Home » Archive

Artikel mit Tag: Manjaro

[3 Sep 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Nutzung für Steam steigt leicht – im Gegensatz zum Desktop

Nachdem es im August 2020 für Linux auf dem Desktop einen Dämpfer gab und die Marktanteile deutlich nach unten gingen, zeigen die Zahlen bei Steam nach oben. Die Steam-Statistik ließ sich gestern nicht aufrufen, deswegen reiche ich die Zahlen wie versprochen nach. Es ist zwar nur ein leichter Anstieg, aber immerhin. Im Juli konnte Steam bei der Linux-Nutzung 0,86 % verzeichnen. Im August 2020 sind es nun 0,03 % mehr, also 0,89 %. Da Steam nicht immer alle Nutzer befragt, […]

[5 Jul 2020 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Beständiges (persistent) USB-Abbild von Manjaro Xfce verfügbar

Im Manjaro-Forum wird in 2 Videos gezeigt, wie Du ein beständiges Manjaro-USB-Abbild erstellen kannst. Laut eigenen Angabgen gibt es aus der Community schon länger den Wunsch nach so einem Image. Mit den normalen manjaro-tools lässt sich das allerdings nicht bewerkstelligen. Deswegen haben die Entwickler das Problem mit ALMA gelöst. In einem weitere Video wird Dir erklärt, wie Du dem beständigen Manjaro-USB-Stick die Desktop-Oberfläche Xfce spendierst. Beständig oder persistent bedeutet, dass die Konfiguration gespeichert wird und beim nächsten Start wieder zur […]

[2 Jul 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Manjaro32 eingestellt, auch wegen ausgefallener Hardware

Im Forum von Manjaro Linux ist zu lesen, dass die 32-Bit-Version für die Linux-Distribution, Manjaro32, nun endgültig eingestellt ist. Fast 9 Jahre lang haben die Entwickler die Plattform i686 eigenen Angaben zufolge unterstützen können. Wegen Zeitmangel und defekter Hardware muss man sich allerdings von Manjaro32 endgültig verabschieden. Ebenfalls im Forum findest Du eine von der Community gepflegte Liste mit Linux-Distributionen, die 32-Bit-Architekturen weiterhin unterstützen. Linux Mint 20 gibt es zum Beispiel nur noch als 64-Bit-Version. Für das bis 2023 unterstützte […]

[28 Mai 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi 4 mit 8 GByte RAM – 64-Bit Raspbian Beta (Raspberry Pi OS)

Vor gut einem Jahr wurde der Raspberry Pi 4 vorgestellt. Ursprünglich wurden Varianten mit 1 GByte, 2 GByte und 4 GByte RAM ausgeliefert. Durch eine dauerhafte Preisreduzierung beim 2-GByte-Modell ist die 1-GByte-Variante eigentlich obsolet. Schon damals hat die Raspberry Pi Foundation mit einem Raspberry Pi 4 mit 8 GByte RAM geliebäugelt. Der im Raspberry Pi 4 verbaute BCM2711-Chip kann mit bis zu 16 GByte LPDDR4 SDRAM umgehen. An dieser stelle gab es kein Problem. Allerdings gab es 2019 kein passendes […]

[11 Mai 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WireGuard VPN Plugin für NetworkManager getestet – funktioniert gut

Zum Glück habe ich Manjaro nur auf meinem Test-Rechner installiert, weil ich wusste, das AUR eine zu große Versuchung für mich ist. So viel Spielzeug … ich wusste auch, dass ein grafische WireGuard VPN Plugin für NetworkManager in der Entwicklung ist und deswegen habe ich danach gesucht. Hast Du AUR aktiviert und suchst nach wireguard, dann taucht das WireGuard VPN Plugin für NetworkManager in der Liste auf. Du kannst es mit nur einem Klick installieren. WireGuard VPN Plugin für Network […]

[8 Mai 2020 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Manjaro Linux auf dem Raspberry Pi 4 installieren – Xfce oder KDE Plasma

Bei meinen Experimenten mit Manjaro Linux ist mir aufgefallen, dass es auch zwei Versionen für den Raspberry Pi 4 gibt. Die Entwickler stellen Xfce- und KDE-Varianten für den Pi 4 zur Verfügung. Ich habe mir die Xfce-Version heruntergeladen und war einfach neugierig, wie gut Manjaro Linux auf einem Raspberry Pi 4 läuft. Warum Manjaro Linux auf dem Raspberry Pi 4 Mir fallen da mehrere Gründe ein, warum Du die Linux-Distribution auf einem Raspberry Pi 4 installieren möchtest. Es kann gut […]

[6 Mai 2020 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Star Lite Mk II: Manjaro auf günstigem 11″ Laptop – leider mit Problem

Im Manjaro-Forum wurde angekündigt, dass es das leichtgewichtige 11″ Laptop Star Lite Mk II nun auch mit Manjaro 20 gibt. Es wiegt nur 1,1 kg und der Akku hält bis zu 7 Stunden – es kommt halt immer darauf an, was Du machst. Mit 399 £ (circa 450 €) ist das Gerät auch nicht mal so teuer. Das Unternehmen liefert das Gerät weltweit aus. Der Bildschirm hat eine Auflösung von 1920×1080. Star Lite Mk II hat ordentlich Leistung Als Prozessor setzt das […]

[5 Mai 2020 | 18 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Manjaro – wenn Dich Ubuntu am Arch lecken kann (kein Schreibfehler)

Es gibt ja einige Alternativen zu Ubuntu. Einige davon basieren auf Ubuntu, andere eben nicht. Es kommt immer ein bisschen darauf an, in welchem Distributions-Universum Du Dich zu Hause fühlst. Bei mir sind es schon eindeutig eher Debian-basierte Distributionen, zu denen auch Ubuntu und Raspbian gehören. Persönlich nehme ich am liebsten Linux Mint Cinnamon, habe aber das auf Arch basierende Manjaro nie wirklich aus den Augen gelassen. Bei Ubuntu missfällt mir derzeit ehrlich gesagt dieser krude Mix aus Snaps und Nicht-Snaps. […]

[5 Mai 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Nutzung bei Steam steigt leicht – April-Umfrage 2020

Valve hat die monatliche Statistik für April 2020 veröffentlicht und Linux kann einen leichten Anstieg verzeichnen. Eigentlich ist es gleich geblieben, wenn man eine gewisse Ungenauigkeit einräumt. Es werden bekanntlich nicht immer alle Leute gefragt. Ich habe vor ein paar Tagen (Anfang Mai) seit Monaten erstmalig wieder eine Anfrage bekommen, an der Umfrage teilzunehmen. Auf jeden Fall liegt der Marktanteil für Linux-Spieler bei 0,89 %. Im Gegensatz zum Vormonat ist das eine Steigerung von 0,02 %. Trotzdem werden es mehr […]

[27 Apr 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Heal Selection: Lösung für mein GIMP-Problem (2.10) gefunden

Ich will bei GIMP nicht auf das Plugin Heal Selection verzichten. Es braucht aber Python-Fu und bei Ubuntu 20.04 läuft das nicht so einfach. Die Lösung!

Air VPN - The air to breathe the real Internet