Nextcloud 19 Beta 2 ist testbereit – kann via Beta-Kanal installiert werden

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Es gibt eine zweite Beta-Version der Nextcloud 19. Das ist schön, aber recht viel mehr wird auch nicht verraten. Vielleicht könnte man sich für die Beta-Version einen passenden Codenamen überlegen – Mysterious Secrets oder Nextcloud Secret Announcement (NSA) oder so.

Kein Geheimnis ist, wie das Upgrade funktioniert. Die Prozedur ist wie immer.

Upgrade auf Nextcloud 19 Beta 2

Meine Beta-Instanz ist auf den Beta-Kanal eingestellt und deswegen kann ich das Upgrade recht einfach einspielen. Ich mache das wie immer über die Kommandozeile:

sudo -u www-data php /var/www/nextcloudbeta/updater/updater.phar

Das Upgrade dauert nicht lange.

Upgrade auf Nextcloud 19 Beta 2

Upgrade auf Nextcloud 19 Beta 2

Nach der Installation weist mich Nextcloud 19 darauf hin, dass eine optionale Spalte in der Datenbank fehlt.

Nextcloud 19 fehlt eine Spalte in der Datenbank

Nextcloud 19 fehlt eine Spalte in der Datenbank

Das lässt sich aber einfach beheben.

sudo -u www-data ./occ db:add-missing-columns

Danach bekomme ich wieder den grünen Haken, dass alles in Ordnung ist.

Komische Ankündigung zu Nextcloud 19

Ich soll also etwas testen, von dem mir aber nicht verraten wird, was es ist. Das passt ganz gut zu Ostern, aber diesmal habe ich echt keine Lust auf die Suche zu gehen. Der Feedback-Absatz in der Ankündigung scheint sowieso nur ein Copy&Paste zu sein. Könnte auch ein Vertipper sein, aber die 7 ist schon gut von der 9 entfernt.

Die Neuerungen von Version 17 kennen wir ja schon. Die von 19 wären aber hilfreich.

Die Neuerungen von Version 17 kennen wir ja schon. Die von 19 wären aber hilfreich.

Dann macht eben weiter ein Geheimnis draus, was in der neuesten Version so geheim ist. Ich habe die Beta-Instanz zwar aktualisiert, werde sie aber ruhen lassen und nicht testen. Für Ich sehe was, was Du nicht siehst und gebe Dir nicht einmal einen Hinweis habe ich im Moment keine Lust. Da spiele ich lieber noch eine Runde The Dark Mod. Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar, ansonsten warte ich eben, bis die Geheimniskrämerei ein Ende hat.

Zwei Dinge sind mir trotzdem spontan aufgefallen

Ich habe natürlich ein bisschen geklickt, um eventuell offensichtliche Änderungen zu sehen. Dabei sind mir zwei Dingen aufgefallen.

Die Server-Informationen passen sich nun dem Bildschirm an, sind also responsive. Das ist eine kosmetische Verbesserung.

Server-Informationen sind übersichtlicher

Server-Informationen sind übersichtlicher

Außerdem hat mir die Nextcloud 19 Beta 2 das integrierte ONLYOFFICE deaktiviert.

ONLYOFFICE ist nicht kompatibel und wurde deswegen deaktiviert

ONLYOFFICE ist nicht kompatibel und wurde deswegen deaktiviert

Ich kann die App wieder aktivieren. Sobald ich aber versuche, ein Dokument zu öffnen, sagt mir das Programm, dass ONLYOFFICE derzeit nicht erreichbar ist. Ich soll mich an meinen Administrator wenden. Das habe ich dann auch gemacht und die die App wieder deaktiviert.

Auch so sind noch jede Menge Apps als inkompatibel im App Store gekennzeichnet.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet