Home » Archive

Artikel mit Tag: Google

[14 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Auch Vivaldi stellt sich gegen Googles FLoC – Funktion deaktiviert

Nachdem sich gestern die Verantwortlichen von Brave schon öffentlich gegen Googles FLoC gestellt haben, zieht Vivaldi nach. Mit dem Wortspiel FLoC Off! leitet das Team die Ankündigung ein – wunderschön. 🙂 Der Boss persönlich, Jon von Tetzchner, schreibt, dass FLoC (The Federated Learning of Cohorts) eine ziemlich hässliche Sache ist. Die neue Werbemethode soll Cookies von Dritten ersetzen. Der Vivaldi-Chef ist der Meinung, dass es sich hier um einen gefährlichen Schritt handelt und die Privatsphäre von Nutzerinnen und Nutzern verletzt. […]

[13 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Brave deaktiviert FLoC per Standard und erklärt, warum das so ist

Äußern sich Peter Snyder und Brendan Eich gemeinsam zu einem Thema, muss es wohl wichtig sein. In diesem Fall erklären sie, warum FLoC (Federated Learning of Cohorts) ein Schritt in die falsche Richtung ist und warum es aus Brave geflogen ist. FLoC ist eine Idee von Google, die Dein Surf-Verhalten und Deine Interessen per Standard mit allen Websites und Werbetreibenden teilt, wenn Du im Internet unterwegs bist. Klar will Google das haben, schließlich würde der Konzern davon massiv profitieren. Brave […]

[4 Mar 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Brave akquiriert Suchmaschine und positioniert sich gegen Google Search

Wie David gegen Goliath hört sich das an, wenn Brave eine Suchmaschine kauft und sich als Alternative zu Google Search und Google Chrome präsentiert. Allerdings hat jeder irgendwann klein angefangen und Privatsphäre sowie Datenschutz haben Hochkonjunktur. Der Trend ist nicht nur beim Browser und Suchmaschinen zu sehen. Viele Anwenderinnen und Anwender sind verschnupft wegen Änderungen der Datenschutzrichtlinien bei WhatsApp und nehmen nun lieber Threema oder Signal. Das Unternehmen hinter dem gleichnamigen Browser hat die offene Suchmaschine Tailcat erworben. Es wurde […]

[25 Jan 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Chromium – Google wird API-Zugriff einschränken ( Google Sync …)

Für manche Anwenderinnen und Anwender könnte Googles Schritt ein Ärgernis sein. Andere sind vielleicht froh, dass es künftig weniger Google in Chromium gibt. Auf jeden Fall wurde angekündigt, dass diverse Google-Funktionen künftig in Chromium und anderen darauf basierenden Browsern nicht mehr funktionieren. Der Zugriff auf die Chrome APIs wird ab dem 15. März 2021 eingeschränkt. Zu den eben angesprochenen Funktionen gehört auch Google Sync. Die Daten werden nicht gelöscht und Du findest sie weiter in Deinem Google-Konto. Allerdings kannst Du […]

[23 Dec 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android 11 (R) für Raspberry Pi 400 und 4 – OmniROM

Es gibt eine relativ bequeme Möglichkeit, Android auf dem Raspberry Pi zu installieren. Bist Du für ein paar Kompromisse bereit und kannst auch Google verzichten, ist Android 11 (R) für Raspberry Pi sogar sehr brauchbar. Ich hatte echt Spaß, damit zu spielen und habe Android 11 für den Raspberry Pi sogar eine eigene micoSD-Karte gewidmet. In diesem Beitrag möchte ich das Projekt vorstellen und mit ersten Schritten helfen. Gleich zu Anfang möchte ich eine Sache anmerken. OmniROM ist derzeit ausdrücklich […]

[16 Dec 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Migration: Nextcloud mit Tools für Google, OneDrive und Dropbox

Die Entwicklerinnen und Entwickler von Nextcloud haben ein paar Tools für die Migration von Daten zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich Daten von anderen Cloud-Anbietern migrieren oder umziehen. Genauer gesagt geht es um Google Drive und Docs, OneDrive, Dropbox und ownCloud. Diese Tools muss der Administrator der Nextcloud aber erst installieren. Du findest sie im App Store und sie heißen Cloud-Anbieter Integration. Also Google Integration, Dropbox Integration oder eben OneDrive Integration. Am besten suchst Du im App Store einfach nach […]

[8 Dec 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vivaldi Snapshot mit GMail und Tor Browser für Android

Ein bisschen Browser-Geflüster am Dienstag. Es gibt gleich zwei Ereignisse, die ich interessant finde. Vivaldi Snapshot bringt als technische Vorschau einen E-Mail-Client, einen Kalender und einen RSS-Reader mit sich. Ich habe darüber berichtet, wie Du die Option aktivierst. Bisher akzeptiert Google den E-Mail-Client aber nicht als sichere App, auch wenn die Entwickler den Antrag laut eigenen Angaben schon länger eingereicht haben. Wer den E-Mail-Client von Vivaldi mit GMail (IMAP) trotzdem testen will, kann bei Google die weniger sicheren Apps aktivieren. […]

[22 Jun 2020 | Comments Off on Software Wars offiziell als BitTorrent veröffentlicht – nach 7 Jahren fertig | Autor: Jürgen (jdo) ]
Software Wars offiziell als BitTorrent veröffentlicht – nach 7 Jahren fertig

Via Crowdfunding wollten die Macher von Software Wars die Fertigstellung des Films beschleunigen. 27.000 Leute haben sich den Trailer sogar angesehen, aber nur 1,5 % gespendet. Von den geplanten circa 133.000 € sind bei der damals flexiblen Kampagne nur etwas über 9000 € zusammengekommen. Die Macher wollten den Film so oder so fertigstellen, aber es dauerte halt nun etwas länger. Wie aktuell der Film noch ist, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall ist Software Wars nun für alle frei […]

[16 May 2020 | Comments Off on Android Advertising ID – Beschwerde gegen Google eingereicht (Tracking) | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android Advertising ID – Beschwerde gegen Google eingereicht (Tracking)

noyb.eu (non of your business) hat eine offizielle Beschwerde nach Artikel 77(1) und 80 (1) gegen Google wegen Verletzung der DSGVO eingereicht. Es ght hier darum, dass Google seine Anwender durch eine Android Advertising ID verfolgt. Die Kläger sind der Meinung, dass es für diese Werbe-ID keine rechtliche Grundlage gibt. Die Daten, die mithilfe dieser einzigartigen ID gesammelt werden, landen bei zahlreichen Dritten aus der Werbebranche. Der Anwender an sich hat keine Kontrolle und kann die Android Advertising ID auch […]

[5 Feb 2020 | Comments Off on Chrome 80 verabschiedet sich von FTP-Altlast – es wird nicht mehr unterstützt | Autor: Jürgen (jdo) ]
Chrome 80 verabschiedet sich von FTP-Altlast – es wird nicht mehr unterstützt

Wer immer noch die Kombination FTP-Links und Chrome einsetzt, der sollte sich rasch nach einem Ersatz umsehen. Google deaktiviert die FTP-Unterstützung in Chrome 80 für Linux, macOS und Windows, wie Du bei chromestatus.com nachlesen kannst. Im Moment ist die Unterstützung allerdings nur deaktiviert. Du kannst es für den Moment wieder aktivieren, indem Du –enable-ftpbenutzt. Ab Chrome 82 wird allerdings aller relevanter Code für FTP-Unterstützung aus dem Browser-Code geflogen sein. Also ich werde FTP nicht nachtrauern, da es seine Dienste geleistet […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet