Tragbare Version von LibreOffice 3.3 ist verfügbar

27 Januar 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

PortableApps.com LogoWer die freie Büro-Software LibreOffice immer dabei haben möchte, kann nun auf eine tragbare Version zurückgreifen. Diese ist speziell für transportable und Cloud-Geräte erschaffen und wird via PortableApps.com angeboten. Um die Software laufen zu lassen, ist keine Installation notwendig. LibreOffice Portable bringt ein Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, eine Präsentations-Software, eine Datenbank und ein Zeichenprogramm mit sich.

  • Parsix GNU/Linux 3.6
LibreOffice 3.3

Der freie OpenOffice.org-Ableger LibreOffice

Sie funktioniert dabei wie alle anderen Programme von PortableApps.com. Somit ist ein Einsatz sowohl zu Hause als auch in Internet-Cafes und so weiter denkbar. Voraussetzung ist ein mit Microsoft Windows betriebener Rechner.

Der Ableger von Oracles OpenOffice.org wurde eben erst als Version 3.3 zur Verfügung gestellt und beinhaltet verbesserte Unterstützung für PDF-Dokumente und SVG. Sie können die tragbare Version von http://www.libreofficeportable.org oder http://portableapps.com/LibreOfficePortable kostenlos herunterladen.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten