenter Nachfolger von Life is Strange ist in der Entwicklung Sowohl Total War: Shogun 2 als auch Total War: Shogun 2 – Fall of the Samurai für Linux ab 23. Mai 2017 – Hardware-Voraussetzungen sind bekannt Warhammer 40,000: Dawn of War III für Linux kommt im Juni 2017 Ein interessantes Plugin für Piwik gibt Dir eine sogenannte Heatmap Tails 3.0~RC1 ist testbereit OpenShot 2.3.3 ist veröffentlicht Cinnamon 3.4 für Manjaro-Anwender verfügbar Tester […]

[4 Mrz 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
ownCloud Client 2.3.0, Skype 5.0 für Linux Beta, LiMux zuckt noch und Phishing mit Rekordjahr 2016

ownCloud Client 2.3.0 ist da – bis zu 300 Prozent weniger Speicher Skype 5.0 für Linux Beta ist da – Anrufe zum Festnetz und Mobiltelefonen möglich LiMux ist noch nicht ganz tot Erste Bilder vom 99-US-Dollar-Notebook Pinebook Litebook: EIn Linux-Notebook für 249 US-Dollar Phishing war noch nie so populär wie im Jahr 2016 – Rekordjahr auch für Ransomware Vivaldi 1.8.770.9 überarbeitet den Verlauf Das Echtzeitstrategiespiel Steel Division: Normandy 44 kommt bald und sieht interessant aus Eine Armbanduhr mit Raspberry Pi, […]

[17 Jan 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das beliebteste Passwort ist auch im Jahre 2016 immer noch 123456 – Neues von GIMP und Update für Debian

Da ich derzeit nicht die Zeit und auch wenig Lust habe, täglich News zu schreiben, versuche ich eine andere Herangehensweise. Ich versuche zwei Mal pro Woche einen Überblick zu geben. Angepeilt sind immer Dienstag oder Mittwoch und Samstag oder Sonntag … oder wie es mir eben zeitlich in den Kram passt. Mal sehen, ob das funktioniert oder nicht. Im Endeffekt möchte ich erreichen, mehr Zeit für sinnvollere Projekte (im Gegensatz zur schnelllebigen News-Welt) und mich selbst zu haben. Ich fühle […]

[13 Jan 2017 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
In der letzten Woche: Linux bei Porno-Fans hoch im Kurs und KillDisk für Linux entdeckt – digiKam 5.4.0 kann wider Video

Da ich letzte Woche beim Kamelrennen des Jahres im Süd-Sinai war (saukalt war das) und so noch ein paar Dinge erledigen musste, gibt es einen Schnelldurchlauf. Es gibt unschöne Sachen wie KillDisk für Linux und Angenehmes wie zum Beispiel Video-Unterstützung bei digiKam 5.4.0. Fangen wir an dieser Stelle mit einer Statistik an. Linux bei drei Prozent Marktanteil Diese Statistik ist ein eher heikles Thema. Eigentlich gibt NetMarketShare.com an, dass Linux einen Marktanteil von 2,21 Prozent auf dem Desktop hat. Bei […]

[6 Jan 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die letzten zwei Wochen im Schnelldurchlauf – viele neue Spielsachen

Da ich mich in den letzten beiden Wochen in erster Linie um Feierlichkeiten, Freunde und mich gekümmert habe, gibt es einen Schnelldurchlauf mit interessanten Ereignissen. Ich mache das auch, um mich selbst wieder auf dem Laufenden zu halten. Es gibt sehr viele digitale Spielsachen, über die ich berichten kann. Fangen wir mit etwas Lesbarem an: Full Circle Magazine #116 Das in Englisch gehaltene Full Circle Magazine ist als Ausgabe 116 erschienen. Unter anderem beschäftigen sich die Autoren mit Python und […]

[6 Dez 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE Leap 42.2 64-Bit für den Raspberry Pi 3 selbst ausprobiert

Nachdem gestern openSUSE Leap 42.2 64-Bit für den Raspberry Pi angekündigt wurde, war ich natürlich neugierig. Eigentlich wollte ich in erster Linie sehen, ob es funktioniert und wie die Performance so ist. Ein erster Eindruck also. Die Entwickler von openSUSE geben zu, dass noch nicht alles funktioniert und dass noch viel Arbeit notwendig ist. openSUSE Leap 42.2 64-Bit für Raspberry Pi 3 installieren Die Installation ist recht einfach. Wie üblich schreibst Du ein Abbild auf eine SD-Karte oder für den […]

[5 Dez 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
openSUSE Leap 42.2 mit 64-Bit-Abbild für Raspberry Pi

Vor kurzer Zeit wurden 64-Bit-Abbilder von SUSE Linux Enterprise Server (SLES) für Raspberry Pi angekündigt. Nun gibt es aber auch ein Abbild der Community für den Raspberry Pi 3 – openSUSE Leap 42.2 64-Bit. openSUSE Leap 42.2 für den Raspberry Pi wird laufen aktualisiert Die openSUSE Community weist darauf hin, dass es sich hier nicht um alleinstehende Abbilder handelt. openSUSE Leap 42.2 für den Raspberry Pi 3 wird laufend aktualisiert. Die angekündigten Abbilder sind laut eigenen Angaben die ersten brauchbaren […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet