Home » Archive

Artikel mit Tag: Cinnamon

[10 Dez 2018 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 19.1 Tara (Beta) mit Cinnamon 4.0 – die Neuerungen im Überblick

Die Beta-Version von Linux Mint 19.1 Tara ist ja schon ein paar Tage alt, aber nun bin ich endlich dazugekommen, einen Blick darauf zu werfen. Cinnamon 4.0 ist natürlich das Highlight. Die Basis ändert sich ansonsten nicht. Linux Mint 19.1 basiert genau wie der Vorgänger Linux Mint 19 auf Ubuntu 18.04 LTS und wird bis 2023 mit Updates, Security Patches und so weiter versorgt. Sehen wir uns also an, was sich die Entwickler für Linux Mint 19.1 ausgedacht haben. Fangen […]

[5 Okt 2018 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Software-Management auch bei Ubuntu 18.10 noch bescheuert

Nach meiner Update-Woche mit dem kleinen SNAFU konnte ich mir dann doch Ubuntu 18.10 Cosmic Cuttlefish Beta ansehen. Mir gefallen einige Ansätze ganz gut, aber das Software-Management ist seit Ubuntu 18.04 Bionic Beaver keinen Deut besser geworden. Es ist meiner Meinung nach das gleiche grausame Chaos. Sollen wir mal mit den guten Seiten anfangen? Die Optik gefällt mir echt gut Alleine das Hintergrundbild ist Klasse. Als Unterwasser-Fan gefallen mit alle Kreaturen aus dem Wasser und das Wallpaper hat irgendwas. Ist eine persönliche Meinung, […]

[27 Sep 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bei Linux Mint spricht man schon über Cinnamon 4.0

Im Monatsbericht (September 2018) der Entwickler von Linux Mint sprechen die Entwickler zwar auch über Spenden, die alle Kosten decken, aber auch über den Dateimanager Nemo 4.0 und Cinnamon 4.0. Linux Mint 19 und LMDE 3 haben das Licht der Welt erblickt und die Entwickler konzentrieren sich nun auf Nemo 4.0 und eben Cinnamon 4.0. Vermutlich werden die beiden in Linux Mint 19.1 implementiert, das November oder Dezember ausgegeben werden soll. Nemo 4.0 ist sehr schnell Durch diverse Anpassungen startet […]

[12 Sep 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 19.1 hat als Codenamen Tessa – kommt November/Dezember

Linux Mint 19 Tara ist schon eine Weile auf dem Markt und die auf Ubuntu 18.04 basierende Distribution funktioniert auf meinem InfinityBook ausgezeichnet. Der Plan für den Nachfolger steht. Linux Mint 19.1 wird Tessa heißen und soll im November oder Dezember 2018 erscheinen. Es gibt ja Leute, die warten gerne auf die erste Punkt-Version und Linux Mint 19.1 könnte dann der Upgrade-Grund sein. Linux Mint 19.1 Tessa basiert auch auf Ubuntu 18.04 Wer sich mit Linux Mint etwas auskennt, der weiß, […]

[5 Jul 2018 | 8 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Upgrade von Linux Mint 18.3 auf Linux Mint 19 „Tara“ ist ab sofort möglich

Willst Du von Linux Mint 18.3 auf Linux Mint 19 „Tara“ upgraden, kannst Du das ab sofort für die Varianten Cinnamon, MATE und Xfce.

[30 Jun 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 19 steht zum Download bereit – Cinnamon, MATE und Xfce

Ich habe im Großen und Ganzen die wichtigsten Neuerungen schon in diesem Beitrag vorgestellt und wie zu erwarten, kam außer Feinschliff auch nichts mehr dazu. Die Beta-Version aufräumen Wer die Beta-Version von Linux Mint 19 am Laufen hat, der soll einen Schnappschuss erstellen und dann via Update Manager alle Updates einspielen. Im Anschluss sollst Du laut den Entwicklern von Linux Mint 19 das System mit den nachfolgenden Befehlen etwas aufräumen: apt remove ttf-mscorefonts-installer apt install libreoffice-sdbc-hsqldb sessioninstaller ttf-mscorefonts-installer sudo rm -f […]

[5 Jun 2018 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Neuerungen von Linux Mint 19 “Tara” – Cinnamon, MATE und Xfce

Ooooooh, neues Spielzeug und zwar in Form von Linux Mint 19 Tara. Die Beta-Versionen des auf Ubuntu 18.04 LTS basierenden Linux Mint 19 sind da. Alle 3 Desktop-Varianten sind gleichzeitig erschienen und das sind im Detail: Cinnamon, MATE und Xfce. Tipp: Ein Upgrade von Linux Mint 18.3 auf 19 ist möglich. Nun ist es so, dass diverse Verbesserungen und Neuerungen alle 3 Varianten betreffen und einige sehr spezifisch sind. Zum Beispiel kommt die Cinnamon-Version von Linux Mint 19 mit Cinnamon […]

[1 Jun 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 19 Cinnamon, MATE und Xfce sind so gut wie fertig

Vielleicht nur noch drei Mal schlafen und dann ist Linux Mint 19 Beta da. Derzeit befinden sich Linux Mint 19 Cinnamon, MATE und Xfce im letzten Feinschliff (QA). Diverse Fehler haben die Entwickler noch ausgebessert. Sollte alles glatt laufen, gibt es am Montag den 4. Juni eine Beta-Version von Linux mint 19. Beta-Phase von Linux Mint 19 länger als gewöhnlich Die Entwickler haben angekündigt, dass die Beta-Phase von Linux Mint 19 länger als üblich dauern wird. Die stabile Version ist […]

[2 Mai 2018 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cinnamon 3.8 mit vielen neuen Funktionen – aber es gibt einen Haken

Die guten Nachrichten zuerst! Cinnamon 3.8 ist offiziell veröffentlicht! Die Liste mit den Funktionen und Verbesserungen ist wirklich lang. Allerdings gibt es einen kleinen Haken. Du wirst auf Linux Mint 19 warten oder selbst irgendwie auf einem kompatiblen System kompilieren müssen. Warum? Die Antwort steht in den Kommentaren. Es hat jemand die Frage gestellt: Wir müssen nicht auf Linux Mint 19 warten? Wann taucht Cinnamon 3.8 in den Repositories auf? Leider gibt es an dieser Stelle schlechte Nachrichten. Zunächst einmal antworten […]

[15 Nov 2017 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18.3 “Sylvia” Beta Cinnamon und MATE sind da und ich bis Ende des Jahres weg

Vor zwei Tagen wurde bereits angekündigt, dass die Beta-Version von Linux Mint 18.3 Sylvia noch diese Woche erscheint und nun ist es eben soweit. Das hat aber nichts damit zu tun, dass ich bis Ende des Jahres eine längere Pause einlegen muss. Erstens habe ich derzeit viel um die Ohren und bin noch nicht einmal dazu gekommen, den zweiten Teil der Spanien-Reise auf digitales Papier zu bringen. Zweitens geht ein Traum in Erfüllung und ich werde vom 24. November 10 Tage lang […]