Home » Archive

Artikel mit Tag: Modem

[19 Jun 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Generalüberholte HP-Notebooks mit Kubuntu 14.04 für 140 Euro

Die HP-Notebooks (Hewlett Packard) mit Kubuntu 14.04 LTS „Trusty Tahr“ sind nicht die modernsten Modelle, aber der Preis ist attraktiv. Es gibt ein HP Compaq 6510b Business Laptop für 140 Euro und ein HP ProBook 6550b Laptop Ubuntu für 300 Euro. Allerdings ist der Laden in Irland und es steht da, dass man sich die Rechner auch schicken lassen kann. Ob die allerdings nach Deutschland liefern, weiß ich nicht. Weiterhin könnte die Tastatur-Beschriftung ein kleines Problem sein. Dennoch ist das […]

[23 Nov 2012 | Kommentare deaktiviert für Cinnarch 2012.11.22 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cinnarch 2012.11.22 ist veröffentlicht

Cinnarch ist eine auf Arch Linux basierende Distribution, die Cinnamon als Desktop-Manager mit sich bringt. Die Entwickler sind der Meinung, dass das Betriebssystem nun stabil genug ist, um es als Beta deklarieren zu können. Gegenüber der Vorgängerversionen gibt es diverse Änderungen und einige Bugs wurden ausgebessert. Das Bootmenü gibt es nun in mehreren Sprachen, darunter auch Deutsch. Das Gleiche gilt für den Begrüßungstext. Im NetworkManager gibt es Unterstützung für USB-Modems und VPN. Wie bei auch bei Linux Mint ist Nemo […]

[23 Dez 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
aptosid-Fork: Erster Release-Kandidat von siduction 2011.1 „One Step Beyond“

Wem „One Step Beyond“ bekannt vorkommt, dürfte sich an Madness erinnern – was für ein Ohrwurm. In diesem Fall haben die Entwickler des aptosid-Forks siduction aber einen ersten Ausgabe-Kandidaten zur Verfügung gestellt. Es handelt sich hier um eine Anwender-freundliche Linux-Distribution, die auf Debians „unstable“-Zweig basiert. Genau genommen basiert diese Ausgabe auf Debian Sid vom 21.12.2011. Ebenso mit von der Partie sind ein angepasster Kernel 3.1-5 und xserver 1.11.2.902-1. Der erste Release-Kandidat bringt drei Geschmacksrichtungen für die Architekturen x86 und x86_64 […]

[26 Nov 2011 | Kommentare deaktiviert für Gerücht: Samsung verabschiedet sich aus dem Netbook-Markt | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gerücht: Samsung verabschiedet sich aus dem Netbook-Markt

Die Französische-sprachige Webseite Blogeee.net behauptet, dass Samsung bald keine Netbooks mehr herstellen wird. Grund sei eine neue Strategie für 2012 und man möchte die 10.1-Zoll-Reihe einstellen. Dies geschehe, weil man sich auf Ultrabooks (11.6 und 12 Zoll) konzentrieren möchte. Ich hab ein bisschen im Netz gekruscht, aber es gibt noch keine offizielle Stellungnahme von Samsung dazu. Von daher ist es ganz klar ein Gerücht und man kann nur spekulieren. Vielleicht ist Samsung der Meinung, dass die Tage der Netbooks gezählt […]

[20 Sep 2011 | Kommentare deaktiviert für Pardus Linux 2011.2 „Cervus elaphus“ ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pardus Linux 2011.2 „Cervus elaphus“ ist veröffentlicht

Gökçen Eraslan hat die Verfügbarkeit von Pardus Linux 2011.2 verkündet. Es gibt einige nennenswerte Updates in Sachen Software-Pakete. NetworkManager ist als Version 0.8.5.91 vorhanden. Das behebt Probleme im Zusammenhang mit VPN-Verbindungen. Ebenso werden die WLAN-Passwörter bei einem Upgrade der Distribution „sanft“ behandelt. ModemManager 0.5 verbessert die Unterstützung für Samsung-Modems und bringt Unterstützung für Geräte des Typs Qualcomm Gobi. Ebenso ist ein Fehler im Zusammenhang mit Nokia N900 behoben. CUPS ist als Version 1.4.8 integriert und LibreOffice wurde ein Update auf […]

[28 Nov 2010 | Kommentare deaktiviert für Linux-Distribution Quirky 1.4 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Distribution Quirky 1.4 ist veröffentlicht

Der Erfinder von Puppy Linux. Barry Kauler, hat die sofortige Verfügbarkeit der minimalisitischen Linux-Distribution Quirky 1.4 angekündigt. Hauptgrund dieser Ausgabe ist laut eigener Aussage, um die experimentelle, vereinfachten Script (Codename zzz) zu testen, die für das Laden von Modulen und und für die Konfiguration zuständig sind. Der Entwickler verspricht sich damit auch eine verbesserte Erkennung von Soundkarten, analogen und 3G-Modems und anderen Geräten. Quirky 1.4 unterscheidet sich zu Version 1.3, weil es mit den Wary-5-PET-Paketen gebaut wurde, deren Hauptneuerung X.Org […]

[23 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für Screenshot-Galerie: Quirky 1.3 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Screenshot-Galerie: Quirky 1.3 ist veröffentlicht

Barry Kauler hat die sofortige Verfügbarkeit der minimalistischen Linux-Distribution Quirky 1.3 angekündigt. Das Betriebssystem ist Puppy Linux ähnlich, allerdings mit einem anderen Toolset – dem Fork Woof – erschaffen. Laut eigener Aussage haben sich die Erkennung digitaler und 3G-Modems verbessert. Ebenfalls sollen Konfiguration und Bedienung des Systems angenehmer geworden sein. Als herstück ist Kernel 2.6.33.2 im Einsatz. Ebenso ist der proprietäre NVIDIA-Treiber integriert. Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Ankündigung und den Release-Notizen. Herunterladen können Sie Quirky 1.3 (111 MByte) […]

[15 Dez 2009 | Kommentare deaktiviert für F-Secure warnt erneut vor DNSChanger-Trojanern | Autor: Jürgen (jdo) ]

Die Sicherheits-Experten von F-Secure halten Anwendern erneut die Gefahr von DNSChanger-Trojanern vor Augen. Immer wieder erhalte man Berichte, dass diverse Varianten dieser Schädlinge ihr Unwesen treiben. Diese würden sowohl die DNS-Informationen auf infizierten Rechnern, als auch auf ADSL-Modems fälschen. Das Problem ist nicht neu, allerdings birgt es immer noch eine aktuelle Gefahr. Es seien zwei Strategien bekannt. Zum einen versucht der Schadcode die Einstellungen der DNS-Server zu ändern und eine verseuchte Variante als Standard Informationsquelle zu nutzen. Zum anderen ist […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet