Home » Archive

Artikel mit Tag: Scam

[14 Dez 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Phishing-Versuch mit Strato – Vorsicht, Scammer sind unterwegs!

Die Website und meine Nextcloud liegen zwar auf einem Contabo-Server, die Domain-Verwaltung sowie meine E-Mails werden aber weiterhin via Strato abgewickelt. Damit hatte ich auch noch nie Probleme, aber das Ding mit dem Hosting verzeihe ich Strato nicht. Nichtsdestotrotz möchte ich Dich warnen, da mich schon wieder ein Phishing-Versuch mit Strato als Thema getroffen hat. Wie beim letzten Mal handelt es sich angeblich um eine nicht beglichene Rechnung und der Service wurde suspendiert. Strato schreibt mich nicht auf Englisch an! […]

[10 Aug 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Scam mit Bitcoin ($BTC) und gefälschter Binance Website

Vor kurzer Zeit habe ich bereits vor vermehrtem Scam oder Betrug mit Bitcoin gewarnt. Ich habe erwähnt, auch schon besser gemachte Websites für den Betrug gesehen zu haben. Nun konnte ich Screenshots von einer machen, die angeblich von Binance betrieben wird. Solche Betrügereien verteilen sich viel über soziale Medien wie Twitter und Facebook. Den Betrugsversuch habe ich allerdings aus einer Telegram-Gruppe gezogen. Die Masche ist wieder genau gleich. Angeblich verschenkt Binance Bitcoin ($BTC). Du musst aber zunächst welche hinschicken, um […]

[6 Aug 2019 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Krypto-Scam ist momentan massiv – nicht darauf hereinfallen!

Betrügereien mit Kryptowährungen, vor allen Dingen Bitcoin und Ethereum nehmen im Moment massiv zu. Die Masche ist immer gleich. Angeblich verschenkt ein großes Unternehmen oder ein bekannter Name Bitcoin, Ethereum und dergleichen. Als Beweis werden dann Fotos gepostet, in denen nicht nur mit prominenten Namen, sondern auch gleich mit dem angeblichen Link geworben wird. Das ist natürlich Scam. Im nachfolgenden Beispiel hat angeblich Coinbase viele Bitcoin verschenkt. Das gibt es aber auch mit Tesla, Binance und so weiter. Ich habe […]

[8 Mrz 2018 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Und schon schneit es Bitcoin-Phishing …

Kaum habe ich den Artikel über Phishing und Binance veröffentlicht, schneit dieses E-Mail bei mir in die Inbox. Kann jetzt ein totaler Zufall sein, aber … Ich falle auf so einen Blödsinn natürlich nicht herein. Was genau mit Kontoinhaber gemeint ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall lässt sich sehr schnell über den Blockchain Explorer überprüfen, dass die lange Adresse keine gültige Bitcoin-Adresse ist. Ich habe die URLs deswegen unlesbar gemacht, dass keiner das Zeug im Browser eingibt. Das ist […]

[9 Feb 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Aus MyEtherWallet wird MyCrypto oder so ähnlich

Heute morgen hatte ich einen Tweet gesehen, der mich stutzig machte. MyEtherWallet soll plötzlich MyCrypto sein, aber beide sind online und benutzbar und wie oder was? Man muss in diesen Tagen echt höllisch aufpassen. Betrüger lauern überall und an jeder Ecke. Es sind so viele Scams unterwegs, die alle an Deine Kryptos wollen. Hier ein paar Beispiele populärer Scams. Scams, die im Umlauf sind Twitter-Accounts tarnen sich als eine Krypto-Größe und versprechen so etwas: Ich will der Community 250 Ethereum zurück […]

[9 Dez 2014 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Weihnachtszeit und Phishing: Amazon-Scam spricht mich mit Vor- und Nachname an

Alle Jahre wieder gilt auch für Cyberkriminelle, die das Phishing immer und immer wieder versuchen. Dieser Phishing-Versuch hat mich aber verblüfft. Die kennen meinen Namen. Verblüfft bin ich deswegen, weil ich die für Amazon genutzte E-Mail-Adresse eigentlich nicht an die große Glocke hänge und so auch kaum nutze. Somit stellt sich zunächst einmal die Frage, woher die Phishing-Typen meine E-Mail-Adresse inklusive Vor- und Nachname haben? Ein Glückstreffer wäre schon sehr unwahrscheinlich. Vielleicht hat aber jemand ein verseuchtes System, bei dem […]

[5 Sep 2012 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
OpenOffice mit unerwünschter Software im Gepäck

Die Überschrift stimmt und es handelt sich um OpenOffice – allerdings um eine über eine von Apache unabhängige Webseite verteilt. Auf reddit macht der Anwender cyrus9020 darauf aufmerksam, dass er irgendwie eine verdächtige Webseite gefunden hat: http://www.open-office.us/index.html Die Seite bietet das kostenlose Office-Paket wie folgt an: OpenOffice is the leading Free & Open Source office software suite for word processing, spreadsheets, presentations, graphics, databases and more. Open Office can open all Microsoft Office formats and can do most jobs as well. […]

[14 Feb 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Attention, (bin ganz Ohr!) Listen carefully for the information (ich sagte ja schon, dass ich zuhöre!), as courtesy demands; I am Mr. Victor Ama (nice to meet you), the Operations Manager in Ecowas head office Ghana. There is information I think might interest you. (bezweifle ich zwar, aber laber mal weiter) First of all, I do not know if I am talking to the right person, but I will like you to confirm if you are the owner of this […]

[21 Jan 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

WICHTIGE VORBEREITUNGEN ZUR GEWINNÜBERGABE, (na dann mach hinne!) Herr Donauer! Würden Sie vielleicht demnächst gerne eine Reise nach Frankfurt antreten? (Was will ich da? Ich bin Bayer und nicht im Besitz einer bankrotten Bank!) Und könnten dort dann von mir den Höchstgewinn in Empfang nehmen?  (Ich kenn Dich doch gar nicht, aber nur her damit.) Die Vorbereitungen für die Auszahlung des Höchstgewinns in der aktuellen WinmyCar Verlosung (English-Deutsches-Wort koppelt man, Du Leuchte!) laufen bereits auf Hochtouren! Und ich kann Ihnen schon […]

[17 Jan 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Plattform-Update: Facebook-Entwickler können Zugriff auf Adresse und Mobilfunk-Nummer erhalten

Facebook hat ein Plattform-Update angekündigt. Mit zwei neuen Objekten (user_address, user_mobile) können Entwickler die Adresse und die Mobilfunknummer von Anwendern anzapfen. Bevor nun der große Aufschrei kommt: Diese Rechte muss der Anwender explizit einer Anwendung genehmigen. Ein kleiner Aufschrei ist genehmigt. Es wird Millionen von Nutzer geben, die auf alles klicken, was sich bewegt und sich das Zeug nicht genau durchlesen. Anwender sollten das aber ab heute genau tun. Facebook ist stark im Fadenkreuz von Betrügern, Scammern, Spammern und wie […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet