Release-Kandidat von Adobe Flash Player 11 ist da

7 September 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Flash LogoAb sofort gibt es einen ersten Veröffentlichungs-Kandidaten von Flash Player 11.0. Die erste Beta-Version wurde im Juli 2011 ausgegeben und brachte native Unterstützung für 64-Bit mit sich. Die 32- und 64-Bit-Ausgaben für Windows und Linux sind seitdem auf einer Entwicklungs-Stufe. Einen Monat später stand Beta 2 zur Verfügung.

Adobe Flash Player 11 bringt auch die Stage 3D API mit sich, die Flash 3D unterstützt. Ebenso gibt es eine neue Kompressions-Methode für Audio. Dies soll sich positiv bei Telefongesprächen auswirken. Unterstützung gibt es auch für JPEG-XR, H.264/AVC Software Encoding, Vector Pirinting und viele mehr.

Leider fehlt noch die Unterstützung für VA-API-Videobeschleunigung. Diese ist auf NVIDIA VDPAU und Broadcom Crystal HD limitiert. Sie können den Releasen-Kandidaten von Adobe Labs herunterladen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet