Screenshot-Galerie: Quirky 1.3 ist veröffentlicht

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Quirky LogoBarry Kauler hat die sofortige Verfügbarkeit der minimalistischen Linux-Distribution Quirky 1.3 angekündigt. Das Betriebssystem ist Puppy Linux ähnlich, allerdings mit einem anderen Toolset – dem Fork Woof – erschaffen. Laut eigener Aussage haben sich die Erkennung digitaler und 3G-Modems verbessert. Ebenfalls sollen Konfiguration und Bedienung des Systems angenehmer geworden sein.

Als herstück ist Kernel 2.6.33.2 im Einsatz. Ebenso ist der proprietäre NVIDIA-Treiber integriert. Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Ankündigung und den Release-Notizen. Herunterladen können Sie Quirky 1.3 (111 MByte) bei ibiblio.org. Barry Kauler merkt an, dass die Größe der ISO-Datei ohne den NVIDIA-Treiber 106 MByte gewesen wäre.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet