Chakra GNU/Linux 2011.04-r2

18 Juli 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Chakra GNU Linux Logo 150x150Ab sofort gibt es einen zweiten Respin der Distribution Chakra GNU/Linux 2011.04 „Aida“. Das Betriebssystem ist ein Fork von Arch Linux. Die Entwickler haben der Distribution jede Menge Aktualisierungen spendiert. Dazu gehört auch KDE 4.6.5.

Ebenso wurde die Hardware-Erkennung auf den neuesten Stand gebracht und dem Betriebssystem wurden Treiber-Updates spendiert. CInstall haben die Entwickler einen neuen Anstrich verpasst. Die init-Scripte wurden laut eigener Aussage komplett überarbeitet und es gibt Unterstützung für systemd (in den Repositories).

Als Herzstücke dienen Linux-Kernel 2.6.39, X.Org 7.6 mit Mesa 7.10.3 und X.Org Server 1.10.3. Sie finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. Abbilder für die Architekturen i686 und x86_64 gibt es im Download-Bereich der Projektseite: chakra-2011.04-r2-i686.iso (654 MByte), chakra-2011.04-r2-x86_64.iso (676 MByte)

[album id=83 template=extend]

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten