Tails 4.21 ist veröffentlicht – einige Updates

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Es ist eines der unspektakulärsten Updates, die ich seit langer Zeit bei Tails (The Amnesic Incognito Live System) gesehen habe. Genauer gesagt gibt es bei Tails 4.21 drei Software-Updates und einen Fix.

Der auf Mozilla Firefox basierende Tor Browser wurde auf 10.5.4 aktualisiert und Thunderbird auf 78.12. Außerdem gibt es ein Upgrade auf Linux 5.10.46-3. Du findest diese Änderungen auch im Changelog.

Das Changelog von Tails 4.21 ist ziemlich übersichtlich
Das Changelog von Tails 4.21 ist ziemlich übersichtlich

Außerdem hat das Entwickler-Team einen Fehler im Tails Installer ausgebessert. Bei einem manuellen Upgrade wurde ein beständiger Speicher gelöscht, wenn man im Dialogfenster für die Bestätigung auf Abbrechen oder Cancel geklickt hat. Das ist natürlich unschön.

Upgrade auf Tails 4.21

Hast Du auf Deinem Tails-USB-Stick* Version 4.19 oder später installiert, kannst Du direkt auf 4.21 aktualisieren.

Sollte ein automatisches Upgrade fehlschlagen, musst Du ein manuelles Upgrade durchführen. Alternativ dazu kannst Du natürlich auch neu installieren. In diesem Fall musst Du Deine Daten sichern, solltest Du welche im beständigen Speicher haben. Bei einer Neuinstallation wird der USB-Stick komplett gelöscht.

Tails 4.22 ist für den 7. September 2021 geplant.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet