Home » Archive

Artikel mit Tag: Wallpaper

[7 Mai 2017 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Elf Prozent aller WordPress-Installation unsicher, Cinnamon 3.4 getaggt und uXDT ist auf dem Vormarsch

Elf Prozent aller WordPress-Installationen sind anfällig für Remote Code Execution Cinnamon 3.4 auf GitHub Bei Vivaldi Snapshot 1.10.834.9 kannst Du die Downloads sortieren Der Wallpaper-Wettbewerb für Kubuntu 17.10 ist in vollem Gange uXDT ist ein Unding, aber leider auf dem Vormarsch Offizielles Raspberry-Pi-Magazin MagPi 57 ist da Das PCLinuxOS Magazine Mai 2017 bietet ein paar interessante Artikel Devuan 1.0 RC2 unterstützt 29 verschiedene ARM Boards – auch Raspberry Pi Security Update: Debian 8.8 ist veröffentlicht Die Ergebnisse der Krita-Umfrage sind veröffentlicht Fedora […]

[1 Feb 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE Plasma 5.9 ist da, IoT Ransomware legt Hotel lahm, Wallpaper für Zesty Zapus gesucht

KDE Plasma 5.9 bringt die globalen Menüs zurück. Mit IoT werden Ransomware-Angriffe steigen. Diverse KDE Applications sind im Ubuntu Snap Store zu finden und Pillars of Eternity II: Deadfire wird auch für Linux kommen. KDE Plasma 5.9 mit globalen Menüs KDE Plasma 5.9 ist das erste Update im Jahre 2017 und es gibt einige spannende Neuerungen. Natürlich sind auch die üblichen Bugfixes enthalten. Eine der sichtbarsten Neuerungen bei KDE Plasma 5.9 sind die wieder eingeführten globalen Menüs. Weiterhin haben die Entwickler den […]

[1 Mrz 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Xfce 4.12 ist veröffentlicht – geballte Maus-Power

Nach zwei Jahren und zehn Monaten ist es nun so weit und Xfce-Fans dürfen sich über Xfce 4.12 freuen. Es ist die neueste stabile Version der leichtgewichtigen Desktop-Umgebung und der Nachfolger von Xfce 4.10. Die Entwickler sagen, dass man sich aus zwei Gründen so lange mit Xfce 4.12 Zeit gelassen hat. Zum Einen ist Xfce 4.10 sehr gut gelungen und zum anderen hat man viele neue Mithelfer gefunden, die wertvolles Feedback gegeben haben. Somit hat man sich Zeit genommen, Bugs […]

[16 Nov 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 17.1 RC mit Cinnamon 2.4 ist testbereit

Interessierte können ab sofort Linux Mint 17.1 RC herunterladen. Es stehen Versionen mit den Desktop-Umgebungen Cinnamon und MATE zur Verfügung. Linux Mint 17.1 ist langzeitunterstützt (LTS / Long Term Support) und wird Updates bis zum Jahre 2019 bekommen. Die Entwickler haben die Strategie umgestellt und werden nicht für jede Ubuntu-Version einen Mint-Ableger herausbringen. Stattdessen konzentriert man sich auf die LTS-Versionen. Linux Mint 17.1 mit Cinnamon 2.4 Die Cinnamon-Edition von Linux Mint 17.1 bringt Cinnamon 2.4 mit sich. Die Desktop-Umgebung lässt […]

[3 Nov 2014 | 10 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cinnamon 2.4 mit vielen Verbesserungen, auch bei der Speichernutzung

Cinnamon 2.4 ist offiziell ausgegeben. Die neueste Version wir in Linux Mint 17.1 „Rebecca“ enthalten sein, das für Ende November 2014 geplant ist. Ebenso gilt das für LMDE 2 „Betsy“ (Linux Mint Debian Edition), das im Frühjahr 2015 das Licht der Welt erblicken soll.Man kann Cinnamon 2.4 unter Linux Mint 17 ebenfalls schon installieren. Dazu eine Schritt-für-Schritt-Anleitung weiter unten.Neu in Cinnamon 2.4 Laut eigenen Angaben haben die Entwickler viele kleine Verbesserungen in Cinnamon 2.4 einfließen lassen. CJS basiert nun auf […]

[9 Okt 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kaum da, schon wieder weg …

Erst auf großer Reise gewesen, muss ich auch schon wieder weg und auf der Seite wird es abermals zwei Wochen lang sehr ruhig. Somit werde ich genau die Ausgabe von Ubuntu 14.10 „Utopic Unicorn“ verpassen. Diesmal geht die Reise auf die Malediven. Man mag es glauben oder nicht, aber es wird nicht primär eine Vergnügungs-Reise. Hört sich doof an, ist aber so. Dennoch ist die Kamera auf jeden Fall im Gepäck und ich hoffe, viele Manta-Rochen vor die Linse zu […]

[23 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erste Version: OpenMandriva Lx 2013.0 ist veröffentlicht

Die OpenMandriva-Community hat eine erste Version von OpenMandriva Lx (2013.0 ) zur Verfügung gestellt. Netterweise reden die Entwickler nicht lange um den heißen Brei, sondern verweisen gleich auf einige Screenshots (der dann in Wirklichkeit aus einem Bild besteht). Unter Full Overview hätte ich jetzt etwas anderes verstanden – aber gut, eine Übersicht ist es, da kann man weniger darüber diskutieren. Seit dem zweiten Veröffentlichungs-Kandidaten (RC2) hat sich laut eigenen Angaben nicht mehr viel verändert. In erster Linie wurden Bugs ausgebessert und die […]

[17 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kurze Anleitung, wie man beim Wallpaper-Contest von Xubuntu 14.04 Bilder einreicht

Mit diesen einfachen Schritten landet Dein Werk im Wallpaper-Wettbewerb von Xubuntu 14.04.

[17 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

So, nun bin ich endlich zu etwas gekommen, das ich schon lange machen wollte. Ich habe die Lizenzen aller meiner Fotos / Wallpaper / Hintergrundbilder geändert. Bisher war die Lizenz CC-BY-NC-SA (also nicht-kommerziell). Die Lizenz wurde umgestellt auf CC-BY-SA (Namensnennung, Share Alike). Oder wie es bei Creative Commons hinterlegt ist: Namensnennung — Sie müssen den Namen des Autors/Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen. Weitergabe unter gleichen Bedingungen — Wenn Sie das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeiten oder in anderer […]

[16 Nov 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wallpaper-Wettbewerb für Xubuntu 14.04 hat angefangen

Wer schöne Bilder macht und sein Werk gerne in einer Linux-Distribution verewigen möchte, kann nun bei Xubuntu 14.04 sein Glück versuchen. Die Wallpaper müssen unter der Lizenz CC-BY-SA (Creative Commons – Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen) stehen. Ebenso dürfen keine anzüglichen Bilder und so weiter eingereicht werden – gut, probieren könnte man es, das Team wird diese aber löschen. Wer schon mal an einem Wettbewerb für Ubuntu-Wallpaper mitgemacht hat, kennt diese Guidelines: Du musst das Copyright haben Mindestauflösung 2560 x […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet