Touch Developer Preview von Ubuntu ab 21. Februar 2013

15 Februar 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Phone Teaser 150x150Ab dem 21. Februar 2013 wird es Abbilder und Open-Source-Code für Touch Developer Preview geben. Unterstützt werden dabei das Galaxy Nexus und Nexus 4 Smartphones.

Laut Canonical richten sich diese frühen Versionen an Enthusiasten und Entwickler, um sich mit den Ubuntu Smartphones vertraut machen zu können. Am selben Tag will Canonical außerdem Tools zur Verfügung stellen, mit denen man die Geräte flashen kann.

Wer in Barcelona auf dem Mobile Worrld Congress (MWC) ist, kann sich sein Telefon am Ubuntu-Stand (81D30, App Planet Hall 8.1) von einem Mitglied des Teams mit Ubuntu bestücken lassen. Canonical wird dort auch einige Geräte ausstellen.

Der Installations-Prozess und eine Liste mit unterstützten Geräten gibt es außerdem im Ubuntu-Wiki: wiki.ubuntu.com/TouchInstallProcess. Diese Liste wird immer auf dem aktuellen Stand gehalten und sich erweitern, sobald neue Geräte hinzukommen.

Canonical spricht von einer neuen Ubuntu-Ära. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, wird der Ubuntu-Code für mobile Geräte (Smartphones, Tablets), Desktops oder TV gleich sein. Mit Ubuntu 13.10, das laut Zeitplan im Oktober debütiert wird die Smartphone-Version ebenfalls fertig sein.

Canonical hat bereits eine Vorschau-SDK und App Design Guides zur Verfügung gestellt. Es klingt schon verlockend für Entwickler, Applikationen nicht für verschiedene Plattformen kompilieren zu müssen. Jede Ubuntu-App läuft dann auf dem Desktop, TV, Tablet oder Smartphone. Man spricht außerdem davon, dass native und HTML5-Applikationen als gleichberechtige Bewohner gesehen werden.

 

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten