Home » Archive

Artikel mit Tag: Video

[11 Nov 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nach Update: Chrome mit neuem Gesicht unter Android 8 Oreo

Gestern sind gleich mehrere Dinge passiert, die mir unbekannt waren. Also ich spreche von meinem , das ich kürzlich erworben habe und mit dem ich sehr zufrieden bin. Für den ersten Aha-Moment sorgte aber Chrome. Zunächst einmal schneite ein Security Update für Android ins Haus, die Versionsnummer ist aber bei 8.0.0 geblieben. Später forderte mich das Smartphone zu diversen Updates auf. Unter anderem gab es ein Update für Googles Browser. Nachdem ich die Software öffnete, befand sich meine URL-Leiste am […]

[9 Jun 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 4.8 „Evans“ mit Link-Begrenzungen und verbesserten Widgets ist da

WordPress 4.8 trägt den Namen Evans und bringt interessante Neuerungen mit sich. Anwender oder Blog-Betreiber dürfen sich über neue Widgets freuen. WordPress 4.8 mit neuen Widgets bei Bild, Video, Audio und Text Mit dem Bild-Widget ist es sehr einfach, ein Foto hinzuzufügen. Du musst nicht programmieren oder den Code anderweitig verbiegen können. Das Bild kannst Du einfach über die WIdget-Einstellungen hinzufügen. Ähnlich verhält es sich mit Videos. Du kannst der Seitenleiste einfach ein Video aus Deiner Mediathek spendieren. Das gilt auch […]

[22 Mai 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nextcloud 12 mit vielen Verbesserungen und Global Scale

Die Entwickler der Nextcloud haben nach fünf Monaten Entwicklungszeit Nextcloud 12 zur Verfügung gestellt. Unter anderem sind Security-Verbesserungen eingeflossen und es gibt eine neue Funktion, die sich Global Scale nennt. Später mehr dazu. Nextcloud 12 verbessert Kollaboration Die größte Herausforderung beim gemeinsamen Arbeiten ist, immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Du brauchst die aktuelle Version einer Datei und weißt im Idealfall auch noch, wer sie zuletzt bearbeitet hat. Nextcloud 12 geht das Problem an und verbessert die Zusammenarbeit in Echtzeit. […]

[3 Mai 2017 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Freemake Video Converter wollte Werbung bei mir buchen und das ärgert mich

Ich habe eine Anfrage bekomme, weil ich offensichtlich Werbung auf meiner Seite zulasse. Das stimmt zwar, aber nicht jede. Freemake Video Converter kommt nach etwas Recherche nicht in Frage. Mir ist die Anfrage schon seltsam vorgekommen, da mir das Produkt gar nicht genannt wurde, sondern nur nach einem Preis gefragt wurde. Daraufhin habe ich nachgefragt, dass ich zunächst das Produkt wissen möchte. Also bekam ich den Link zu Freemake Video Converter und habe mich dann etwas an die Recherche gemacht. […]

[13 Jan 2017 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
In der letzten Woche: Linux bei Porno-Fans hoch im Kurs und KillDisk für Linux entdeckt – digiKam 5.4.0 kann wider Video

Da ich letzte Woche beim Kamelrennen des Jahres im Süd-Sinai war (saukalt war das) und so noch ein paar Dinge erledigen musste, gibt es einen Schnelldurchlauf. Es gibt unschöne Sachen wie KillDisk für Linux und Angenehmes wie zum Beispiel Video-Unterstützung bei digiKam 5.4.0. Fangen wir an dieser Stelle mit einer Statistik an. Linux bei drei Prozent Marktanteil Diese Statistik ist ein eher heikles Thema. Eigentlich gibt NetMarketShare.com an, dass Linux einen Marktanteil von 2,21 Prozent auf dem Desktop hat. Bei […]

[6 Dez 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreELEC (Krypton) v7.90.009 ALPHA mit Chorus 2

Ab sofort gibt es eine weitere Alpha-Version von LibreELEC 8 mit Kodi 17. Genauer gesagt handelt es sich um LibreELEC 7.90.009 ALPHA mit Kodi 17 Beta 6. Kodi 17 bringt bekanntlich mit Esutary und Estouchy neue Anwenderoberflächen mit sich. Seit dieser Version gibt es nun auch Chorus 2. In Sachen Estuary ist eine Version 2 eingezogen. Die überarbeitete Version der Oberfläche hat etwas mehr visuelle Tiefe. Außerdem sind die Favoriten sichtbarer und ab sofort aus dem Hauptmenü erreichbar. Hier ein […]

[29 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
App-Empfehlung: Attenborough’s Story of Life – kostenlose Wildlife Clips von BBC Earth

Die BBC ist ohne Zweifel mein Favorit, wenn es um Naturaufnahmen geht. Die Bilder sind einfach so dermaßen unglaublich. Natürlich steckt da massiv Aufwand dahinter. Das weiß jeder, der schon einmal die Outtakes von Planet Earth, Blue Planet und dergleichen gesehen hat. Zu diesen Sendungen gehört Sir David Attenborough. Eigentlich ist er Inventar und die Briten witzeln gerne, dass eine Natursendung ohne Sir David Attenborough seltsam ist. Derzeit läuft übrigens Planet Earth II und ich kann es kaum erwarten, diese […]

[26 Nov 2016 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Technische Vorschau von VLC 360 ist verfügbar – Fotos und Videos

Die Entwickler von VLC bereiten den beliebten und kostenlose Multimedia-Tausendsassa auf die Zukunft vor. VLC 360 tut genau das, was er verspricht. Der Player kann sowohl Videos als auch Fotos anzeigen. Als Fan eines zünftigen 360°-Panoramas gefällt mir so etwas natürlich gut. VLC 360° ist noch nicht fertig Es handelt sich bei der Software um eine technische Vorschau. Das bedeutet natürlich, dass die Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist. Wie bei VLC üblich, ist auch VLC 360 Open Source und die Beschleunigung kann […]

[25 Nov 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pinebook – Ein Notebook für 89 US-Dollar – meine Begeisterung hält sich in Grenzen

Die Leute hinter dem Pine A64 haben ein neues Projekt aus dem Boden gestampft. Es nennt sich Pinebook und die 11″-Variante kostet lediglich 89 US-Dollar. Es gibt noch eine Version mit 14″, die mit 99 US-Dollar zu Buche schlägt. Laut eigenen Angaben richtet sich das Notebook an Entwickler und Studenten oder Schüler. Das Pinebook Werfen wir erst einmal einen allgemeinen Blick auf die Hardware, bevor wir zu meckern anfangen. Als Herzstück dient ein Quad-Core ARM Cortex A53 64-Bit (Prozessor). Das ist […]

[21 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
HERO5 Black: Bei GoPro-Filmmaterial lassen sich ab sofort Telemtriedaten einblenden

GoPros sind verglichen mit den Billigheimern auf dem Markt nicht gerade ein Schnäppchen. Allerdings zaubern die Entwickler der GoPro halt irgendwie immer einen Hasen mehr aus dem Zylinder als andere. Als die HERO5 Black im September vorgestellt wurde, hat der Hersteller allerdings nicht alle Katzen aus dem Sack gelassen. Nun haben die Entwickler nachgelegt und verraten, dass sich die Telemetriedaten der internen Sensoren über das Filmmaterial legen lassen. Tolle Funktion, oder? Das Ding hat aber einen Hasenfuß. Du musst dafür […]