Raspberry Pi OS / Raspberry Pi 4 nun Vulkan-konform

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Eben Upton hat im Blog von Raspberry Pi verkündet, dass Vulkan-Konformität erreicht ist. Genauer gesagt handelt es sich um einen Gast-Beitrag des Entwicklers, der im vergangenen Jahr am Mesa-Treiber-Stack für den Raspberry Pi 4 gearbeitet hat.

Dass ein Vulkan-Treiber für die aktuellen Raspberry Pis entwickelt wird, ist schon länger bekannt. Die Raspberry Pi Foundation hat das vor knapp einem Jahr angekündigt. Mit aktuelle Pis meinen die Entwickler Raspberry Pi 4, Raspberry Pi 400 und Compute Module 4.

Im Juni wurde der Quell-Code für einen Prototyp-Treiber veröffentlicht. Letztes Monat wurde der Treiber dann erfolgreich in Mesa Upstream implementiert.

Am heutigen 24. November 2020 verkündet die Raspberry Pi Foundation nun, dass der V3DV-Vulkan-Mesa-Treiber für Raspberry Pi 4 Konformität zu Vulkan 1.0 vorweist.

Raspberry Pi 4 ist Vulkan-konform

Raspberry Pi 4 ist Vulkan-konform

Konformität zu Vulkan 1.0 ist natürlich ein echter Meilenstein, Vulkan auf dem Pi nutzen zu können. Allerdings wartet noch einiges an Arbeit, schreibt Upton. Die Performance soll noch besser werden und es gibt einige Bugs zu bereinigen.

Nette Pi-Konstellation

Suchst Du ein VPN für den Raspberry Pi? NordVPN* bietet einen Client, der mit Raspberry Pi OS (32-Bit / 64-Bit) und Ubuntu für Raspberry Pi (64-Bit) funktioniert.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet