Zweiter Respin von Parsix GNU/Linux 3.6 steht zuer Verfügung

3 April 2011 3 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Parsix GNU/Linux Logo 150x150Alan Baghumian hat eine zweite Ausgabe von Parsix GNU/Linux 3.6 angekündigt. Bei diesem Betriebssystem handelt es sich um eine auf Debian basierende Desktop-Distribution und Live-DVD. Bei dieser Ausgabe handelt es sich um eine Wartungs-Version, die alle bisher veröffentlichten Sicherheits-Updates und andere Fehlerbereingungen mit sich bringt.

Anwender können den Internet-Browser Chromium 10 aus den Repositories herunterladen. Sie erfahren weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung oder den Release-Notizen. Wie üblich gibt es Parsix GNU/Linux für die Architekturen i386 und amd64. Sie können ein ISO-Abbild von einem der Spiegel-Server herunterladen: parsix_3.6r2-i386.iso (879 MByte), parsix_3.6r2-amd64.iso (887 MByte).

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

3 Kommentare zu “Zweiter Respin von Parsix GNU/Linux 3.6 steht zuer Verfügung”

Antworten