Home » Archive

Artikel mit Tag: Privatsphäre

[5 Mrz 2019 | Kein Kommentar | Autor: JDO ]
Wie gut schützt Dein Browser Deine Identität? Ist Fingerprinting möglich?

Beim surfen hinterlässt Du Spuren! Welche Daten der Browser über Dich verrät oder ein Fingerprinting ermöglicht und wie du das verhinderst erfährst du hier.

[9 Dez 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Australien verabschiedet Anti-Verschlüsselungs-Gesetz! Es gibt keine sichere Backdoor!

Verschlüsselung, Datenschutz und Privatsphäre sollten eigentlich immer heiße Eisen sein. In der jüngeren Vergangenheit und durch diverse Datenschutz-Skandale sind die 3 Begriffe aber wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt – werden aber meist genauso schnell wieder vergessen. Datenschutz und Privatsphäre sind sehr wichtig, deswegen ist in diesem Zusammenhang Verschlüsselung sehr wichtig. Einige Regierungen sowie Geheimdienste gehen starke Verschlüsselung aber gegen den Strich. In regelmäßigen Abständen wieder werden die Rufe nach einer Backdoor laut. Behörden und IT-Security sollten eigentlich […]

[31 Mai 2018 | Kein Kommentar | Autor: JDO ]

In Frankfurt am Main gibt es seit 1995 einen Internet-Knotenpunkt, der von der Firma De-Cix (Deutsche Commercial Internet Exchange) betrieben wird. Dieser Punkt ist deswegen so wichtig, weil er mitunter den höchsten Datendurchsatz weltweit aufweist. Durch den Internet-Knotenpunkt von De-Cix laufen pro Sekunde manchmal mehr als 6 TBit! So schnell kannst Du Festplatten bei Amazon gar nicht nachbestellen, wie sie vollgeschrieben würden. Natürlich ist der Internet-Knotenpunkt ein heikler Punkt für Datenschutz und Privatsphäre, aber auch der BND (Bundesnachrichtendienst) hat natürlich […]

[6 Feb 2017 | 11 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Welchen VPN Provider soll ich nehmen? – Gute Sonderangebote nutzen und ich finde VPNSecure Klasse

Die Wahl des richtigen VPN Providers hängt von mehreren Faktoren und Deinen Anforderungen ab. Es gibt aber immer wieder tolle Schnäppchen.

[29 Jan 2017 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18.1 KDE und Xfce – Zweite Alpha-Versionen von Ubuntu 17.04 – VPN Clients für Android in einem erbärmlichen Zustand

Hello World ist ein neues Magazin von der Raspberry Pi Foundation und richtet sich speziell an Lehrer. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce sind da. Viele VPN Clients für Android sind in einem schlechten Zustand. Sie schützen die Privatsphäre gar nicht oder nur mangelhaft. Ubuntu 17.04 Zesty Zapus Alpha 2 ist da – einige Varianten liefern Abbilder. Linux Mint 18.1 KDE und Xfce Die Xfce-Version und auch Linux Mint 18.1 KDE tragen genau wie die Editionen Cinnamon und MATE das Prädikat LTS […]

[18 Nov 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 3.0~alpha1 ist testbereit – basiert auf Debian 9 Stretch

Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist eine Linux-Distribution, die Deine Privatsphäre schützt. Sämtlicher Traffic wird durch das Anonymisier-Netzwerk Tor (The Onion Router) geleitet. Ab sofort ist eine erste Alpha-Version verfügbar, die Du testen darfst. Basiert auf Debian 9 Stretch Tails 3.0 ist die erste Version der Distribution, die auf Debian 9 Stretch aufbaut. Als Konsequenz daraus werden alle entsprechenden Software-komponenten aktualisiert. Weiterhin ist ein Computer mit 64-Bit Voraussetzung. Die GNOME Shell ist so konfiguriert, dass sie das schwarze Standard-Theme verwendet. Weitere Informationen […]

[15 Okt 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails-Entwickler starten Spenden-Kampagne für 2017

Die Entwickler der Linux-Distribution Tails (The Amnesic Incognito Live System) haben eine Spendenaktion gestartet. Damit soll die Arbeit und das Projekt finanziell für das Jahr 2017 abgesichert werden. Tails ist kostenlos Die Distribution Tails ist kostenlos und das wird auch so bleiben. Jeder darf das OS herunterladen und benutzen. Um weiterhin unabhängig arbeiten zu können, benötigen die Entwickler Spenden. Seit 2014 konnte das Projekt laut eigenen Angaben jedes Jahr im Durchschnitt 210.000 Euro sammeln. Das Geld kommt von Privatpersonen, Firmen […]

[21 Sep 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Distribution Tails 2.6 mit aktiviertem kASLR ist ausgegeben

Die Entwickler der Linux-Distribution The Amnesic Incognito Live System haben Tails 2.6 zur Verfügung gestellt. Wie üblich gibt es Updates und Änderungen und auch diverse Neuerungen. Neu bei Tails 2.6 Bei Tails 2.6 ist Address Space Layout Randomization im Linux Kernel (kASLR) per Standard aktiviert. Das ist eine Security-Methode, die beim Schutz vor Buffer-Overflow-Angriffen involviert ist. Es ist eine Änderung unter der Haube, von der der Anwender in der Regel nichts mitbekommt. Außerdem ist rngd installiert, um die Entropie der zufällig […]

[15 Jul 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Riffle soll Alternative zu Anonymisiernetzwerk Tor werden

Einige Experten vom MIT und dem Swiss Federal Institute of Technology in Lausanne haben eine neues System für die Anonymisierung entwickelt. Eigenen Angaben zufolge ist es sowohl in Sachen Bandbreite als auch Computing effizient – was auch immer das heißen mag. Interessanter ist allerdings die Behauptung, dass es weniger anfällig für Traffic Analysis Attacks (Angriffe via Traffic-Analyse) als Tor ist. Das System nennt sich Riffel und momentan gibt es einen Prototypen und zwei Anwendungen. Eine ist für das Austauschen von Dateien (Sharing) […]

[27 Jan 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tails 2.0 ist ausgegeben – basiert auf Debian 8 Jessie

Ab sofort ist die Linux-Distribution Tails 2.0 (The Amnesic Incognito Live System) verfügbar. Es ist die erste Version, die auf Debian GNU/Linux 8 Jessie basiert. Somit gibt es viele neue Versionen der enthaltenen Software und auch unter der Haube sind viele Verbesserungen enthalten. Tails ist eine Linux-Distribution, die per Standard sämtlichen Traffic durch Tor (The Onion Router) leitet. Somit wird der Standort verschleiert und die Privatsphäre so gut wie möglich geschützt. Wie man mit Android über Tor surft, findest Du in diesem […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet