Home » Archive

Artikel mit Tag: GPU

[2 Aug 2021 | Comments Off on Steam – Linux-Nutzung klettert im Juli 2021 auf 1 % | Autor: Jürgen (jdo) ]
Steam – Linux-Nutzung klettert im Juli 2021 auf 1 %

Das hatten wir ja schon lange nicht mehr, dass die Linux-Nutzung bei Steam eine ganze Zahl war. Bisher dümpelte die Linux-Nutzung immer unter der 1-%-Marke rum und im Juli 2021 hat es diese Marke aber geknackt. Aber nur nicht übermütig werden, denn es sind genau 1,00 %. Wie üblich führt Ubuntu die Linux-Statistik an. Danach folgen aber gleich Manjaro und Arch. Linux Mint wird extra geführt, basiert aber auch auf dem an erster Stelle liegenden Ubuntu 20.04 LTS. Zusammengefasst kann […]

[16 Jun 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 20.2 Beta “Uma” ist testbereit – mit Cinnamon 5.0

Linux Mint 20.2 Uma basiert zwar weiterhin auf Ubuntu 20.04 Focal Fossa, bringt aber Cinnamon 5.0 mit sich. Ab sofort kannst Du eine Beta-Version herunterladen und testen. Beta-Versionen gibt es übrigens auch für die Xfce- und MATE-Editionen, die mit den Desktop-Umgebungen Xfce 4.16 und MATE 1.24 ausgeliefert werden. Ich war auf jeden Fall auf Cinnamon 5.0 neugierig.  Außerdem gibt es eine neue XApp, die sich Bulky nennt. Damit kannst Du viele Dateien in einem Schwung umbenennen. Bulky gibt es aber nur […]

[12 May 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
NVIDIA 460.80 – Linux-Treiber mit Unterstützung für neue GPUs

NVIDIA hat Linux-Treiber 460.80 ausgegeben und unterstützt damit die Laptop-GPUs GeForce RTX 3050 sowie RTX 3050 Ti. In meinem Tuxedo Fusion is eine 2070 RTX mit Max-Q verbaut und damit bin ich schon ziemlich zufrieden, wie Benchmarks zeigen. Ich kann damit sogar relativ ordentlich Haven mit Cuda minen. NVIDIA beschreibt die Grafikkarten GeForce RTX 3050 Ti und 3050 als perfekten Begleiter für Grafikdesign, Fotografie und Video-Bearbeitung. Darüber hinaus unterstützt der Treiber die GPUs T600, T1200 Laptop, RTX A5000, RTX A4000, […]

[28 Apr 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Haven Mining ($XHV) mit Tuxedo Fusion – NVIDIA Cuda und nicht CPU

In einem kleinen Experiment habe ich Haven ($XHV) mit meinem Tuxedo Fusion (NVIDIA Cuda) geschürft. Hier die Ergebnisse: lohnt sich das?

[16 Feb 2021 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Dark Mod 2.09 ist veröffentlicht – Open-Source und einfach Klasse

Ich muss gleich zu Beginn ein paar beliebte Wortfetzen einbauen, weil man die anscheinend nun so sagt – gefühlt in jedem Satz: Am Ende des Tages ist nun tatsächlich The Dark Mod 2.09 erschienen. Über Updates von The Dark Mod freue ich mich aber immer. Nur kurz zur Info: The Dark Mod war ursprünglich eine Modifikation von Doom 3. Seit einigen Jahren ist es aber ein Standalone-Spiel, das sich an der Thief-Reihe orientiert. Wer das Genre mag und dieses Open-Source-Juwel […]

[13 Jan 2021 | Comments Off on Tuxedo Fusion 15 – weitere Erkenntnisse + einige Stromspar-Tipps | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tuxedo Fusion 15 – weitere Erkenntnisse + einige Stromspar-Tipps

Das Tuxedo Fusion 15 hat einen sehr großen Akku. Mit den richtigen Stromspar-Tipps holst Du locker über 6 Stunden Akkulaufzeit aus dem Gerät.

[16 Mar 2019 | Comments Off on Spiele unter Linux mit GameMode von Feral Interactive beschleunigen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Spiele unter Linux mit GameMode von Feral Interactive beschleunigen

Mehr Leistung kann man immer brauchen und so etwas wie zu viel Performance gibt es nicht. Das hat sich auch Feral Interacitve gedacht und deswegen GameMode entwickelt. Die Software ist eine Kombination aus Daemon und Bibliothek, um das Betriebssystem temporär zu optimieren oder die Leistung zu erhöhen. Seit kurzer Zeit gibt es GameMode 1.3 mit diversen Verbesserungen. Die Neuerungen von GameMode 1.3 Eine Neuerung ist zum Beispiel, dass GameMode nun den Bildschirmschoner deaktivieren kann. Ebenso gibt es das Hilfs-Skript gamemoderun, […]

[24 Mar 2018 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mintbox Mini 2 mit Linux Mint 19 und schnellerer Hardware

In Zusammenarbeit mit Compulab gibt es eine weitere Verbesserung der sogenannten Mintbox Mini. Die Mintbox Mini 2 basiert auf dem Computer Compulab Fitlet2. In Sachen Größe hat sich nichts geändert. Die Mintbox Mini 2 ist so groß oder besser gesagt klein wie die Vorgänger. Allerdings hat sich unter der Haube einiges getan und der Winzling ist ordentlich schneller geworden. Das führt unterm Strich natürlich zu einer besseren Performance. Mintbox Mini 2 im Überblick Einen sichtbaren Unterschied gibt es aber, wenn man […]

[30 Jun 2017 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Libre Computer Board – Nächster Angriff auf den Raspberry Pi – würde ich den SBC kaufen?

Zugegeben ist der Name Libre Computer Board Le Potato aus Marketing-Sicht relativ klug for den SoC gewählt. Blicke ich aber hinter die Kulissen, dann schrillen die Alarmglocken aber. Was ist Libre Computer Board Le Potato? Es handelt sich beim Libre Computer Board um eine Kickstarter-Kampagne von einer Firma aus China. Der Winzling ist mit einer ARM Cortex-A53 Quad Core CPU und einer ARM Mali-450 GPU ausgestattet. zur Abwechslung ist der SBC mal keine Frucht, sondern ein Gemüse. Dann folgt in der Beschreibung das übliche […]

[25 Jan 2017 | Comments Off on Firefox 51 mit WebGL2, Tails 2.10 mit Tor Browser 6.5 und Lavabit ist wieder da | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox 51 mit WebGL2, Tails 2.10 mit Tor Browser 6.5 und Lavabit ist wieder da

Mozilla hat Firefox 51 ausgegeben. Ubuntu 16.04.2 verspätet sich leicht und KDE Neon setzt künftig auf Calamares. The Amnesic Incognito Live System(Tails) ist als Version 2.10 verfügbar und der neueste stabile Tor Browser ist 6.5. Vivaldi wirft Microsoft unfaires Verhalten beim Browser vor. Mozilla Firefox 51 ist da Mozilla hat mit Firefox 51 eine neue Version des Open Source Browsers zur Verfügung gestellt. Es gibt einige Neuerungen, die erwähnenswert sind. Zunächst einmal hat der Anwender die Möglichkeit, die Passwörter vor einem […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet