Foto von mir als Wallpaper / Hintergrundbild in Linux Mint 19.3 Tricia

4 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Ich befasse mich gerade etwas verspätet ein bisschen mit der Beta-Version von Linux Mint 19.3 Tricia und habe beim Lesen der Neuerungen festgestellt, dass es eines meiner Bilder in die Hintergrundsammlung geschafft hat. Das ist bereits das zweite Bild von mir, dass in Linux Mint als Wallpaper aufgenommen wurde. Das andere nennt sich Colorful Stones und wurde mit Linux Mint 18.1 Serena veröffentlicht.

Eines meiner Fotos wurde in Linux Mint 18.1 aufgenommen

Eines meiner Fotos wurde in Linux Mint 18.1 aufgenommen

Sonnenaufgang über Saudi-Arabien in Linux Mint 19.3

Nun habe ich gerade in den Neuerungen von Linux Mint 19.3 meinen Namen gelesen und musste erst einmal nachgucken, welches Foto überhaupt in die Sammlung der Hintergrundbilder / Wallpaper gelandet ist. Es ist ein Sonnenaufgang und tatsächlich eines meiner Lieblingsbilder.

Sonnenaufgang in Dahab hat es in die Wallpaper-Sammlung von Linux Mint 19.3 geschafft

Sonnenaufgang in Dahab hat es in die Wallpaper-Sammlung von Linux Mint 19.3 geschafft

Das Bild wurde von Dahab / Süd-Sinai aus geschossen. Es kommt nicht sehr oft vor, dass es Wolken über den Bergen Saudi-Arabiens gibt. Dann musst Du auch noch rechtzeitig auf den Beinen sein und das Glück haben, dass die Sonne so durch die Wolken strahlt.

Ich habe an dem Tag noch mehrere solcher Aufnahmen gemacht und auch eines zusammengestitcht – da siehst Du, wie weit die Sonnenstrahlen sich am Horizont erstreckten. Da das Bild aber fast quadratisch ist, eignet es sich nicht gut als Wallpaper.

Sonnenaufgang über den Bergen Saudi-Arabiens von Dahab aus gesehen

Sonnenaufgang über den Bergen Saudi-Arabiens von Dahab aus gesehen

Auf jeden Fall freut es mich sehr, dass es der Sonnenaufgang in die Wallpaper-Sammlung von Linux Mint 19.3 geschafft hat. Es ist auf jeden Fall ein positiver Lichtblick am Ende des Jahres. Die anderen Wallpaper sind auch echt Klasse.

Alle Wallpaper von Linux Mint 19.3

Alle Wallpaper von Linux Mint 19.3

Vielleicht sollte ich den Sonnenaufgang selbst als Wallpaper ausprobieren.

Mein persönliches Wallpaper

Ich bin aber meinen Walhai schon so gewohnt – das ist eigentlich seit langer Zeit mein Hintergrundbild. Den hatte ich auch schon eingereicht, aber die Entwickler nehmen nicht gerne Tiere und andere Lebewesen. Wobei der Baby-Walhai (5 Meter) wirklich in komplett freier Natur und beim Tauchen im Roten Meer aufgenommen wurde. Der kam komplett freiwillig, weil er neugierig war. Ich verstehe aber auch die Intension der Entwickler.

Walhai ist mein Wallpaper – wird auch bei Linux Mint 19.3 so bleiben

Walhai ist mein Wallpaper – wird auch bei Linux Mint 19.3 so bleiben

Habe ich mich am Walhai satt gesehen, dann muss auch manchmal mein Delfin herhalten.

Delfin im Roten Meer

Delfin im Roten Meer

Das Bild ist gar nicht weit entfernt von der Thistlegorm (eines der bekanntesten Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg) entstanden.

Upgrade ist nun ein Muss 🙂

Eine Weisheit in der IT heißt: Never change a running system! In diesem Fall muss ich aber aufrüsten und die neueste Version installieren. 🙂

Das hätte ich aber so oder so gemacht, da ich meist viel zu neugierig bin und gerne aktuelle Varianten einsetze. Auf meinem Hauptrechner warte ich aber meist, bis der Upgrade-Pfad verfügbar ist. Tricia basiert ebenfalls auf Ubuntu 18.04 LTS und wird bis 2023 mit Updates versorgt. Zwei Hauptkomponenten der Distribution sind Cinnamon 4.4 und Linux-Kernel 5.0.

Vielleicht sollte ich das eine oder andere Foto aus Portugal ebenfalls einreichen … hmmm … ich lasse mir besser ein paar Versionen Zeit …

Atlantik – schön, aber kalt

Atlantik – schön, aber kalt

Sonnenuntergang mit Steinmännchen

Sonnenuntergang mit Steinmännchen

Oder welche aus Raja Ampat … wobei Korallen und Schlangensterne wieder Lebewesen sind …

Rote Koralle in Mangroven

Rote Koralle in Mangroven

Schlangensterne - typisch für Raja Ampat

Schlangensterne – typisch für Raja Ampat

Das hier hat leider nicht das richtige Format 🙂

Koralle unter dem Steg

Koralle unter dem Steg

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

4 Kommentare zu “Foto von mir als Wallpaper / Hintergrundbild in Linux Mint 19.3 Tricia”

  1. Gerd sagt:

    Cool

    Was mich mal interessieren würde: wie kam es dazu? Reicht man seine Fotos irgendwo ein? Wie viele Kandidaten gab es?
    Kam jemand auf dich zu?

  2. DeepThought sagt:

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme deines Bildes in Linux Mint 19.3.
    Ja, der 'Walhai' ist wirklich toll. Ich verwende auch seit Jahren ein blaues Hintergrundbild mit Linux Schriftzug im unteren rechten Drittel. Blau ist irgendwie beruhigend.
    Das 'Atlantik' Hintergrundbild ist ebenfalls sehr schön, wäre mir aber zu bunt, weil es zu viele verschiedene Farben hat. Ebenso das 'Schlangensterne' Bild.
    Darum drehst du das 'Koralle unter dem Steg' Bild nicht einfach um 90° nach links, dann hätte es vermutlich das richtige Format und sähe immer noch top aus !?

    • jdo sagt:

      Danke!

      Das mit den zu bunten und aufdringlichen Hintergründen gebe ich Dir Recht. Deswegen benutze ich meist auch den Walhai. 🙂

Air VPN - The air to breathe the real Internet