Tor Browser 10.5.4 (Linux, Windows und macOS)

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ab sofort kannst Du den Tor Browser 10.5.4 herunterladen. Die neueste Version ist auch im aktuellen Tails (The Amnesic Incongito Live System) zu finden. Der Browser, der sämtlichen Datenverkehr durch The Onion Router leitet, basiert auf Firefox 78.13.0esr. Damit sind wichtige Sicherheitsfunktionen eingeflossen.

Tor Browser 10.5.4 für Linux, macOS und Windows
Tor Browser 10.5.4 für Linux, macOS und Windows

Wie bei den letzten Aktualisierungen auch, warnen die Entwickler, dass der Tor Browser bald die Version 2 Onion Services nicht mehr unterstützen wird. Wen es betrifft, möge auf Onion Services Version 3 umstellen und die Bookmarks aktualisieren.

Tor Browser 10.5.4 auch mit neuer NoScript-Version

Für Linux, Windows und macOS gilt gleichermaßen, dass NoScript auf 11.2.11 aktualisiert wurde. Außerdem wurden mit dem Upgrade auf eine neue Firefox-Version 3 Bugs ausgemerzt.

Du findest die neueste Version auf Deutsch auf dieser Download-Seite. Dort sind alle unterstützten Sprachen aufgelistet und die entsprechenden Varianten für Linux, Windows und macOS.

Beachte bitte, dass beim Einsatz des Tor Browsers in einem handelsüblichen Betriebssystem nur den Traffic Deines Browsers durch Tor leitet. Möchtest Du den gesamten Datenverkehr durch Tor schicken, dann nimm ein Betriebssystem wie Tails.

Es gibt auch diverse VPN-Services, die sogenanntes Onion over VPN anbieten. Das wäre im Prinzip eine VPN-Verbindung, über die Du mit dem Tor Browser surfst – Du kannst die Funktion also mit jedem VPN emulieren.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet