Home » Archive

Artikel mit Tag: Protokoll

[3 Jun 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Private Internet Access (PIA) nun mit 24/7 Live Chat als Support

Ich mag PIA oder Private Internet Access, weil der Anbieter einen echt schicken, grafischen Client für Linux anbietet. Um den Support zu verbessern, bietet der VPN-Provider ab sofort Support via 24/7 Live Chat an. Bisher konntest Du den Support via Ticket / E-Mail kontaktieren und eine Antwort war nciht immer prompt. Ich habe auf einfache Anfragen auch schon über 24 Stunden auf eine Antwort gewartet. Mit dem 24/7 Live Chat sollte das Problem nun gelöst sein. An den 24/7 Live […]

[9 Mai 2020 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 20.04 LTS auf Raspberry Pi installieren und einrichten (+Desktop)

Nachdem Canonical Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa für den Raspberry Pi offiziell zertifiziert hat, will ich das genauer wissen. Installieren wir die Linux-Distribution auf dem Pi und schauen, wie gut das klappt. Zunächst einmal musst Du wissen, dass Ubuntu 20.04 nur für die Raspberry-Pi-Versionen 2, 3 und 4 verfügbar ist. Dann gibt es eine 32-Bit- und eine 64-Bit-Version. Ab dem Raspberry Pi 3 kannst Du die 64-Bit-Variante installieren. Die 32-Bit-Version läuft hingegen auf allen offiziell unterstützen Pis. Was Du brauchst Ich habe […]

[21 Feb 2020 | Kein Kommentar | Autor: Gesponsert ]
PureVPN vorgestellt – bietet SSTP als Protokoll und eine Linux App an

VPN-Anbieter gibt es viele auf dem Markt. In diesem Beitrag möchte ich den Provider kurz vorstellen. Wirft man einen Blick auf die grundlegenden Funktionen, hat der VPN Provider alles, was Du brauchst. PureVPN betreibt mehr als 2000 Server in 141 Ländern und davon stehen circa 200 in Deutschland. Schön ist auch, dass der Kundenservice rund um die Uhr erreichbar ist. Bei PureVPN darfst Du bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden. In den Apps des Anbieters gibt es außerdem eine sogenannte […]

[17 Feb 2020 | 20 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WireGuard VPN Server einrichten (Ubuntu, Raspberry Pi, Linux, Android)

WireGuard wird offiziell in den Linux Kernel 5.6 einfließen. Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa setzt den Kernel nicht bei Veröffentlichung ein, implementiert das schlanke VPN-Protokoll WireGuard aber trotzdem per Standard. Das sind tolle Neuigkeiten. Bisher war eine Installation des Protokolls unter Ubuntu aber auch schon einfach, da es ein PPA gibt. Außerdem ist es seit Ubuntu 19.10 im Universe Repo. Da der Zugriff auf das VPN-Protokoll so einfach ist, zeige ich Dir, wie Du selbst einen WireGuard VPN Server aufsetzt […]

[31 Jan 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 20.04 LTS „Focal Fossa“ wird WireGuard-Unterstützung enthalten

Wer sich für Linux interessiert, der weiß, dass das VPN-Protokoll WireGuard in den Kernel 5.6 aufgenommen wurde. Das ist schön, weil das Protokoll sehr schnell und leichtgewichtig ist. Der Kernel ist aber noch nicht veröffentlicht und wahrscheinlich wird es für Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa zu knapp, diesen Linux-Kernel zu benutzen. Sehr viel wahrscheinlicher ist Kernel 5.4 oder 5.5. Bei Phoronix hat man schon wieder erspäht, dass Ubuntu WireGuard aber dennoch per Standard ausliefern wird. Die Entwickler von Ubuntu 20.04 […]

[18 Dez 2019 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
PIA (Private Internet Access ) veröffentlicht Client als Open Source

Bei einem VPN (Virtual Private Network) hat jeder so seine Vorlieben. Es kommt eben auf den Anwendungszweck an, für welches Du Dich entscheidest. Für mich ist PIA oder Private Internet Access eines der besten VPNs für den Linux-Desktop, weil es mitunter den schönsten und besten Linux-Client hat. Im Gegensatz zu vielen anderen VPN-Anbietern gibt es einen grafischen Client, der nicht einmal hässlich ist. Es stimmt aber auch, was PIA in einem aktuellen Blog-Beitrag schreibt. Benutzt Du ein VPN, brauchst Du […]

[22 Okt 2019 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordVPN gehackt  – alle in Panik, oder? Schön ist es nicht, aber …

Nein, der Hack von NordVPN ist nicht schön und ich will den Anbieter in der Sache auch gar nicht verteidigen. Aber auch andere große Firmen und Services wurden schon gehackt, ohne dass gleich die Welt untergegangen ist. Eine Security-Lücke bedeutet auch nicht gleich, dass alle betroffen sind und dass sie ausgenutzt wurde. Die Schadenfreude scheint oftmals zu überwiegen und dann wird einfach ungefiltert und ungebremst auf das Problem eingedroschen. Siehst Du auch immer wieder bei Security-Lücken in anderen Bereichen, die […]

[8 Aug 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Speedtest NordVPN – WireGuard (NordLynx) gegen OpenVPN

Beim Speedtest von NordVPN gibt es einen klaren Gewinner, siehst Dur Dir die VPN-Protokolle NordLynx (WireGuard) gegen OpenVPN an.

[31 Jul 2019 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
NordLynx – NordVPN führt WireGuard-Unterstützung für Linux ein

Überraschend kommt es nicht, dass NordVPN (günstig und schnell!)* das WireGuard-Protokoll nun offiziell unter Linux unterstützt, da das Unternehmen schon eine Weile damit experimentiert (ich durfte auch testen). Der Zeitpunkt ist ein bisschen aus heiterem Himmel, da ich erst kürzlich nachgefragt hatte, wann es denn soweit ist. Als Antwort bekam ich damals, dass es keinen fixen Veröffentlichungstermin gibt. Nun bin ich schlauer, es ist heute und die Technologie hat den Codenamen NordLynx. Ich habe einen kleinen Bug gefunden, für den […]

[2 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Funktioniert mein VPN in Russland? Was muss ich beachten? | Autor: Tipps ]
Funktioniert mein VPN in Russland? Was muss ich beachten?

Derzeit trudeln mehrere News ein, dass Roskomnadzor (Aufsicht über Kommunikation, Informationstechnologie und Massenmedien in Russland) die großen VPN-Anbieter aufgefordert hat, mit die neuen Zensur-Gesetze umzusetzen. Bekanntlich baut Russland ähnlich zur Great Firewall of China eine russische Firewall, die ebenfalls das Internet zensiert. Was bedeutet das und funktionieren VPNs in Russland noch? Zusammengefasst lässt sich sagen: Russland zensiert möglicherweise Zugriffe auf die Domains von VPN-Anbietern, die sich nicht beugen. Allerdings ist der persönliche Einsatz von VPNs nicht verboten. Anders gesagt heißt […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet