Dream Studio 12.04.1 ist veröffentlicht

16 November 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Dream Studio Logo 150x150DickMacInnis.com hat die Verfügbarkeit von Dream Studio 12.04.1 angekündigt. Die Distribution basiert auf Ubuntu 12.04, bringt aber viele Multimedia-Werkzeuge und Tools für Kreative (Fotografie, Design) mit sich. Somit erhält Dream Studio 12.04.1 5 Jahre Unterstützung.

Unter anderem ist GIMP 2.8 an Bord. Mit dem GIMP Animation Package kann man Video Bild für Bild retuschieren.Weiterhin ist die Inkscape-Erweiterung Sozi vorhanden. Damit lassen sich SVG-Animationen erstellen. Eine Auswahl an Templates und Plugins für Ardour ist auch vorhanden. Unter finden sich auch Blender, Cinelerra, Kompozer, Scribus und Bombono auf dem Medium.

Weiterhin haben die Entwickler einen Semi-Rolling-Ausgabeplan angekündigt. Man will die stabile und langzeitunterstützte Basis Ubuntu 12.04 beibehalten. Die Multimedia-Software will man allerdings immer auf dem neuesten Stand halten. Nun muss man nicht alle 6 Monate das Betriebssystem aktualisieren, wenn man die neuesten Versionen von Ardour, GIMP oder Blender haben möchte.

[album id=201 template=extend]

Somit ist Dream Studio 12.04.1 eine interessante Alternative zu Ubuntu – vor allen Dingen für Leute, die viel mit Multimedia arbeiten. Abbilder für die Architekturen x86 und x86_64 gibt es bei sourceforge.netDreamStudio-12.04.1-i386.iso (2,5 GByte, torrent), DreamStudio-12.04.1-amd64.iso (2,4 GByte, torrent).

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten