Tails-Entwickler warnen: JavaScript manchmal in höchster Sicherheitsstufe des Tor Browsers aktiv

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Unter bestimmten Umständen könnte JavaScript in der höchsten Sicherheitsstufe des Tor Browsers trotzdem aktiv sein, warnen die Entwickler von Tails (The Amnesic Incognito Live System). Der Fehler ist den Entwicklern des Tor Browsers bekannt.

Abhilfe schafft momentan, JavaScript manuell komplett zu deaktivieren, sollte das eine Priorität sein. Du deaktivierst JavaScript im Tor Browser wie folgt:

  • Öffne den Tor Browser und tippe in der Adresszeile about:config ein.
  • Es gibt einen Warnhinweis. Bestätige das mit einem Klick auf Ich bin mir der Gefahren bewusst!
JavaScript manuell deaktivieren – about:config

JavaScript manuell deaktivieren – about:config

  • Such nun nach javascript.enabled
Suche nach javascript.enabled

Suche nach javascript.enabled

  • Mit einem Doppelklick setzt Du den Wert auf false.
JavaScript deaktiviert

JavaScript deaktiviert

Nun ist JavaScript in allen Sicherheitsstufen und im gesamten Browser deaktiviert. In der momentan aktuellen Tails-Version (4.4) ist der Fehler enthalten. In der nächsten Tails-Version soll der Fehler behoben sein.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet