Linux Mint 19 wird „Tara“ heißen

3 Januar 2018 3 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Linux Mint 19 wird bekanntlich auf Ubuntu 18.04 LTS basieren. Getauft haben die Entwickler das Kind schon und es heißt Tara. Es wird die erste Version von Linux Mint 19.x sein.

Die Entwickler schreiben, dass der Entwicklungsprozess gerade angefangen hat. Linux Mint 19 Tara wird voraussichtlich im Mai oder Juni 2018 zur Verfügung stehen. Da das Betriebssystem auf Ubuntu 18.04 LTS basiert, gibt es bis 2023 Unterstützung. Als weiteres Detail ist bekannt, dass bei Linux Mint 19 die Komponente GTK 3.22 zum Einsatz kommt.

Damit wird Linux Mint 19 die gleiche GTK-Version benutzen wie LDME 3 (Linux Mint Debian Edition). Das gilt laut Aussage der Entwickler auch für Distributionen, die von den Mint-Machern entwickelte Komponenten benutzen. Fedora und Arch werden als Beispiel angeführt.

Es ist also noch etwas Geduld gefragt. Linux Mint 18.3 läuft bei mir aber auch ohne Probleme auf mehreren Rechnern und das Projekt wird bis 2021 unterstützt. Grund zur Panik oder zur Eile gibt es also nicht. Wer weiß, ob bis dahin der geschenkte iMac oder mein InfinityBook überhaupt noch laufen.

Bis Linux Mint 19 Tara da ist, dauert es noch etwas und ich benutze einfach Sylvia weiter

Bis Linux Mint 19 Tara da ist, dauert es noch etwas und ich benutze einfach Sylvia weiter

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

3 Kommentare zu “Linux Mint 19 wird „Tara“ heißen”

  1. tux. sagt:

    "Tara" bedeutet im Nordenglischen so viel wie "tschüss". Finde ich gut: Nie wieder Mint!

    (SCNR)

Antworten