Zenwalk Linux 7.0 „GNOME“

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Zenwalk Linux LogoFrederic Boulet hat die Verfügbarkeit einer GNOME-Edition von Zenwalk Linux 7.0 angekündigt. Die auf Slackware basierende Distribution bringt GNOME 2.32.1 als Dekstop-Umgebung mit sich. Laut Aussage der Entwickler ist diese Ausgabe die letzte Version mit 2.32 vor dem Umstieg auf GNOME 3.0.

Unterstützung für Hal wurde komplett entfernt und NetworkManager wird statt wicd eingesetzt. Als Standard-Musik-Player dient Rhythmbox. Als Bildbetrachter kommt Viewnior zum Einsatz. Für das Einscannen von Dokumenten ersetzt Simple Scan XSane. Die meisten anderen Pakete wurde auf den neuesten Stand gebracht. Ebenso mit von der Partie ist LibreOffice 3.3.1. Als Herzstück dient Linux-Kernel 2.6.37.4 mit BFS-Scheduler und anderen Geschwindigkeits-Tweaks. Interessierte finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. Sie können ein ISO-Abbild aus dem Download-Bereich der Projektseite beziehen: zenwalk-gnome-7.0.iso (665 MByte)

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet