Home » Archive

Artikel mit Tag: Statistik

[7 Mai 2020 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Marktanteil für Linux in der April-Statistik verdoppelt – die Gründe?

Es könnte ganz einfach ein Fehler in der Messung beim Marktanteil sein, dass sich die Linux-Nutzung auf dem Desktop im April 2020 fast verdoppelt hat. Im März hat NetMarketShare noch 1,36 % der Desktop-Anwender mit Linux aufgezeichnet. Im April 2020 waren es in der Statistik aber plötzlich 2,87 % – das sind über 100 % Zuwachs. Gleichzeitig ist Windows von 89,21 % auf 86,92 % gesunken und macOS von 8,94 % auf 9,75 % gestiegen. Traue keiner Statistik … Über die Gründe […]

[4 Aug 2017 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux auf dem Desktop erreicht Allzeithoch

Schenken wir der Statistik von Netmarketshare.com Glauben, dann ist der Einsatz von Linux auf dem Desktop weiter gestiegen. Mit 2,53 Prozent Marktanteil kann Linux auf dem Desktop sogar ein Allzeithoch verzeichnen. Im Juni 2016 gab es einen Meilenstein, indem die Hürde von zwei Prozent durchbrochen wurde. Einen Dämpfer gab es dann im Mai 2016. Die Nutzung von Linux auf dem Desktop rutschte knapp unter die Marke von zwei Prozent. Im darauf folgenden Juni konnte sich Linux auf dem Desktop allerdings […]

[13 Jan 2017 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
In der letzten Woche: Linux bei Porno-Fans hoch im Kurs und KillDisk für Linux entdeckt – digiKam 5.4.0 kann wider Video

Da ich letzte Woche beim Kamelrennen des Jahres im Süd-Sinai war (saukalt war das) und so noch ein paar Dinge erledigen musste, gibt es einen Schnelldurchlauf. Es gibt unschöne Sachen wie KillDisk für Linux und Angenehmes wie zum Beispiel Video-Unterstützung bei digiKam 5.4.0. Fangen wir an dieser Stelle mit einer Statistik an. Linux bei drei Prozent Marktanteil Diese Statistik ist ein eher heikles Thema. Eigentlich gibt NetMarketShare.com an, dass Linux einen Marktanteil von 2,21 Prozent auf dem Desktop hat. Bei […]

[28 Jul 2011 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu wissenschaftlich: Poseidon Linux 4.0

Gonzalo Velasco hat die sofortige Verfügbarkeit von Poseidon Linux 4.0 angekündigt. Diese Distribution basiert auf Ubuntu mit Fokus auf wissenschaftliches Computing. Die neueste Version basiert auf Ubuntu 10.04 LTS „Lucid Lynx“ daserst vor kurzer Zeit als dritte Ausgabe, 10.04.3, erschienen ist. Ziel der Entwickler ist eine stabile Distribution für den professionellen Einsatz in Universitäten, Instituten und zu Hause. Poseidon Linux 4.0 bringt eine große Anzahl an wissenschaftlichen Applikationen mit sich. Zu den Themengebieten gehören GIS und Geostatistik, Visualisierung, Mathematik, Statistik, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet