Tails 4.26 ist da – Du kannst ab sofort aktualisieren

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Das Changelog von Tails 4.26 – The Amnesic Incognito Live System – ist ziemlich übersichtlich.

Der Tor Browser wurde auf Version 11.0.4 aktualisiert.

Startes Du den Tor Browser und die Tor-Verbindung steht nicht, öffnet sich ein kleiner Assistent. Er fragt, ob Du eine Tor-Verbindung aufbauen oder den Tor Browser trotzdem starten möchtest.

Ist Tor nicht bereits, öffnet sich der Assistent (Quelle: tails.boum.org)
Ist Tor nicht bereits, öffnet sich der Assistent (Quelle: tails.boum.org)

Im offiziellen Changelog findest Du noch ein paar weitere Änderungen, die allerdings für Anwenderinnen und Anwender weniger relevant sind.

Bekannte Probleme gibt es speziell für Tails 4.26 nicht. Ansonsten kannst Du Dich in der Liste mit den langfristigen Problemen erkundigen.

Tails 4.26 herunterladen / upgraden

Hast Du Tails 4.19 oder später, ist ein Upgrade auf 4.26 kein Problem. Die Aktualisierung sollte komplett automatisch ablaufen.

Für 4.15 bis 4.18 gibt es eine spezielle Anleitung für das Upgrade. Sollte der Versions-Sprung aus irgendwelchen Gründen nicht funktionieren, bleibt immer noch das manuelle Upgrade.

Mein Tails-USB-Stick* ist bereits aktualisiert. Bei mir ist alles problemlos gelaufen. Seit Version 4.25 kannst Du Deinen permanenten Speicher sichern. Vor einem Upgrade ist so etwas immer eine gute Idee.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet